Graka defekt?
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Graka defekt?  (Gelesen 1562 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

thows

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3
Graka defekt?
« am: 13. Juni 2004, 16:20:03 »

Meine g4ti4200 funst nicht mehr.
Bei neu instalation erscheint die Fehlermeldung code 10
Was bedeutet es????????
Gespeichert

KoSiCh

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 343
Graka defekt?
« Antwort #1 am: 13. Juni 2004, 16:38:17 »

bin mir net sicher glaube aber, dass Code 10 ist, wenn entweder kein IRQ mehr frei ist oder kein richtiger Treiber installiert ist, so dass das Gerät nicht gestartet werden kann. Beim 1. hättest du wahrsch. zu viel Peripheriegeräte am oder auf dem Mainboard. Hast du z.B viele PCI-Karten? Wird ja sicherlich bald mehr Hilfe von den anderen kommen, aber geh doch mal in den Gerätemanager (voraus gesetzt du kommst überhaupt soweit, k.A. ob dein Rechner überhaupt bis Windows kommt) und klick die GraKa rechts an, dort steht der Fehlercode+das Problem.  :rolleyes:
Gespeichert
CPU: Intel Core i5 750 4x 2,67GHz @Standardkühler
MB: MSI P55 GD 65 (Foxconn Sockel :S)
RAM: 4GB Kingston Hyper X 1333MHz 7;7;7;21 @1,65V
GraKa: Palit GeForce 250 GTS 512MB Green@ 750/1836/1100
NT: Enermax Pro82+ 525W
Sound: OnBoard
HDD: Caviar Black 1TB 7200rpm
BS: Windows 7 Prof 64Bit
---
Gestern standen wir am Abgrund, heute sind wir einen Schritt weiter....

thows

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3
Graka defekt?
« Antwort #2 am: 13. Juni 2004, 20:10:49 »

Habe eine alte pci karte drin, damit der rechner läuft.
Keine anderen karten.
Board epox 8rdae
Festplatte 40 giga win xp home
vermute das ich das bios bei update vernichtet habe.
was nun??
Gespeichert

Rumburak

  • Foren Gott
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.245
Graka defekt?
« Antwort #3 am: 13. Juni 2004, 21:54:13 »

Du meinst wohl das Expo 8RDA3......

Mal die richtigen Chipsatztreiber für den AGP-Port installieren....

>>> click <<<
Gespeichert