0MB bei Seitec USB-Stick und MS-6729-IL
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: 0MB bei Seitec USB-Stick und MS-6729-IL  (Gelesen 1649 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Waltersg

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 23
0MB bei Seitec USB-Stick und MS-6729-IL
« am: 09. Mai 2004, 15:39:59 »

Ich besitze einen USB Stick von Seitec (PR1014) mit 256MB und USB 1.1.
Er funtioniert ohne zusätzlichen Treiber auf Systemen mit Mainboard Chipsätzen von Via, SIS und Intel unter W2k und XP, nicht jedoch auf einem mit MSI MS-6729-IL und das, obwohl dort ein Sandisk Mini Cruzer unterstützt wird!?! Es scheitert also nicht an banalen Dingen.

Der Seitec USB bar wird zwar als 3 System flash USB device erkannt, jedoch scheint das Ding sonst unbekannt und als Speicherplatz wird 0MB angegeben.

Ich frage mich, ob das nun am MS-6729-IL liegt oder am NForce2 SPP Chipsatz generell?

Hat wer eine Lösung?
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.320
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
0MB bei Seitec USB-Stick und MS-6729-IL
« Antwort #1 am: 09. Mai 2004, 21:10:08 »

Hast du die Formatierung schon mal geändert? Welches Dateisystem ist drauf?
256MB an USB 1.1? Es gibt immer wieder gerade bei USB-Sticks Fabrikate, die nicht zusammen passen. Manche Sticks haben zusätzlich eigene Treiber.
Ich habe hier einen Billigstick und keine Probleme.

der Notnagel
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

Waltersg

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 23
0MB bei Seitec USB-Stick und MS-6729-IL
« Antwort #2 am: 10. Mai 2004, 00:35:07 »

Wollte schon öfter Mal die Formatierung ändern, ließ sich aber wegen FAT12 nicht mit herkömmlichen Mitteln machen.

Es gibt auch vom Hersteller keinen eigenen Treiber für W2K oder XP, nur für 98SE. Das war doch das erste, was ich funtioniert habe.

Auch ändern der BIOS-Einstellungen bei USB nützte nichts.

Mich irritiert aber besonders, das das Ding auf anderen Systemen bzw. PCs  - so wie es ist - sowohl mit USB1.1 als auch USB2 Schnittstelle funktioniert.
Gespeichert