IBM Excelstor 80GB / MS 6156 V2.1 BX
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: IBM Excelstor 80GB / MS 6156 V2.1 BX  (Gelesen 2538 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

hilfe2004

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3
IBM Excelstor 80GB / MS 6156 V2.1 BX
« am: 16. März 2004, 17:12:38 »

hey hallo,
ich hoffe, dass Ihr mir helfen könnt!!

also, wir haben ne IBM Excelstore 80 GB Platte ersteigert und ein MS-6156 V2.1 BX7 Board. Trotz des BIOS Updates Award 1.6 (Unterstützung von Platten über 65 GB) hängt sich das BIOS bei der HDD-Autodetection und bei manueller Einstellung auf.
Woran könnte das liegen? Haben das Update schon mehrfach probiert.

danke im Vorraus

Paul
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1079454355 »
Gespeichert

Buliwyf

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 281
IBM Excelstor 80GB / MS 6156 V2.1 BX
« Antwort #1 am: 21. März 2004, 18:39:27 »

läuft die hdd auch unter einem ander system?????

wennn nicht dann liegt es eundeutig an der hdd ansonsten würde ich mal versuchen eine andere hdd mit deinem mainboard zum laufen zu bringen
Gespeichert
Mein System und meine HP gibt es hier

Bilder werd ich noch nachreichen von meinem PC

hilfe2004

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3
IBM Excelstor 80GB / MS 6156 V2.1 BX
« Antwort #2 am: 22. März 2004, 13:37:24 »

ich hab die Platte bei meinem Kumpel eingebaut und da gab\'s keine Probleme...

danke!
Gespeichert

Buliwyf

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 281
IBM Excelstor 80GB / MS 6156 V2.1 BX
« Antwort #3 am: 22. März 2004, 20:26:53 »

da sit meine schlußfolgerung dass das board defekt ist.
an deiner stelle würde ich es zurück schicken
Gespeichert
Mein System und meine HP gibt es hier

Bilder werd ich noch nachreichen von meinem PC

Denniss

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 64
IBM Excelstor 80GB / MS 6156 V2.1 BX
« Antwort #4 am: 22. März 2004, 23:52:54 »

Wie lautet Dein kompletter Bios-ID und die obige Zeile die mit W6156MS beginnt ?

Das 6156 gibt es in 3 Versionen : 1x VIA Chipsatz sowie 2xIntel (440ZX und 440BX) .
Zumindestens die Versionen für VIA und Intel sind unterschiedlich - die beiden Intel könnten auch untereinander funktionieren .
Die Revisionsbezeichnung 6156 V:2.1 BX bedeutet keinesfalls das es die Version mit i440BX ist .

Die Biosversionen sollten aber kein Problem mit 80Gb Platten an - scheint eher so als ob das Biosupdate nicht geklappt hat und die alte Version mit dem 32GB Bug immer noch drauf ist .
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Online Online
  • Beiträge: 29.464
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
IBM Excelstor 80GB / MS 6156 V2.1 BX
« Antwort #5 am: 23. März 2004, 16:04:22 »

Du kannst ja eventuell auch mit AIDA32 auslesen, was Sache ist.
Ein defektes Board würde ich eher ausschließen.

der Notnagel
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

hilfe2004

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3
IBM Excelstor 80GB / MS 6156 V2.1 BX
« Antwort #6 am: 24. März 2004, 17:29:45 »

danke nochmals für Eure Hilfe...

hab gestern eine 60GB-Platte probiert, die ist erkannt worden. Ich hab die 80er gleich verkauft und kauf mir jetzt 2 60er :-)

trotzdem nochmals THANX!!!
Gespeichert