HTPC Gehäuse...
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: HTPC Gehäuse...  (Gelesen 2306 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

ses

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1
HTPC Gehäuse...
« am: 10. Februar 2004, 17:50:18 »

Moin Leute,

hab mich grad auch einfach mal hier angemeldet... das Forum sieht vom Design her ganz nett aus aber das MSI zu geizig ist, nen eigenen Server für die Seiten zu mieten und sich das lieber bei media-experience hosten lässt... ich weiß ja nicht :D ...

aber back to topic ;)

Ich beschäftige mich bestimmt jetzt schon über 1 Jahr mit dem Thema Barebones und wie die kleinen Geräte alle heißen, ... doch meiner Meinung nach kann man sich einen Würfel-Barebone doch echt nicht neben das TV stellen! Wenn dann bräuchte man ein Gehäuse im HIFI Design das nicht höher wie ein normaler DVD Player ist... nur auf dem ganzem Makrt gibt es keine vernünftigen Gehäuse - Asus mit ihrem Digimatrix sind auch nicht so toll, dass Gehäuse ist zwar schon besser und auch ziemlich im Hifi-Design, doch nicht breit genug!

Seit ca. einer Woche bin ich nun auf dem Trip, mir ein eigenes Gehäuse zu planen wobei ich mir nicht wirklich sicher bin ob ich es alleine Schaffe dieses Gehäuse in real umzusetzten.

Damit ihr sehen könnt was ich mir vorstelle guckt euch mal:




an, dies ist ein 3D Model, welches ich zum Planen erstellt habe. Das untere in diesem kleinem Format hat rund 5 Stunden gerendert!! Ich habe auch bereits Pläne für die außen Maße erstellt, schwierig wird für mich aber vor allem die planung den Innenraums, den ich habe die Hardware noch nicht zu Hause, ich wollte sie erst kaufen, wenn das Gehäuse fertig ist.

Wird MSI den evtl. bald HTPC- Gehäuse liefern? Wird man etwas auf der CeBIT sehen? Habt ihr evtl. interesse an meinem Gehäuse :) ?

Wenn man mich per Mail erreichen möchte: webmaster@gfx-world.net

Ciao Sebastian

________________
http://www.gfx-world.net
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1076431936 »
Gespeichert

zompel

  • König
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 792
HTPC Gehäuse...
« Antwort #1 am: 15. Februar 2004, 19:17:35 »

Hi ses,

ich bin eher durch Zufall auf diesen Link gestoßen, eigentlich interessiert mich das Thema nicht. Aber mir ist eingefallen, daß du über so ein \"Hifi-Design\" PC ein Thema gestartet hast.

Klick dich einfach mal rein ;)  >>> klick <<<
Gespeichert
Leadtek K7NCR18D Pro II Ultra 400 Deluxe Limited :D
AMD XP3200+....Corsair TWINX1024-3200XL....Antec True550 (550W)
Leadtek Winfast A400GT TDH....Soundstorm....Dual LAN (nVidia/3COM)....TechnoTrend Budget (DVB-S)
2 x Hitachi T7K250 (160GB)....Toshiba SD-M1712....TEAC CD-W512EB
Win XP (SP2)

zompel

  • König
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 792
HTPC Gehäuse...
« Antwort #2 am: 15. Februar 2004, 19:21:41 »

Ich dachte, um evtl. einige andere neugierig zu machen hänge ich einfach mal das Bild an.  ;)
Gespeichert
Leadtek K7NCR18D Pro II Ultra 400 Deluxe Limited :D
AMD XP3200+....Corsair TWINX1024-3200XL....Antec True550 (550W)
Leadtek Winfast A400GT TDH....Soundstorm....Dual LAN (nVidia/3COM)....TechnoTrend Budget (DVB-S)
2 x Hitachi T7K250 (160GB)....Toshiba SD-M1712....TEAC CD-W512EB
Win XP (SP2)