Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: MSI NX6800 Ultra  (Gelesen 23277 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

LoKi2k

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 59
MSI NX6800 Ultra
« Antwort #60 am: 06. September 2004, 11:55:09 »

also 1200mhz speichertakt ist ja wohl das mindeste. 1300mhz sollten es schon sein. und die 450 auf der gpu muss auch fallen. wenns net klappt, dann muss entweder ein ultra-extreme-bios drauf oder nen volt-mod.

hat denn der nette herr auch etwas bezüglich der lieferzeiten gesagt?

wenn die karte diese, spätestens nächste woche bei mir ankommt und sie nen takt von 450 und 1200 mitmacht, hab ich msi wieder lieb. weiss denn jemand, wie weit man mit DOT takten kann? gibt es da ne obergrenze?
Gespeichert

Benny

  • Foren Gott
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.032
MSI NX6800 Ultra
« Antwort #61 am: 06. September 2004, 14:28:21 »

Zitat
Original von LoKi2k
weiss denn jemand, wie weit man mit DOT takten kann? gibt es da ne obergrenze?

D.O.T hat 6 Übertaktungsstufen die von 1 bis 15% reichen. Dann fallen die 450Mhz ganz sicher ;)

Und wenn meine GT auch noch in diesem Leben ankommt macht die erstmal den Ultratakt auf GPU und Speicher.

Benny :winke
Gespeichert
Gruß Benny


Intel Core2Quad 6600 - 2GB OCZ - P6N SLI-FI - 8800GTS 640MB

LoKi2k

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 59
MSI NX6800 Ultra
« Antwort #62 am: 06. September 2004, 15:28:26 »

Zitat
Original von Benny
Zitat
Original von LoKi2k
weiss denn jemand, wie weit man mit DOT takten kann? gibt es da ne obergrenze?

D.O.T hat 6 Übertaktungsstufen die von 1 bis 15% reichen. Dann fallen die 450Mhz ganz sicher ;)

Und wenn meine GT auch noch in diesem Leben ankommt macht die erstmal den Ultratakt auf GPU und Speicher.

Benny :winke

also müssten 460 und 1265 gehen. bin ja mal gespannt, wie weit die karte ohne mods geht.

deine gt sollte eigentlich ultraniveau erreichen. aber mehr wird nicht gehen, da dir die volts fehlen. da brauchste dann mindestens nen ultra-bios.

meines wissens hat die gt 1,3v und die ultra 1,4.
Gespeichert

AMD Sepp

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 63
MSI NX6800 Ultra
« Antwort #63 am: 06. September 2004, 16:13:08 »

Ich freu mich jetzt schon auf meine MSI Ultra!!!! :lala
Bin schon die ganze Zeit am überlegen gewesen, ob ich mir die Gainward 6800 GT GS kaufen sollte. Aber ich glaub das wär nicht so der Bringer in Sachen Übertaktung!!!! Aber mir gefällt sie wegen dem tollen roten Kühler so gut. Da kann halt leider die MSI nicht mithalten, ausser sie kommt mit der neu designten Kühllösung daher. Das wär noch das \"Schärfste\"! Na, hoffentlich funktioniert dann mal alles, wenn mas dann bekommen! Aber es dauert ja noch a bissl mit den Lieferzeiten!
Gespeichert
AMD XP-M 2600+ @ 2556 Mhz (12 x 213)
Zalman CNPS 7000A CU 3200
Asus A7N8X Deluxe Rev. 2.0 1007
2 x TakeMS 512 DDR 400 Cl. 2,5
Gainward Geforce 3 TI 200 @ TI 500 (irgendwann kommt die MSI Ultra schon)
160 GB Maxtor 6Y160PO
usw...........

aion

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12
MSI NX6800 Ultra
« Antwort #64 am: 06. September 2004, 16:28:22 »

Hi

hab mir vor kurzem die neue pc games hardware geholt.da ist ein artikel über die msi drinn,in denen die pcgames hardware schreibt,dass bei ihrer karte es im dauerbetrieb zu abstürzen kommt....anscheinend tritt das nicht nur sporadisch auf sondern bei vielen ultra karten,da sie auf msi foren verweisen in denen noch andere leute über das problem klagen.
sie geben einen link an,bei dem mann sich ein aktualisiertes bios plus flash tool runterladen kann....sie schreiben aber \"wer,das risiko eingehen will...\" ...

hm,was ist das für ein problem von dem da die rede ist?

was mich auch interesieren würde,ist....wenn jetzt msi wieder ne ladung chips bekommt von nividia.meint ihr,die machen gleich ihre ultra in version 2.0 mit dem neuen lüfter und alle die,die sie in der version 1.0 vorbestellt haben bekommen dann die version 2.0?oder werden sie erst die vorbestellungen mit dem alten lüfter bearbeiten und dann die version 2.0 releasen???

fragen über fragen???
Gespeichert

AMD Sepp

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 63
MSI NX6800 Ultra
« Antwort #65 am: 06. September 2004, 17:31:25 »

Also ich glaub, das Problem mit den Abstürzen gibt es nur bei den Karten, die zu früh ausgeliefert wurden. Also wenn die MSI Ultras offiziell rauskommen, dann wirds höchstwarscheinlich keine Probleme mehr mit den Karten geben, weil die alle überarbeitet werden. Also wie gesagt, das glaube ich  tritt nur bei den ersten ausgelieferten Karten auf! Mich würds umso mehr freuen, wenn  MSI gleich ihre eigene Kühllösung auf die Ultras draufbauen würde. Zeit haben sie ja gehabt!!!  Aber dann kann man nur eins sagen: Schau ma mal!  ;)
Gespeichert
AMD XP-M 2600+ @ 2556 Mhz (12 x 213)
Zalman CNPS 7000A CU 3200
Asus A7N8X Deluxe Rev. 2.0 1007
2 x TakeMS 512 DDR 400 Cl. 2,5
Gainward Geforce 3 TI 200 @ TI 500 (irgendwann kommt die MSI Ultra schon)
160 GB Maxtor 6Y160PO
usw...........

QuickNic

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6
MSI NX6800 Ultra
« Antwort #66 am: 06. September 2004, 18:22:12 »

Auch ich warte schon seit Wochen auf meine 6800 Ultra, aber bald gebe ich die Hoffnung auf.

Ich habe das K7N2G-ILSR Mainboard von MSI und darauf läuft eine GeForce 4 MX (onboard).
FarCry konnte ich damit noch gut spielen, nur Doom3 ist damit die reinste Ruckel-Orgie. Andere Spiele laufen schon gar nicht mehr, weil sie Pixel-Shader etc. verlangen (z.B. Deus Ex 2, Top Spin, R.B.Rally).
Als die MSI-Graka vor über 2 Monaten in praktisch allen Tests Sieger wurde, war mir klar, dass diese Karte für mich ein Muss ist.
Bis jetzt bin ich nämlich mit allen MSI-Produkten (das MB ist nicht das einzige, was ich habe) sehr zufrieden.

Immer wieder wurde ich von den Händlern vertröstet.
Anfangs war mir das gar nicht so unrecht:
Zuerst standen noch einige Klausuren an, dann gabs Urlaub, nur mittlerweile geht mir die Geduld aus.
Andere Ultras sind verfügbar und ich sehe es mittlerweile nicht mehr ein, noch länger zu warten.
Die nächsten Termine der Händler sind 10., 14. und 15.September.
Sollte bis dahin keine Ultras von MSI verfügbar sein, werde ich eine andere kaufen (müssen).
Gespeichert

OliverM84

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 28
MSI NX6800 Ultra
« Antwort #67 am: 07. September 2004, 08:28:54 »

Hi, das mit dem Problem das PCGH beschreibt würde mich auch mal interessieren, hat vielleicht einer von euch schon ne MSI Ultra, oder hatte einer von euch schon mit dem Problem zu kämpfen, oder war das wirklich nur bei den zu früh ausgelieferten Karten?
Meint ihr wenn ich meine bald bekomme, ist das Problem dann seitens MSI schon beseitigt?
Gespeichert
[CPU] Ahtlon 64 3200+ Winchester @260x10;
[Board] MSI K8N Neo Platinum;
[Grafik] xfx 6800GT@400/1100;
[Ram] 2*512MB Corsair CMX512-3200XL @260 2,5-3-3-6 1T;
[Sound] Creative Audigy 2
[HDD] 2*160GB Seagate;

AMD Sepp

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 63
MSI NX6800 Ultra
« Antwort #68 am: 07. September 2004, 10:50:15 »

Schau ma mal! Ich glaub, dass es an den noch nicht \"ausgereiften\", warscheinlich zu früh ausgelieferten, Ultras von MSI liegt! Aber ich schätz mal, die von MSI werden ganz andere Probleme haben, z.B. das die Ultra bei den besagten 15 % Übertaktung mit DOT auch noch stabil läuft!  :]
Gespeichert
AMD XP-M 2600+ @ 2556 Mhz (12 x 213)
Zalman CNPS 7000A CU 3200
Asus A7N8X Deluxe Rev. 2.0 1007
2 x TakeMS 512 DDR 400 Cl. 2,5
Gainward Geforce 3 TI 200 @ TI 500 (irgendwann kommt die MSI Ultra schon)
160 GB Maxtor 6Y160PO
usw...........

LoKi2k

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 59
MSI NX6800 Ultra
« Antwort #69 am: 08. September 2004, 16:38:00 »

so, im moment schauts mal wieder besser aus. avitos hat den ersten BESTÄTIGTEN liefertermin. der ist lt. der netten telefonistin am 13.09.04, also am montag. alle anderen termine waren vorläufige liefertermine seitens des zulieferers. dieses mal ist er bestätigt. die dame meine, ich habe meine karte allerspätestens am mittwoch.

JUUHUUU!!!

jetzt fehlt nurnoch mein dfi-board (s939), damit ich das abit in die tonne kloppen kann oder es verkaufen kann ;)
Gespeichert

AMD Sepp

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 63
MSI NX6800 Ultra
« Antwort #70 am: 08. September 2004, 17:26:12 »

Also wann wird MSI bei der Ultra überhaupt die Kühllösung ändern! Wenn die das bald ändern würden, dann wär ich sogar bereit, noch a bissl länger zu warten! Oder sie würdens gleich mit der neuen Kühllösung ausliefern, das wär natürlich super, was aber höchstwarscheinlich nicht sein wird!  :(
Gespeichert
AMD XP-M 2600+ @ 2556 Mhz (12 x 213)
Zalman CNPS 7000A CU 3200
Asus A7N8X Deluxe Rev. 2.0 1007
2 x TakeMS 512 DDR 400 Cl. 2,5
Gainward Geforce 3 TI 200 @ TI 500 (irgendwann kommt die MSI Ultra schon)
160 GB Maxtor 6Y160PO
usw...........

LoKi2k

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 59
MSI NX6800 Ultra
« Antwort #71 am: 08. September 2004, 17:34:58 »

die kühllösung ist mit total egal, da ich früher oder später eh ne wasserkühlung ganz allein für dir 6800 ultra draufschnalle...
Gespeichert

AMD Sepp

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 63
MSI NX6800 Ultra
« Antwort #72 am: 08. September 2004, 18:12:32 »

Naja, obwohl ich mag gerne wuchtige Grafikkartenkühler!!!!!!  :D
Wär aber super, wenn der Lüfter, wie bei den Gainwards oder bei den Asus Karten, leuchten würde!!!! Würd super zu meinem Gehäuse passen! Naja, hauptsache die momentane  Kühllösung von MSI kühlt noch gut bei 460/1260Mhz! Das ist mir wichtig!
Gespeichert
AMD XP-M 2600+ @ 2556 Mhz (12 x 213)
Zalman CNPS 7000A CU 3200
Asus A7N8X Deluxe Rev. 2.0 1007
2 x TakeMS 512 DDR 400 Cl. 2,5
Gainward Geforce 3 TI 200 @ TI 500 (irgendwann kommt die MSI Ultra schon)
160 GB Maxtor 6Y160PO
usw...........

QuickNic

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6
MSI NX6800 Ultra
« Antwort #73 am: 10. September 2004, 14:30:50 »

Bei einer Bestellung wurde der Termin nun auf den 30.09. verlegt.

Wird bei den anderen wohl genauso sein.
Am Montag wird ne andere Karte bestellt...
Gespeichert

Rempager

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11
MSI NX6800 Ultra
« Antwort #74 am: 10. September 2004, 14:58:10 »

Das ist langsam echt brutal. so ewig warten auf ein so teures Gerät. Das mach micht krank. Ich überlege mir auch langsamm eine andere zunehmen.
Gespeichert

Benny

  • Foren Gott
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.032
MSI NX6800 Ultra
« Antwort #75 am: 10. September 2004, 17:09:24 »

Ich hab jetzt endlich eine Gainward drin (Danke @Snogard ;) ). Ist sowieso eine der besten! Morgen werde ich sie mal einbauen und gucken was das \"Kärtchen\" so im Stande zu leisten ist.
Nach anfänglichem Zweifel, hat mich die Karte überzeugt. Der Lüfter ist schon mal hammergeil.

Benny :winke
Gespeichert
Gruß Benny


Intel Core2Quad 6600 - 2GB OCZ - P6N SLI-FI - 8800GTS 640MB

DeadBody

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6
MSI NX6800 Ultra
« Antwort #76 am: 10. September 2004, 18:46:30 »

Hi, also ich werd wohl auch ne Gainward bestellen, weil heute hab ich nen Anfuf von meinen onlineshop erhalten und die meinten das die Ultra von MSI in Dtl. net erhältlich is und das auf unbestimmte zeit:-(
Also Cya
Gespeichert

aion

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12
MSI NX6800 Ultra
« Antwort #77 am: 10. September 2004, 19:16:51 »

hi

ja sieht es denn bei gainward besser aus?

wo kriegt mann denn da ne ultra her....solangsam hab ich es nämlich satt....ich warte schon 8 wochen und bin nicht gewillt noch bis ende september zu warten....NENE..

also,bei mir tuts auch ne aopen,ne gainward oder pny.....hauptsache ne ultra...hat jemand tips wo mann bestellen kann?

wenn msi mit keinerlei statements rausrückt,dann kann mann ja wohl nicht anders....soetwas MUSS bestraft werden.

gruss

aion
Gespeichert

Benny

  • Foren Gott
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.032
MSI NX6800 Ultra
« Antwort #78 am: 10. September 2004, 21:55:39 »

Also ich hab \"nur\" ne 6800GT Golden Sample, aber die Karten sehen gleich aus. Hier mal ein Link zur den \"2000\"er Gainwards.

Mit EXPERTool ist auch noch einiges im OCing möglich :lala

Benny :winke
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1094846161 »
Gespeichert
Gruß Benny


Intel Core2Quad 6600 - 2GB OCZ - P6N SLI-FI - 8800GTS 640MB

DeadBody

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6
MSI NX6800 Ultra
« Antwort #79 am: 11. September 2004, 13:19:36 »

Also ich hab mir jetzt ne Asus 6800u bestelt, da steht Lifertermin 15.09, ich glaub zwar net wirklich dran aber ma schaun.
Wer wissen will wo ich bestellt hab, hier der Link:
http://www.gohe-computer.de/catalog/index.php
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1095001075 »
Gespeichert