passender CPU-Lüfter
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: passender CPU-Lüfter  (Gelesen 6668 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

v0rt3x

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 24
passender CPU-Lüfter
« Antwort #20 am: 25. Januar 2004, 14:01:14 »

so!

mit dem heutigen tage bin ich auch stolzer besitzer eines zalman cnps 7000a al-cu.

der einbau ging ja super. der lüfter ist wie für das msi 865pe neo2 fis2r geschaffen (soll heissen, er passt genau drauf)  :))

von der lautstärke her ist er ja gar nicht zu hören. nice!!!!

und nun gehts langsam ans übertakten.
mal sehn, wie weit ich meinen p4 2.8c ht fsb 800 hochbekomme.

irgendwelche hinweise, wie weit man gehen kann?

die cpu dürfte ja eigentlich nicht kaputt gehen oder? wenn die zu heiss wird, dann schaltet sich ja der rechner ab.
oder gibts trotzdem ein risiko??   ?(
Gespeichert
Meine Systeme:

Neuer Rechner:
Intel E6600 mit Scythe Mine Rev. B
MSI P965 Platinum BIOS v1.2
G.Skill 2x2GB DIMM Kit (F2-6400CL4D-2GBPK)
Gainward 8800GTS 320MB
3 x WD1600YS SATA II RAID 5 an Intel Matrix Storage Contr.

Alter Rechner:
P4 2.8 GHz FSB800 HT mit Zalman CNPS 7000A Al-Cu
MSI 865PE Neo2-FIS2r BIOS v1.8
2 x TwinMOS 512MB DDR PC3200 (DUAL-CHANNEL MODUS)
Club 3D Radeon 9800 Pro 128 MB DDR
2 x 80 GB Maxtor SATA RAID 0 an Promise Contr.

Tigerjan

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.238
passender CPU-Lüfter
« Antwort #21 am: 25. Januar 2004, 14:08:06 »

Zitat
die cpu dürfte ja eigentlich nicht kaputt gehen oder? wenn die zu heiss wird, dann schaltet sich ja der rechner ab.
oder gibts trotzdem ein risiko??
Falsches Forum -> *Overclocking Center*

Dort auch erstmal die alten Themen lesen  ;)
Suchfunktion nutzen.
Gespeichert
Stell dich ruhig an, aber nicht dämlich!

Serge

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.634
passender CPU-Lüfter
« Antwort #22 am: 25. Januar 2004, 19:43:41 »

Zitat
Original von v0rt3x
die cpu dürfte ja eigentlich nicht kaputt gehen oder? wenn die zu heiss wird, dann schaltet sich ja der rechner ab.
oder gibts trotzdem ein risiko??   ?(

Und ob da was schief gehen könnte Stichwort Elektro-Migration und damit verbundener SNDS!


« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1075056283 »
Gespeichert