Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Gedenken an die Opfer des Nordkorea Unglücks  (Gelesen 1331 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Christian

  • König
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 822
Gedenken an die Opfer des Nordkorea Unglücks
« am: 22. April 2004, 19:29:14 »

Heute wollen wir den mehr als 3.000 Toten und Verletzten des Zugunglücks in Nordkorea gedenken.

Unsere Anteilnahme und unser Mitgefühl gilt nun den Familien und Angehörigen der Opfer.
Gespeichert

bambule

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 24
RE: Gedenken an die Opfer des Nordkorea Unglücks
« Antwort #1 am: 23. April 2004, 10:44:45 »

Hi

Dem kann ich mich nur anschliessen.

Wirklich bedauerlich, dass es immer wieder Länder trifft, in denen die Bevölkerung schon so sehr zu Leiden hat. Wobei natürlich keinem Land solch eine schlimme Katastrophe mehr als anderen zu wünschen ist !!

Ich hoffe, intern. Hilfskräfte werden in das Land gelassen um vor Ort helfen zu können...:(
Gespeichert
    [/li]
  • CPU: Intel Boxed P4 3.4GHz
  • Kühler: AeroCool HT-101
  • Board: MSI 865PE Neo2-PFISR / BIOS v3.5
  • Graka: Hercules Radeon 9800 Pro 128MB
  • RAM: 1024MB DDR400 G.E.I.L. Ultra Platinum PC3200@PAT Ultra Turbo 2.7V
  • HDD1: Seagate Barracuda 7200.7 Plus IDE 120GB (System)
  • HDD2: IBM Deskstar 180GXP IDE 120GB (Data)
  • Netzteil: Chieftec Papst Ultra Silent NT 360W
  • Gehäuse: Chieftec CS-601
[/B][/SIZE]

Psychodelik

  • Gast
Gedenken an die Opfer des Nordkorea Unglücks
« Antwort #2 am: 23. April 2004, 12:18:03 »

Auch meine Anteilnahme und Mitgefühl ist selbstverständlich vorhanden. Stellt euch das mal vor von eine auf die andere Sekunde sind kurz mal 3.000 Leute tot. Dass ist mehr als nur schlimm. Diese Angelegenheit ist in Worten gar nicht wiederzugeben. Mein Bedauern gilt vor allem den Kindern und Frauen.

PSYCHO :(
Gespeichert

Duncan

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.808
Gedenken an die Opfer des Nordkorea Unglücks
« Antwort #3 am: 23. April 2004, 22:54:33 »

Auch von mir Anteilnahme und Mitgefühl.
Wirklich schreckliches Unglück.

Duncan
Gespeichert