W-LAN Access Point
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: W-LAN Access Point  (Gelesen 3454 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Xela

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.503
W-LAN Access Point
« am: 26. Mai 2004, 23:14:53 »

Servus Community,

ich würd gern mal wissen, ob jemand von Euch weiß wo ich einen (Sau)günstigen Access Point kaufen kann.

Meine Rechner sind zur Zeit mit einem Router (SMC7004ABR) vernetzt.

Alles was ich bis jetzt gefunden habe waren W-LAN Router.
Da diese aber keinen Paralell Port bieten, und ich keine Jet-Direct karte für den Laser Drucker habe, brauch ich nur den Access Point.

Also Jungs und Mädels wisst Ihr wo ich sowas Günstig bekomme....???


Danke im voraus....

Alex
Gespeichert

Thommy_Cool

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 456
W-LAN Access Point
« Antwort #1 am: 27. Mai 2004, 15:25:57 »

:hi

was verstehst du unter saugünstig?  :rolleyes:

http://www.winnercomputer.de/    dann mal unter \"Netzwerk &
Kommunikation\"  und dann auf der linken seite \"Access Points\" ...nun weiß ich aber nicht, ob da billig ist, da ich mich mit diesen Preisen nicht auskenne
Gespeichert
AMD Athlon 64 X2 (6000+ Windsor)
ASUS M2N4 - SLI
3072 A-DATA DDR2 PC800 CL5
Asus Radeon EAH 3870
MSI PCI Card PC54G2 Wireless
Samsung HD252KJ T166
Samsung 160 GB/7200
Plextor 130 A
Benq 1640
 8)
[/FONT]

Rechenknecht

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.399
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
W-LAN Access Point
« Antwort #2 am: 27. Mai 2004, 15:36:31 »

Xela, welche Qualität soll das Teil den haben? Übertragungsrate, Reichweite usw. ?

der Notnagel
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

Xela

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.503
W-LAN Access Point
« Antwort #3 am: 27. Mai 2004, 18:40:50 »

Qualli......also 54 oder 108 MBit Standard, Rechweite innerhalb des Gebäudes so ca. 30 meter.
Das Design spielt keine Rolle....64 / 128 Bit Web Verschlüsselung sollte er auch bieten, aber das dörfte inzw. Standard sein....

von den Kosten her so günstig wie möglich, aber bei K&M oder Alternate, hab ich nur welche mit Router-Funktion gefunden.

Von mir aus, kann sogar ne Routerfunktion dabei sein, aber dann auch mit nem Paralell Port, und vom Preis her in der gleichen Region...
Gespeichert

CaptainCrunch

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 289
W-LAN Access Point
« Antwort #4 am: 27. Mai 2004, 18:46:28 »

Hi Xela,


suchst Du nicht eher einen WLan Printserver?

Geht es Dir nur darum Deinen Drucker ans Netz zu kriegen?

So Long
Gespeichert
:evil:You can turn off the internet
but never life...
 :evil:

Xela

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.503
W-LAN Access Point
« Antwort #5 am: 27. Mai 2004, 22:16:01 »

Nein, der SMC hat nen implementierten Print Server und sogar ne NAT Firewall.
Und auf den laser HP LJ4 Plus kann ich von alle drei Rechnern aus zugreifen.....

Der Access Point ist für mein neues Notbook, damit ich zu Hause im Büro ein wenig Freiheit habe....
Gespeichert

zompel

  • König
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 792
W-LAN Access Point
« Antwort #6 am: 27. Mai 2004, 23:45:30 »

- Linksys WAP54G (Wireless Access Point 802.11g + 802.11b, ab ca. 65 €) >>> Beschreibung <<<
- Netgear WG602 (Wireless Access Point 802.11g + 802.11b, ab ca. 75 €) >>> Beschreibung <<<
- D-Link DWL-2000AP+ (Wireless Access Point 802.11g + 802.11b, ab ca. 73 €) >>> Beschreibung <<<
- SMC2552W-G (Wireless Access Point 802.11g + 802.11b, ab ca. ?? €) >>> Beschreibung <<< (hab\' ich nicht bei Geizhals gefunden)

 :)

edit:
Also saugünstig finde ich diese Geräte bestimmt nicht, und zu der Reichweite kann ich nichts sagen, aber ich hoffe dir trotzdem ein wenig geholfen zu haben.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1085694671 »
Gespeichert
Leadtek K7NCR18D Pro II Ultra 400 Deluxe Limited :D
AMD XP3200+....Corsair TWINX1024-3200XL....Antec True550 (550W)
Leadtek Winfast A400GT TDH....Soundstorm....Dual LAN (nVidia/3COM)....TechnoTrend Budget (DVB-S)
2 x Hitachi T7K250 (160GB)....Toshiba SD-M1712....TEAC CD-W512EB
Win XP (SP2)

Xela

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.503
W-LAN Access Point
« Antwort #7 am: 28. Mai 2004, 01:42:44 »

Jo Danke Zompel,

hab zwar einen bei Ebay gefunden, und da ich schon zwei mal dort auf die Schnauze gefallen bin, Hier mal den Thread....vieleicht kennt den jemand....

>>>EBAY<<<
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.399
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
W-LAN Access Point
« Antwort #8 am: 28. Mai 2004, 07:25:14 »

Xela, da würde ich mir erst mal die Herstellerseite ansehen. Wenn es da keinen Service gibt, bleibst du bei Problemen im Regen stehen.
Der hat aber nur 11mb/s

der Notnagel
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

Xela

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.503
W-LAN Access Point
« Antwort #9 am: 28. Mai 2004, 12:55:10 »

Das ist es ja, aber er ist so herrlich Günstig.... :D

Aber bei geizhals und konsorten steht er für min. 79.- Öre da.....

Irgendwas scheint da doch faul zu sein, oder sehe ich wieder weiße Mäuse..... ?(
Gespeichert

Speedbuster

  • Kaiser
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.008
Access Point
« Antwort #10 am: 28. Mai 2004, 21:49:23 »

Hallo Xela
Ich weiss nicht ob es das ist was du dir vorgestellt hast, aber der von Belkin ist auch günstig. Hab dir mal die Seite hier im Link rausgesucht

Speedbuster

Xela

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.503
W-LAN Access Point
« Antwort #11 am: 29. Mai 2004, 04:23:18 »

Jo, danke Speedbuster....werdmich mal per Mail dort erkundigen, vieleicht gibt es ja auch ein Datenblatt.....
Gespeichert

zompel

  • König
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 792
W-LAN Access Point
« Antwort #12 am: 29. Mai 2004, 12:25:31 »

Zitat
Qualli......also 54 oder 108 MBit Standard,
Der von Belkin unterstützt auch nur 11 MBit...
diese Versionen sind teilweise etwas günstiger (wenn auch nicht viel).
Von Linksys z.B.:
WAP11 für ca. 65€, wobei Linksys durch \"spezielle Technik\" das doppelte aus der theoretischen Bandbreite rausholt, das entsprechende Gegenstück müßte hierbei allerdings auch von Linksys sein.
von D-Link z.B.:
DWL-700AP für ca. 45€.
Gespeichert
Leadtek K7NCR18D Pro II Ultra 400 Deluxe Limited :D
AMD XP3200+....Corsair TWINX1024-3200XL....Antec True550 (550W)
Leadtek Winfast A400GT TDH....Soundstorm....Dual LAN (nVidia/3COM)....TechnoTrend Budget (DVB-S)
2 x Hitachi T7K250 (160GB)....Toshiba SD-M1712....TEAC CD-W512EB
Win XP (SP2)

Xela

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.503
W-LAN Access Point
« Antwort #13 am: 29. Mai 2004, 17:57:40 »

O.K. Danke Jungs,
werd mich jetzt mal entscheiden......  :D
Gespeichert

citosoft

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 28
W-LAN Access Point
« Antwort #14 am: 24. Juni 2004, 09:33:07 »

Wenn wir doch schon bei MSI sind, wie wärs mit http://www.citosoft.com/index.php?page=shop/flypage&product_id=555?
Gespeichert
mfg Chris Bintz


www.citosoft.com

MSI Zubehör und Ersatzteile

Xela

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.503
W-LAN Access Point
« Antwort #15 am: 24. Juni 2004, 11:28:24 »

Zu Spät, hab schon einen......
Gespeichert