Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: K8T Neo + Radeon 9800 Pro + Audigy 2 ZS  (Gelesen 897 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Ahoernchen

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16
K8T Neo + Radeon 9800 Pro + Audigy 2 ZS
« am: 15. April 2004, 21:48:20 »

HI Leutz,
hab en kleines problemchenund zwar habe ich heute meine alte GF4 TI 4200 und meine Audigy Karte gegen eine Ati 9800 Pro und eine Audigy 2 ZS getauscht.Ich konnte beide Komponenten ohne probleme installieren jedoch musste ich nach dem Neustart feststellen das die Soundkarte grosse probs bereitet.Wenn ich am lautstärke oder am bass regler drehe knacken und rauschen die boxen sehr stark habe diese dann an einem andren rechner gehängt dort funzen sie einwandfrei also könnte man einen defekt ausschliessen.Die Audigy 2 ZS hört sich auch sehr sehr leise an und egal was man abspielt es rauscht nur noch alles.
Habe auch schon verschiedene PCI steckplätze ausprobiert hat auch nichts gebracht.Jedoch lief mit der GF4 und der Audigy 1 alles einwandfrei.
Ich wäre sehr froh wenn mir bei diesem Prob jmd helfen könnte

Greetz
Ahoernchen
Gespeichert
Board:MSI K8T Neo FIS2R
CPU: AMD Athlon 64 3200+
Speicher:2*512MB Infineon PC3200
Grafik:ATI 9800 Pro
Sound:Audigy 2 ZS
HDD:2*Maxtor 120 & 80 GB
DVD:NEC 1300A
Gehäuse:Thermaltake Xaser III
Saft:Enermax 350W