Mega 180 leiser machen
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Mega 180 leiser machen  (Gelesen 1885 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

alandi

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2
Mega 180 leiser machen
« am: 14. April 2004, 11:51:31 »

Kollegen,

ich habe den Mega 180 mit Athlon 2500. Nettes Teil, aber doch nicht wirklich leise.
Das Problem scheinen mir die beiden CPU-Kühler und der North/South?-Bridge-Kühler zu sein.

1. Wer hat andere CPU-Lüfter im Einsatz? Welche?
2. Wer kennt eine Software mit der sich die Geschwindigkeit des Kühlers regeln lässt?
3. Kann man den Bridge-Lüfter einfach abklemmen? Oder bzw. mit einem Passivkühler betreiben? Wenn ja, mit welchen?

PS: Habe den Lite-on 811 DVD-Brenner. Beim Einzug klemmt die Schublade. Hat jemand ein ähnliches Problem?
Gespeichert
Grüße

Matze