Microsoft sammelt Anregungen für Internet Explorer
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Microsoft sammelt Anregungen für Internet Explorer  (Gelesen 2046 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Xela

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.503
Microsoft sammelt Anregungen für Internet Explorer
« am: 22. Juni 2004, 12:30:14 »

Laut den Internet-Blogs der beiden Microsoft-Mitarbeiter Robert Scoble und Dave Massy hat Microsoft das Entwicklungsteam für den Internet Explorer wieder zusammengerufen. Im Herbst 2001 sei das Entwickler-Team nach der Veröffentlichung des Internet Explorer 6 weitgehend aufgelöst worden. Seitdem sei der Internet Explorer aus dem Blickfeld geraten, auch wenn die Redmonder ihr Engagement bei der Web-Technik verstärkten, berichtete der Group Programm Manager des Internet-Explorer-Teams Tony Chor. Nun werde man sich wieder verstärkt um die Weiterentwicklung des Webbrowsers kümmern, betont Chor.  

Um Verbesserungsvorschläge für die Weiterentwicklung des Internet Explorer zu sammeln, setzen die Microsoft-Entwickler auch auf ein Online-Wiki, in dem sich die Wünsche von Webmastern und Surfern sammeln sollen. Mittlerweile verfügen die Browser-Konkurenten Opera und Mozilla über zahlreiche nützliche Funktionen wie etwa das Tabbed Browsing oder einen integrierten Download-Manager, auf die Explorer-Nutzer bislang verzichten müssen.

Konkrete Wünsche und Anregungen können für den neuen Internet Explorer im Internet-Explorer-Wiki auf Channel9 geäußert werden -- das Entwicklerteam des Explorers beobachte das Wiki genau, um Anregungen zu erhalten, versprechen die Microsoft-Mitarbeiter.

Nach den bisherigen Einträgen wünschen sich die Anwender bislang als wichtige Verbesserungen eine verbindlichere Umsetzung des CSS-Standards und die Darstellungsmöglichkeit von transparenten PNG-Bildern. Der nächste Internet Explorer solle zudem auch weiterhin als Standalone-Version für verschiedene Plattformen verfügbar sein und nicht nur in das kommende Windows-Betriebssystem Longhorn integriert werden. Die Entwickler haben sich bislang noch nicht zu dieser Bitte geäußert. Microsoft hatte schon einmal verkündet, dass es künftig keine Standalone-Version des Internet Explorer geben solle.


Quelle: heise.de
Gespeichert

Thommy_Cool

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 456
Microsoft sammelt Anregungen für Internet Explorer
« Antwort #1 am: 22. Juni 2004, 15:21:51 »

...meine Anregung: EINSTELLEN  :lach
Gespeichert
AMD Athlon 64 X2 (6000+ Windsor)
ASUS M2N4 - SLI
3072 A-DATA DDR2 PC800 CL5
Asus Radeon EAH 3870
MSI PCI Card PC54G2 Wireless
Samsung HD252KJ T166
Samsung 160 GB/7200
Plextor 130 A
Benq 1640
 8)
[/FONT]

Rechenknecht

Psychodelik

  • Gast
Microsoft sammelt Anregungen für Internet Explorer
« Antwort #2 am: 22. Juni 2004, 17:14:37 »

@Thommy Cool

oh ja Stichwort EINSTELLEN, da gebe ich dir voll und ganz Recht. Es gibt tatsächlich zahlreiche Einstellmöglichkeiten, bezüglich Sicherheit, etc.

PSYCHO
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.319
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Microsoft sammelt Anregungen für Internet Explorer
« Antwort #3 am: 22. Juni 2004, 18:24:26 »

MS soll vernünftige Betriebssysteme machen und vom Rest die Finger lassen. Dann funktioniert vielleicht etwas richtig.

der Notnagel
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

Thommy_Cool

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 456
Microsoft sammelt Anregungen für Internet Explorer
« Antwort #4 am: 22. Juni 2004, 19:26:43 »

...genau der Meinung bin ich! MS sollte sich ganz und gar um sein Kerngeschäft kümmern. Alles was drumherum ist, sprich Internetexplorer, Mediaplayer und neuerdings auch Antivirenprogramme (angekündigt) sollten andere entwickeln. MS kommt ja bei seinem Kernprodukt schon gar nicht mehr mit stopfen von Sicherheitslücken hinterher.  :lach Wenn ich ein Auto gekauft hätte, was jeden Monat in die Werkstatt muß um ein Sicherheitsmangel zu beheben, ich würde  :kotz
Gespeichert
AMD Athlon 64 X2 (6000+ Windsor)
ASUS M2N4 - SLI
3072 A-DATA DDR2 PC800 CL5
Asus Radeon EAH 3870
MSI PCI Card PC54G2 Wireless
Samsung HD252KJ T166
Samsung 160 GB/7200
Plextor 130 A
Benq 1640
 8)
[/FONT]

Rechenknecht

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.319
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Microsoft sammelt Anregungen für Internet Explorer
« Antwort #5 am: 22. Juni 2004, 19:32:17 »

... zu einem deutschen Produkt greifen

kein gutes Beispiel. OK.
Und der neue Codec für Mediaplayer...
[Warum gibt es bei meinen großen Smilies keinen Ko..brocken]

der Notnagel
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

chriss_msi

  • Foren Legende
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.895
Microsoft sammelt Anregungen für Internet Explorer
« Antwort #6 am: 22. Juni 2004, 19:44:08 »

Wenn man klug ist, nimmt man die Codecs von K-Lite oder Nimo/Nemo.
Gespeichert