845E Max2 und Bloototh
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: 845E Max2 und Bloototh  (Gelesen 3283 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

uLTiMaTe

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1
845E Max2 und Bloototh
« am: 06. März 2004, 17:21:32 »

Hallo,

erstmal grosses Lob an euch. Super Forum. Ich habe ein hoffentlich kleines Problem wobei mir auch die Suche nicht weiterhelfen konnte.

Ich habe ein 845E Max2 und versuche vergeblich mein Ipaq per Bluetooth zu verbinden.

ALso ich habe den BT adapter in den Slot herreingeklemmt, die neuesten treiber installiert und neugestartet.

Aber ich finde keine Geräte weder der PDA noch der Rechner findet was.

Woran kann das denn liegen. Vielen Dank
Gespeichert

Charlie0111

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4
RE: 845E Max2 und Bloototh
« Antwort #1 am: 08. April 2004, 09:50:54 »

Hallo Ultimate,

meine Freundin hat ein MSI GNB Max FISR (hat Bluetooth an nem extra Bracket, weis nicht, ob das bei Dir genauso ist) und genau das selbe Problem. Wir wollten den Rechner per Bluetooth mit nem Sony Ericcson T630 verbinden, aber haben bisher den Bluetoothadapter nicht zum Laufen kriegen können, er wird wie bei dir nichtmal gefunden obwohl er laut Handbuch richtig angeschlossen sein müsste und die Status LEDs auch leuchten. Habe auch schon in nem anderen Forum gefragt, aber da weis da wohl auch keiner so richtig Rat.

Vielleicht findet sich ja doch nochmal jemand, der da nen guten Rat für hat.

MfG
Charlie0111
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.464
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
845E Max2 und Bloototh
« Antwort #2 am: 08. April 2004, 10:42:31 »

Welche Betriebssysteme habt ihr am laufen. Verwendet ihr den PC2PC-Bluetooth von MSI? Bei mir hat der Anschluß problemlos geklappt.
Mal sehen, die Ursache werden wir schon finden.

der Notnagel
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

HKRUMB

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.879
    • Wunschliste
845E Max2 und Bloototh
« Antwort #3 am: 08. April 2004, 10:47:55 »

...wenn die Bluetooth Hardware richtig eingerichtet ist ,findet man auf dem Desktop
My Bluetooth Places ... bei dem Handy oder dem PDA sollte Bluetooth aktiviert sein und auch sichtbar (für noch nicht angemeldete Geräte) ...ein Name mit Kennwort muss eingerichtet sein...

nun sucht man mit dem PC nach Geräten ...search for device in range ,dort sollte nun das Gerät mit dem vorher eingerichteten Namen melden und einmalig ein Verbindungspasswort abfragen ...wenn man das richtige Passwort eingegeben hat ,kann man schon die passenden freigeebenen Ordner des Handys/PDAs  sehen  ...mein T610 hat so schon länger Verbindung ;)
Gespeichert
Corsair RMI 850W, MSI MPG X570 Gaming EDGE WiFi, Ryzen 9 3900X,2x 16GB G.Skill DDR4@CL16 3600 MHz, MSI GeForce RTX 3090 SUPRIM X 24G 
mac mini M15-25W  8-)  und schnell!

Charlie0111

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4
845E Max2 und Bloototh
« Antwort #4 am: 08. April 2004, 13:18:18 »

Hallo HKRUMB,

das Problem liegt ja eher da drin, das der Bluetooth Adapter gar nicht erst erkannt wird vom System und sich von daher auch nicht einrichten bzw. installieren lässt.. Meine Freundin verwendet Windows XP ich glaub aber ohne das SP1, aber daran dürfte es doch eigentlich nicht liegen oder?!?

Hat das GNB MAX FISR denn überhaupt nen richtigen Bluetooth Adapter an dem Bracket oder könnte das auch was anderes sein? Im Handbuch ist das nur sehr spärlich beschrieben. Auf jeden Fall ist da ein Aufkleber an der Slotblende vom Bracket, auf dem steht was in der Richtung \"Do not remove when using bluetooth\".

MfG
Charlie0111
Gespeichert

HKRUMB

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.879
    • Wunschliste
845E Max2 und Bloototh
« Antwort #5 am: 08. April 2004, 13:36:26 »

Zitat
Hat das GNB MAX FISR denn überhaupt nen richtigen Bluetooth Adapter an dem Bracket ....

...eine Antenne und ne kleine Platine sollte am Board angeschlossen sein oder der Bluetoothdongel ,beides sind eigentlich USB Geräte ...alle USB Ports aktiviert ?

Zitat
Auf jeden Fall ist da ein Aufkleber an der Slotblende vom Bracket

...auch ohne Bluetooth hat dieses Braket diesen Aufkleber ;),das bedeutet nur ,daß das Bluetoothgerät diese USB Ports nutzt ...in der Bezeichnung  des Mainboards findet man dann immer ein B Bsp ... bei meinem Kt3Ultra 2 BR
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1081424624 »
Gespeichert
Corsair RMI 850W, MSI MPG X570 Gaming EDGE WiFi, Ryzen 9 3900X,2x 16GB G.Skill DDR4@CL16 3600 MHz, MSI GeForce RTX 3090 SUPRIM X 24G 
mac mini M15-25W  8-)  und schnell!

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.464
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
845E Max2 und Bloototh
« Antwort #6 am: 08. April 2004, 14:06:07 »

Das Board wird optional mit einer integrierten Bluetooth Funktion geliefert. Das Board heißt dann 845E Max2-BLR. An den Anschluß JBT1 wird ein Bluetooth-Modul ansgeschlossen. (ohne Antenne geht nichts). Zwischen PCI Slot 5 und BIOS befindet sich der notwendige Anschluß.

Rechts ist deutlich der schwarze Board-Anschluß zu erkennen.
Der Anschluß JBT1 belegt einen USB-Port auf dem Board. (Quick Installation Guide.. ) Deshalb steht ein USB-Anschluß weniger zur Verfügung.

So sollte das ganze Geraffel aussehen:


Wer nicht dieses Board hat, muß sich den USB-PC2PC-Bluetooth zulegen.
Der sieht dann so aus:


Um welche Art von Anschluß geht es denn hier nun genau? Den Onboard bei dem 845E Max2-BLR oder um den USB-PC2PC-Bluetooth?

der Notnagel

[Edit] irgendwie habe ich zu lange gechattet und da war jemand deutlich schneller. :D
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

HKRUMB

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.879
    • Wunschliste
845E Max2 und Bloototh
« Antwort #7 am: 08. April 2004, 14:17:38 »

...die Bilder sind doch genau richtig  :D
Gespeichert
Corsair RMI 850W, MSI MPG X570 Gaming EDGE WiFi, Ryzen 9 3900X,2x 16GB G.Skill DDR4@CL16 3600 MHz, MSI GeForce RTX 3090 SUPRIM X 24G 
mac mini M15-25W  8-)  und schnell!

Charlie0111

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4
845E Max2 und Bloototh
« Antwort #8 am: 08. April 2004, 15:56:06 »

Hallo Leute,

soviel dann zum Thema, ob meine Freundin Blluetooth am Mainboard hat oder nicht, denn sone Extra Platine hat sie nicht und ne Antenne schon gar nicht...  :)

Sie legt sich jetzt ein USB Datenkabel zu, das ist billiger und schneller als ein extra Bluetooth Adapter...*g*

Vielen Dank auf jeden Fall, vielleicht habt ihr ja dem Ultimate geholfen, der hat ja zuerst gefragt und bei ihm ist Bluetooth wohl auch wirklich dabei...

MfG
Charlie0111
Gespeichert