Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: 865 PE NeoFis2R Bios2.0  (Gelesen 2160 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Winds

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4
865 PE NeoFis2R Bios2.0
« am: 17. Februar 2004, 14:19:47 »

Hat schon jemand das neue Bios ausprobiert?
Gibts performance-unterschiede?

Gruß Winds
Gespeichert

felsensteiner

  • Foren Ass
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 85
865 PE NeoFis2R Bios2.0
« Antwort #1 am: 17. Februar 2004, 23:29:41 »

Ja es ist ca. 1 % langsamer bei diversen Testprogrammen.

Dafür aber sehr stabil.


gruß
Felsensteiner
Gespeichert

Heino

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8
865 PE NeoFis2R Bios2.0
« Antwort #2 am: 17. Februar 2004, 23:51:51 »

Hi,

1% ???  wie haste dat denn gemessen.

Und stabil läuft dat Board.

Gibts doch gar nicht. MSI-Boarde laufen alle nicht besonders stabil.

heino

 :D
Gespeichert

felsensteiner

  • Foren Ass
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 85
865 PE NeoFis2R Bios2.0
« Antwort #3 am: 23. Februar 2004, 19:35:06 »

@Sprudel

Meinte damit nur das das Board minimal lansamer geworden ist, läuft
aber absolut stabil mit Bios 2.0 (865)


Gruß
Felsensteiner


 :))
Gespeichert

Benny

  • Foren Gott
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.032
865 PE NeoFis2R Bios2.0
« Antwort #4 am: 23. Februar 2004, 19:40:22 »

Zitat
Original von Heino
Gibts doch gar nicht. MSI-Boarde laufen alle nicht besonders stabil.

Hier sehen wir wieder einmal ein geistreiches Kommentar ;) Hast du denn Belege dafür? Bestimmt hattest du eine schlechte Erfahrung mit einem MSI Board -> ABER NEIN sie sind nicht alle instabil.
Gespeichert
Gruß Benny


Intel Core2Quad 6600 - 2GB OCZ - P6N SLI-FI - 8800GTS 640MB

bedunet

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 31
865 PE NeoFis2R Bios2.0
« Antwort #5 am: 02. März 2004, 15:24:19 »

Hi,

ich hab noch die BIOS-Version 1.2 drauf und bin mit der zufrieden. Das Board läuft stabil - und darauf kommt es mir an. Warum sollte ich also ein neues BIOS flashen?



mfg
bedunet
Gespeichert
Mein Intel Rechenknecht
Meine kleine Heimkino-Seite

Das Menschliche an Computern ist ihre Gewissenlosigkeit.
Wolfram Weidner (*1925), dt. Journalist

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.091
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
865 PE NeoFis2R Bios2.0
« Antwort #6 am: 02. März 2004, 19:17:35 »

@Benny
Heino darf das schreiben, wenn er nicht weiß, wie man Rechner konfiguriert.  :D

@bedunet
manche flashen weil sie langeweile haben und noch Taschengeld über ist  :evil:

der Notnagel
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...