\"Bootpause\" (schw. Bild) zw. BIOS-Bild und Betriebssystemboot bei MSI 865PE-Neo2 PFISR (6728 V.2)
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: \"Bootpause\" (schw. Bild) zw. BIOS-Bild und Betriebssystemboot bei MSI 865PE-Neo2 PFISR (6728 V.2)  (Gelesen 1573 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

_sk_

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7

Hallo,

kennt das jemand? Nachdem der Biosbildschirm weg ist, dauert es ca. 40-60 sec. bis der weise Balken auf schwarzem Hintergrund (\"Windows 2000 wird gestartet\") erscheint! (Die HD-LED leuchtet dabei, Platten wurden vorher korrekt im Bios erkannt). Ab da läuft es normal.
Habe P4 Northwood, 3200er DDR Infineon 512MB, nichts übertaktet oder so, keine SATA belegt (deaktiviert). Boote also von Primary IDE.

Was rödelt der Rechner da rum? Irgendwelche Ideen?
Habe schon einige BIOS Einstellungen durchprobiert.
Danke im Voraus!
mfg
Sören
Gespeichert

longi

  • Foren Gott
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.177

Hi

poste mal deine Boot.ini.

Cu

_sk_

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7

Zitat
Original von longi
Hi

poste mal deine Boot.ini.

Cu

Die ist ok.

Hab den Fehler lokalisiert. Es war die zweite Festplatte, die wurde zwar erkannt, lief dann aber im PIO Mode.
Trotzdem danke!

Grüsse
Sören
Gespeichert