K8T Neo FIS2R und Cool´n Quiet
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: K8T Neo FIS2R und Cool´n Quiet  (Gelesen 1529 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Timothy Truckle

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4
K8T Neo FIS2R und Cool´n Quiet
« am: 19. Juni 2004, 14:07:51 »

@all

Ich habe folgendes Problem mit dem og. Board. Cool´n Quiet ist aktiviert und funktioniert auch teilweise. Allerdings wird der Prozessor nur auf 1000MHz runtergetaktet. Desweiteren geht die Lüfterdrehzahl, nachdem sie bei \"Leistung\" hoch ging, nicht wieder runter(Temp. ca. 35°C). Diese muss dann im Core-Center \"per Hand\" wieder runtergesetzt werden. Nach dem nächsten Neustart ist alles wieder okay.
Hier noch die tech. Daten:

- MSI K8T Neo FIS2R
- BIOS 1.6 vom 05.05.2004
- CPU 3200+ CG; 0F4Ah
- CPU-Treiber 1.1.0.0 vom 25.04.2004

Meine Fragen: Wie kriege ich die CPU auf 800MHz? Wie kriegt man den Lüfter zum \"nervenschonenden\" arbeiten?

Danke und Tschüß
Tiny
Gespeichert
I´m just a truckle, but I don´t like to truckle

DKausW

  • DoppelAss
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 122
K8T Neo FIS2R und Cool´n Quiet
« Antwort #1 am: 20. Juni 2004, 13:10:15 »

Hallo,
Cool´n Quiet  neuste Treiber installiert?

Im Bios alle \"Tunings\" ausgeschaltet??

Gruß
Dieter
Gespeichert
    [/li]
  • MSI K8T Neo Bios 1.90 , Athlon 64 3700+, Wakü
  • Corsair 2x 512MB 3200 LL
  • POW 6800 GT , EIZO L 767  8)
  • HP 950C,  Intel PC-Camera CS331,  Soundblaster 5.1 Live
  • Pinnacle DV500 Eddy 6.1
  • VIA-SATA = 2 WD-Raptor Raid0
  • IDE 1 = Samsung SP1614N 160GB + IMB IC35L040A  40GB
  • IDE 2 = Nec DVD RW 1300A + Toshiba SD-M1712 DVD Rom
  • Promise-S-ATA = Hitachi 250GB
  • Adaptec AHA-2940U SCSI mit Zip 100, Astra 1220S + Canon Dia

Timothy Truckle

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4
K8T Neo FIS2R und Cool´n Quiet
« Antwort #2 am: 20. Juni 2004, 17:57:13 »

@DKausW

Danke für deine Antwort. \"Tunings\" sind keine aktiviert.
Aber was meinst du mit \"Cool´n Quiet neuste Treiber\"? Ich habe den aktuellen AMD-Treiber (CPU-Treiber 1.1.0.0 vom 25.04.2004); zumindestens den ich gefunden habe.

Oder habe ich hier einen kapitalen Denkfehler?

Tschüß Tiny
Gespeichert
I´m just a truckle, but I don´t like to truckle

DKausW

  • DoppelAss
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 122
K8T Neo FIS2R und Cool´n Quiet
« Antwort #3 am: 21. Juni 2004, 16:24:52 »

Hallo,
sorry für Treiber, ich meinte das neuste Programm.
Aber ich denke dieses ist drauf.

Ich hatte nie Probleme.

Ist vielleicht  über Cool´n Quiet der FSB erhöht eingestellt??

Gruß
Dieter
Gespeichert
    [/li]
  • MSI K8T Neo Bios 1.90 , Athlon 64 3700+, Wakü
  • Corsair 2x 512MB 3200 LL
  • POW 6800 GT , EIZO L 767  8)
  • HP 950C,  Intel PC-Camera CS331,  Soundblaster 5.1 Live
  • Pinnacle DV500 Eddy 6.1
  • VIA-SATA = 2 WD-Raptor Raid0
  • IDE 1 = Samsung SP1614N 160GB + IMB IC35L040A  40GB
  • IDE 2 = Nec DVD RW 1300A + Toshiba SD-M1712 DVD Rom
  • Promise-S-ATA = Hitachi 250GB
  • Adaptec AHA-2940U SCSI mit Zip 100, Astra 1220S + Canon Dia