Neue Boards
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Neue Boards  (Gelesen 3630 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Speedbuster

  • Kaiser
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.008
Neue Boards
« am: 23. Juni 2004, 20:59:51 »

MSI stellt i915/i925X-Platinen vor
MSI hat am heutigen Mittwoch eine ganze Reihe an Edel-Mainboards vorgestellt, die auf die neuen Intel-Chipsätze i915P, i915G und i925X setzen. Auch Lösungen mit DDR1 und DDR2-Slots wird man dem Kunden bieten.

Die Boards tragen die Bezeichnungen MSI 925X Neo Platinum (i925X), MSI 915P Neo2 Platinum (i915P) und MSI 915G Neo2 Platinum (i915G) und kommen weitestgehend mit identischen Features daher. Das i925X-Board verfügt - abweichend von den Grantsdale-Platinen (i915P/G) - über Intels nicht näher benannte „Performance Acceleration Technoloy” und kommt wie das MSI 915P Neo2 Platinum mit einer 54-MBit-WLAN-Karte MSI PC54G2 daher, die die G-Variante mit Intels Graphics Media Accelerator 900 (Intel GMA900) ebenfalls zu bieten hat. Alle Boards bieten 1x PCI-E x16, 2x PCI-E X1 und 3x PCI 2.3 sowie satte zwei Gigabit-Ethernet-Ports, die per PCI Express an die Southbridge ICH6R gebunden ist. Darüber hinaus angekündigt wurden die Platinen MSI 915P Combo und 915G Combo, die jeweils sowohl zwei DDR400- als auch zwei DDR2-533-Bänke aufweisen.

Zitat:
Um die geplante Neuanschaffung bequemer und vor allem kostengünstiger zu gestalten, liefert Mainboardhersteller MSI das kürzlich vorgestellte Grantsdalemodell MSI 915P Neo2 Platinum ab sofort mit zwei Samsungmodulen 256 MB DDR2 533, PC2-4300-CL4, aus. MSI empfiehlt für das Bundle einen Endkundenpreis von ca. 329 Euro. So ergibt sich ein Preisvorteil von ca. 40 Euro im Vergleich zu zwei separat gekauften Modulen. Später, ab Mitte Juli wird das 915P Neo2 Platinum mit der MSI eigenen WLAN-Karte PC54G2 in den Handel kommen.

Speedbuster 8)

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.601
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Neue Boards
« Antwort #1 am: 23. Juni 2004, 21:06:05 »

MSI 915P Neo2 Platinum


925X Neo Platinum


915P Combo


K8N Neo2 Platinum


K8N Neo Platinum
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

Xela

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.503
Neue Boards
« Antwort #2 am: 24. Juni 2004, 09:33:28 »

Ein schwarzes PCB ist doch föllig untypisch für MSI.....

Aber von der Optik passt es, wenn jetzt noch die Leistung stimmt.
Gespeichert

Psychodelik

  • Gast
Neue Boards
« Antwort #3 am: 24. Juni 2004, 14:15:53 »

@der.Notnagel

Danke bezüglich Pictures was Boards angeht.

Hi Speedy,

sag mal, welchen der genannten Boards würdest du mit gutem gewissen kaufen, wenn ja, warum, mit welche Begründung?

PSYCHO
Gespeichert

chriss_msi

  • Foren Legende
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.895
Neue Boards
« Antwort #4 am: 24. Juni 2004, 20:40:33 »

Ich weiß ja nicht, warum das so ist und ob ich was verpasst habe, aber haben die Sockel 940/939 Boards keine Southbridge mehr? Und ist das K8N Neo2 Platinum ein Sockel 939 Board? Sieht nämlich wegen der Dual-Channel Beschriftung der Ram-Slots so aus.
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.601
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Neue Boards
« Antwort #5 am: 24. Juni 2004, 21:58:31 »

Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

Benny

  • Foren Gott
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.032
Neue Boards
« Antwort #6 am: 25. Juni 2004, 14:18:29 »

Die Intel Boards sind sicherlich sehr interessant. DDR2 Unterstützung ist ein sehr schönes Feature, allerdings ist DDR2 Speicher noch ein bisschen teuer. Und die Timings sind auch noch nicht so fortgeschritten. Man könnte sich natürlich auch das 915P Combo holen, aber das hängt von den Features ab.

Ich finde es bei den Intel Boards nur Schade, dass man auch noch direkt die Grafikkarte wechseln muss. Ich hoffe es wird in naher Zukunft AMD sowie Intel Boards geben die einen PCI-Express x16 sowie einen AGP 8x haben werden.
Das würde den Umstieg erleichtern.

Benny :winke
Gespeichert
Gruß Benny


Intel Core2Quad 6600 - 2GB OCZ - P6N SLI-FI - 8800GTS 640MB

Xela

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.503
Neue Boards
« Antwort #7 am: 25. Juni 2004, 14:39:36 »

Boards die beide Spezifikationen unterstützen soll es doch geben....

Soviel ich weiß sogar von MSI.
Aber dazu will ich erst mal die Meinung von unserem Supporter hören.
Gespeichert

Mptech

  • Kaiser
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.039
Neue Boards
« Antwort #8 am: 25. Juni 2004, 14:45:36 »

@Benny
Ich teile deine Meinung und füge meine Meinung hinzu:
Wenn ich auf Intel umsteigen (was sowieso nie vorkommen wird :D) würde wäre meine erste Wahl das 915P Combo weil ich da noch übergangsweise meinen DDR1 verwenenden könnte!


Mein Traum wäre jedoch ein Board mit DUAL Sockel 939, PCI-Express und AGP beides auf dem Board vorhanden (damit ich erst noch meine 9800 Pro verwenden kann und später wenn es bessere PCI-E. Karten gibt aufrüsten kann) und sowohl DDR1 als auch DDR2 Speicherunterstützung im Dual-Channel Betrieb! SATA sollte natürlich auch am besten in der Southbridge integriert sein! Ich denke nicht dass es solch ein Board geben wird aber hoffe noch drauf! Wenn dann würde ich sofort zuschlagen! :lala

MPtech :kaffee
Gespeichert
Mein System

-Intel Pentium 4 530J @ 3,0GHz
-AsRock 775i85PE
-1GB Infineon DDR400
-Sparkle 6600GT 128 MB
-36,7 GB WD Raptor @ 10000 UPM
-80,0 GB Hitachi SATA II
-Innovatek Wasserkühlung
[/B]

Mein Macbook Pro

-2,2 GHz Intel Core 2 Duo
-2GB 667 MHz DDR2 RAM
-Nvidia GeForce 8600M GT PCIe x16
-120GB Fujitsu HDD
-DVD R/RW/Double Layer-Brenner
-15,4'' LCD

+1 TB externe HDD
[/B]

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.601
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Neue Boards
« Antwort #9 am: 25. Juni 2004, 14:52:56 »

@Mptech
Wo soll das alles bei dem Board hinpassen?
Es sollen ja dann nicht nur je 2 Speicherslots sein.
... und bei PCI-E möchte es auch mehr wie nur ein Slot sein.

Ich glaube, die Boards bieten sich nur an, wenn man einen komplett neuen Rechner aufbaut.

der Notnagel
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

Mptech

  • Kaiser
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.039
Neue Boards
« Antwort #10 am: 25. Juni 2004, 19:07:10 »

Zitat
Original von Mptech
Mein Traum wäre jedoch ein Board...
@Notnagel
Wer lesen kann ist klar im Vorteil! :D Ich sagte \"Mein Traum\"! Und das Wort Traum ist im deutschen Sprachgebrauch als ein Wort definiert das noch nicht eingetreten ist und was auch sehr schwer zu verwirklichen wäre!

Außerdem handelt es sich um ein DUAL Processoring BBoard und die sind doch normalerweise immer etwas größer, oder täusch ich mich da?

:hi MPtech
Gespeichert
Mein System

-Intel Pentium 4 530J @ 3,0GHz
-AsRock 775i85PE
-1GB Infineon DDR400
-Sparkle 6600GT 128 MB
-36,7 GB WD Raptor @ 10000 UPM
-80,0 GB Hitachi SATA II
-Innovatek Wasserkühlung
[/B]

Mein Macbook Pro

-2,2 GHz Intel Core 2 Duo
-2GB 667 MHz DDR2 RAM
-Nvidia GeForce 8600M GT PCIe x16
-120GB Fujitsu HDD
-DVD R/RW/Double Layer-Brenner
-15,4'' LCD

+1 TB externe HDD
[/B]

Waschbuesch

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 39
RE: Neue Boards
« Antwort #11 am: 25. Juni 2004, 20:00:54 »

Hm, das klingt alles sehr sehr gut!

Aber mein Traum (bin ja so ein Fan von Kompakt-PCs) ein Barebone wie das Hetis 865G oder der MEGA 865 aber halt mit 815G und DDR2, etc...  Bin mal gespannt, ob und wann da was kommt...

M. W.
Gespeichert

  • Barebone: MSI Hetis 865GV

  • CPU: 2,6GHz Intel P4, 800MHz FSB, HT enabled

  • Speicher: 2x256MB SD-RAM DDR 400 Dual Channel

  • Grafik: Intel Extreme Graphics 2

  • DVD-Brenner: LG GSA 4120B

  • Platte: Seagate Barracuda ST380011A

  • Monitor: Belinea 10 17 20, 17" TFT, 1280x1024-32@75Hz

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.601
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Neue Boards
« Antwort #12 am: 25. Juni 2004, 21:14:45 »

@Mptech
Das es dein Traum ist, habe ich schon gelesen. Ich dachte, es sollte ein Traum sein, der sich eventuell mal erfüllt. Boards mit 2 Sockeln für die CPU gibt es ja schon von ASRock. Da fehlt aber viel von anderen nützlichen Funktionen moderner Boards.
Undarauf wirst du doch auch im Traum nicht verzichten  wollen.
Vor ATX Boards gibt es ein vorgeschriebenes Layout. Wo die PCI-Slots sitzen dürfen, Größe ...  Findest du alles bei

der Notnagel
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

Waschbuesch

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 39
Intel ruft 915G/P und 925X-Chips zurück
« Antwort #13 am: 27. Juni 2004, 19:05:12 »

Heise-Meldung: http://www.heise.de/newsticker/meldung/48634




Zitat:
Intel ruft 915G/P und 925X-Chips zurück

\"Intel muss eine noch unbekannte Zahl von Mainboards mit den am Montag vorgestellten Chipsätzen i915G/P und i925X zurückrufen. Ein Sprecher des Prozessorherstellers versicherte gegenüber US-Medien, es handele sich nur um Chips, die an OEM-Hersteller und Systemintegratoren ausgeliefert wurden; die Produkte hätten die Endkunden noch nicht erreicht.\"




Hoffentlich verzögert das die Auslieferung von entsprechenden Boards nicht allzu lange...

M. W.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1088355942 »
Gespeichert

  • Barebone: MSI Hetis 865GV

  • CPU: 2,6GHz Intel P4, 800MHz FSB, HT enabled

  • Speicher: 2x256MB SD-RAM DDR 400 Dual Channel

  • Grafik: Intel Extreme Graphics 2

  • DVD-Brenner: LG GSA 4120B

  • Platte: Seagate Barracuda ST380011A

  • Monitor: Belinea 10 17 20, 17" TFT, 1280x1024-32@75Hz

chriss_msi

  • Foren Legende
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.895
Neue Boards
« Antwort #14 am: 27. Juni 2004, 19:25:32 »

Die Southbrigde des i912/i925 hatte n Bug, welcher das Board vom Booten abhalten solle. Allerdings kann der Bug durch ein BIOS-Update eliminiert werden, so Intel.
Quelle: http://www.hardtecs4u.com/
Gespeichert

Serge

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.634
Neue Boards
« Antwort #15 am: 28. Juni 2004, 19:29:50 »

Zitat
Original von chriss_msi
Allerdings kann der Bug durch ein BIOS-Update eliminiert werden, so Intel.
Quelle: http://www.hardtecs4u.com/

Eben nicht!

Zitat
die Reaktion des Halbleiter-Riesen lässt darauf schließen, dass es nicht nur ein kleines Missgeschick ist, welches sich mittels BIOS-Update umgehen ließe.

http://www.hardtecs4u.com
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.601
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Neue Boards
« Antwort #16 am: 28. Juni 2004, 19:34:58 »


Darf ich schadenfroh sein? Der Austausch, der kostet.
Die Boardhersteller haben hoffentlich gute Anwälte und lassen Intel richtig bluten.
Oder sie kneifen und machen auf gute Zusammenarbeit und die Boards werden für den Schaden ein paar 10t€ teurer.
Was ist mit den Boards, die scheinbar schon im Umlauf sind?

der Notnagel
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...