Problem mit meinem MSI-Board (MS6178 v. 1.1)
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Problem mit meinem MSI-Board (MS6178 v. 1.1)  (Gelesen 1794 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Noerty2004

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1
Problem mit meinem MSI-Board (MS6178 v. 1.1)
« am: 13. März 2004, 13:46:30 »

Hallo !
Ich habe ein MS6178 v. 1.1 mit einem Intel Celeron 667 MHz. Sobald ich den Computer einschalte, laufen die Lüfter aber schalten sich nach 3-4 Sekunden wieder ab. Man hört dass die Festplatte auch Strom bekommt, jedoch erhalte ich auf meinem Monitor kein Bild und dass Bios gibt auch keine Töne von sich. Meine Grafikkarte ist onboard und ich habe versuche mal einen andere über AGP anzuschließen, jedoch ohne erfolg. Auf dem Board sind lediglich 2 SDRams eingebaut, ansonsten nichts. Kann mir jemand vielleicht weiterhelfen ????? Ist mein Board eventuell defekt ???

Danke euch schon mal im Voraus !

Nörty
Gespeichert

Rumburak

  • Foren Gott
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.245
Problem mit meinem MSI-Board (MS6178 v. 1.1)
« Antwort #1 am: 13. März 2004, 15:34:31 »

Lief der PC schon mal? Alle Steckverbindungen kontrolliert?

Trenne einmal den ON-Schalter von den zwei Pins am Board und versuche das Board durch das kurzzeitige Verbinden mit einem kleinen Schraubenzieher oder ähnliches dieser beiden Kontakte einzuschalten.....

Ich hatte einmal bei einem Kunden-PC ein ähnliches Problem, wo eine Schraube durch das mit Heißkleber verlegte Kabel des ON-Schalters ging und es kurz schloß. Der PC bekam also sofort nach dem Einschalten wieder den Befehl sich abzuschalten....

Selbiges Phänomen kann man auch beobachten, wenn man den ON-Schalter gedrückt hält...

Tippe daher mal auf einen defekten Schalter.....
Gespeichert

sprudel

  • DoppelAss
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 116
Problem mit meinem MSI-Board (MS6178 v. 1.1)
« Antwort #2 am: 13. März 2004, 17:44:26 »

Hallo,

@Noerty2004

dieses Problem hatte ich auch mal gehabt.

Es stellt sich heraus dass die Festplatte nicht mehr in Ordnung war.

Überprüfe mal die Festplatte.

Gruß Sprudel
Gespeichert

Denniss

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 64
Problem mit meinem MSI-Board (MS6178 v. 1.1)
« Antwort #3 am: 14. März 2004, 22:03:01 »

http://www.msi.com.tw/program/products/mainboard/mbd/pro_mbd_cpu_support_detail.php?UID=116

Vermutlich werden die Coppermine Celerons erst ab Rev 1.1A unterstützt - die alte Version unterstützt wohl nur PPGA Celerons bis 533MHz .
Gespeichert