PC geht einfach aus (standby problem)
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: PC geht einfach aus (standby problem)  (Gelesen 3003 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Gollinium

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16
PC geht einfach aus (standby problem)
« am: 16. Juni 2004, 17:19:25 »

Bei meinem PC (MSI-6585)
fährt  der PC neuerdings komplett  runter wenn man ins Standby geht und geht erst nach drücken des powerknopfs an.
Ich kann mir das nicht erklären, im Bios stimmt soweit ich sehen kann alles.

Danke

PS: der fährt einfach so komplett runter und ich muss ihn dann jedesmal neu starten.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1087400333 »
Gespeichert

Slayer

  • Haudegen
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 643
PC geht einfach aus (standby problem)
« Antwort #1 am: 16. Juni 2004, 17:40:59 »

Wäre nicht schlecht wenn du mal deine SysInfos reinschreibst dann haben wir wenigstens die Möglichkeit ne Antwort zu finden :D

Wichtig auch = Ampere vom NT (PSU)
3,3V 5V und 12V
Gespeichert
Memtest; Biosagent; ctSPD; windiagmsconfig  
Unter diesem Link

Gollinium

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16
PC geht einfach aus (standby problem)
« Antwort #2 am: 16. Juni 2004, 17:51:55 »

Gerne hier sind sie :

Win XP

Msi-6585

Maxtor 80GB festplatte

Cd-rw laufwerk

dvd laufwerk

1 floppy laufwerk

350 Watt netzteil
am netzteil liegt es nicht, das passt schon so wie\'s ist
aber gut hier die Werte:  3,3V = 28,4A     5V =  30,0A    -12V = 0,8A

das war das wesentliche
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1087401831 »
Gespeichert

Schattenspender

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 249
RE: PC geht einfach aus (standby problem)
« Antwort #3 am: 16. Juni 2004, 19:55:02 »

Welchen Standby-Modus benutzt Du (S1, S3)?
Wie löst Du Ihn aus?

Gruß, Schattenspender
Gespeichert
Signatur, was ist denn das? :-)

Gollinium

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16
RE: PC geht einfach aus (standby problem)
« Antwort #4 am: 16. Juni 2004, 20:12:58 »

ich hab s3 drin und lös ihn über windows aus ganz normal start=>Beenden=>Standby
Gespeichert

chriss_msi

  • Foren Legende
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.895
PC geht einfach aus (standby problem)
« Antwort #5 am: 16. Juni 2004, 21:06:37 »

Hast du schonmal Ruhezustand probiert? Musst du in den Energieoptionen in der Systemsteuerung aktivieren. Find ich besser, als Standby
Gespeichert

Gollinium

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16
PC geht einfach aus (standby problem)
« Antwort #6 am: 16. Juni 2004, 22:44:00 »

ja hab ich aber der Ruhezustand funktioniert auch nicht mehr!!
Gespeichert

Schattenspender

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 249
PC geht einfach aus (standby problem)
« Antwort #7 am: 17. Juni 2004, 01:32:54 »

Hast Du irgendwelche Hardware nachgerüstet?
TV-Karten sind z. B. berühmt dafür, Standby und Ruhezustand außer
tritt zu bringen.

Gruß, Schattenspender
Gespeichert
Signatur, was ist denn das? :-)

Gollinium

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16
PC geht einfach aus (standby problem)
« Antwort #8 am: 17. Juni 2004, 06:56:07 »

nein ich hab nur ein floppy laufwerk eingebaut vor ca. einem halben jahr.
alles lief perfekt bis nach einem Bios update.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1087470372 »
Gespeichert

Gollinium

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16
PC geht einfach aus (standby problem)
« Antwort #9 am: 17. Juni 2004, 17:10:42 »

JUHUUUUUUUUUU
Es lag am IDE KAbel, nachdem der Master stecker neulich nicht mehr funktioniert hat hab ichdie HDD einfach an den Slave angeschlossen, jetzt hab ichs wieder umgekehrt und es Funktioniert wieder!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Gespeichert

Gollinium

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16
PC geht einfach aus (standby problem)
« Antwort #10 am: 18. Juni 2004, 17:59:31 »

wie gesagt juhuuuuuuuuuu!!!


 :lala :lala :lala :lala :lala :lala :lala
Gespeichert