MSI FX 5900SP Stürzt bei 3D anwendungen ab
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: MSI FX 5900SP Stürzt bei 3D anwendungen ab  (Gelesen 5955 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

zompel

  • König
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 792
MSI FX 5900SP Stürzt bei 3D anwendungen ab
« Antwort #20 am: 10. Dezember 2003, 21:24:39 »

Entweder hilft da noch eine BIOS-Einstellung, z.B. wie von CF genannt, oder andere Treiber.
Nenn doch noch mal ein paar Daten zum System:
- Betriebssystem (evtl. Servicepack)
- DirectX Version
- Chipsatztreiber
- Graphikkartentreiber

Hast du eventuell ein Programm im Hintergrund laufen, welches sich nicht mit der Karte verträgt? -> deaktivieren

Hast du z.B. den Stereotreiber aktiviert? - Manche Spiele mögen den überhaut nicht -> deaktivieren

Ein Kandidat für BIOS-Einstellungen wäre noch AGP-Fastwrite -> auch deaktivieren

SO  :evil: mal sehen, ob wir die Sache nicht in den Griff bekommen.  :D
Gespeichert
Leadtek K7NCR18D Pro II Ultra 400 Deluxe Limited :D
AMD XP3200+....Corsair TWINX1024-3200XL....Antec True550 (550W)
Leadtek Winfast A400GT TDH....Soundstorm....Dual LAN (nVidia/3COM)....TechnoTrend Budget (DVB-S)
2 x Hitachi T7K250 (160GB)....Toshiba SD-M1712....TEAC CD-W512EB
Win XP (SP2)

zompel

  • König
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 792
MSI FX 5900SP Stürzt bei 3D anwendungen ab
« Antwort #21 am: 10. Dezember 2003, 21:31:16 »

Da fällt mir noch etwas ein...

Ist der Bildschirm sofort schwarz, wenn der 3D Modus aktiviert wird, oder vergehen evtl. ein paar Sekunden oder Minuten. Ist die Zeitdauer unterschiedlich lang?

Evtl. könnte es auch ein Temp Problem sein.

@Computerfreak
Gab es nicht teilweise Probleme mit der Northbridge bei dem Mainboard?
Gespeichert
Leadtek K7NCR18D Pro II Ultra 400 Deluxe Limited :D
AMD XP3200+....Corsair TWINX1024-3200XL....Antec True550 (550W)
Leadtek Winfast A400GT TDH....Soundstorm....Dual LAN (nVidia/3COM)....TechnoTrend Budget (DVB-S)
2 x Hitachi T7K250 (160GB)....Toshiba SD-M1712....TEAC CD-W512EB
Win XP (SP2)

Blade

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 63
RE: MSI FX 5900SP Stürzt bei 3D anwendungen ab
« Antwort #22 am: 10. Dezember 2003, 21:33:21 »

Probiere mal auf AGP 4X
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1071088819 »
Gespeichert
AMD AMD Athlon(tm) XP 2600+ 2.1 GHz
Enermax EG 465
MSI MS-6570 MICRO-STAR INTERNATIONAL CO., LTD
MSI MS-StarForce GeForce FX 5900SP 256 MB DDR
Hard Disk Drive 1/2 Name   Maxtor 6Y080P0
Hard Disk Drive 2/2 Name   WDC WD800BB-00DKA0
DVDRW DRW-1S41
Matshita DVD-ROM SR-8585
2X Infinion 512 MB DDR 333Hz mit Ramkühler
CMI8738/C3DX PCI Audio Device    5.1Sound
DBV B2C2 Broadband Receiver Karte

Blade

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 63
MSI FX 5900SP Stürzt bei 3D anwendungen ab
« Antwort #23 am: 10. Dezember 2003, 21:39:14 »

Die Temperatur (Umgebung 35 C , Kern 44 C ) .Kern würde sich automatisch verlangsamen ,wenn eine Kerntemperatur von 120 C erreicht würde !

Sobald die GK in den 3D Modus umschaltet werden die beiden GK Lüfter aber automatisch schneller . Kann deswegen nicht die Temperatur in Volllastbetrieb ermitteln!
Gespeichert
AMD AMD Athlon(tm) XP 2600+ 2.1 GHz
Enermax EG 465
MSI MS-6570 MICRO-STAR INTERNATIONAL CO., LTD
MSI MS-StarForce GeForce FX 5900SP 256 MB DDR
Hard Disk Drive 1/2 Name   Maxtor 6Y080P0
Hard Disk Drive 2/2 Name   WDC WD800BB-00DKA0
DVDRW DRW-1S41
Matshita DVD-ROM SR-8585
2X Infinion 512 MB DDR 333Hz mit Ramkühler
CMI8738/C3DX PCI Audio Device    5.1Sound
DBV B2C2 Broadband Receiver Karte

11001111

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.052
MSI FX 5900SP Stürzt bei 3D anwendungen ab
« Antwort #24 am: 10. Dezember 2003, 21:43:42 »

Zitat
Original von zompel
@Computerfreak
Gab es nicht teilweise Probleme mit der Northbridge bei dem Mainboard?

hey, ja, stimmt :D

@blade

irgendwo in der nähe des CPU Sockels sind kleine Kühlkörper, richte da mal einen Lüfter drauf ;)
Gespeichert
Es ist alles möglich im Universum, Hauptsache es ist genügend unvernünftig. - Niels Bohr

Blade

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 63
MSI FX 5900SP Stürzt bei 3D anwendungen ab
« Antwort #25 am: 10. Dezember 2003, 21:46:46 »

die zeit ist unterschiedlich lang !

Habe verschiedene einstellungen ausprobiert ,aber keine veränderung!

Frage wo kann ich den AGP auf 4X umstellen ?
Oder muss ich das im Bios ?
Gespeichert
AMD AMD Athlon(tm) XP 2600+ 2.1 GHz
Enermax EG 465
MSI MS-6570 MICRO-STAR INTERNATIONAL CO., LTD
MSI MS-StarForce GeForce FX 5900SP 256 MB DDR
Hard Disk Drive 1/2 Name   Maxtor 6Y080P0
Hard Disk Drive 2/2 Name   WDC WD800BB-00DKA0
DVDRW DRW-1S41
Matshita DVD-ROM SR-8585
2X Infinion 512 MB DDR 333Hz mit Ramkühler
CMI8738/C3DX PCI Audio Device    5.1Sound
DBV B2C2 Broadband Receiver Karte

Blade

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 63
MSI FX 5900SP Stürzt bei 3D anwendungen ab
« Antwort #26 am: 10. Dezember 2003, 21:50:47 »

Gab es nicht teilweise Probleme mit der Northbridge bei dem Mainboard

Du meinst das die Northbridge zu warm wird ?

Eine nummer Gößere Mainb. hat ja schon einen drauf!

Kann mir einer einen Leistungsstarken NB kühler entfehlen !
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1071089490 »
Gespeichert
AMD AMD Athlon(tm) XP 2600+ 2.1 GHz
Enermax EG 465
MSI MS-6570 MICRO-STAR INTERNATIONAL CO., LTD
MSI MS-StarForce GeForce FX 5900SP 256 MB DDR
Hard Disk Drive 1/2 Name   Maxtor 6Y080P0
Hard Disk Drive 2/2 Name   WDC WD800BB-00DKA0
DVDRW DRW-1S41
Matshita DVD-ROM SR-8585
2X Infinion 512 MB DDR 333Hz mit Ramkühler
CMI8738/C3DX PCI Audio Device    5.1Sound
DBV B2C2 Broadband Receiver Karte

zompel

  • König
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 792
MSI FX 5900SP Stürzt bei 3D anwendungen ab
« Antwort #27 am: 10. Dezember 2003, 21:51:59 »

Normalerweise im BIOS!

Ich weiß nicht, ob es Tweaktools oder ähnliches gibt, mit denen du es im laufenden Windows einstellen kannst.

Außerdem kannst du im BIOS auch deirekt AGP FastWrites deaktivieren.

Im \"besten\" Fall bewirkt die Einstellung praktisch nichts - meisten hat man eher Probleme damit
Gespeichert
Leadtek K7NCR18D Pro II Ultra 400 Deluxe Limited :D
AMD XP3200+....Corsair TWINX1024-3200XL....Antec True550 (550W)
Leadtek Winfast A400GT TDH....Soundstorm....Dual LAN (nVidia/3COM)....TechnoTrend Budget (DVB-S)
2 x Hitachi T7K250 (160GB)....Toshiba SD-M1712....TEAC CD-W512EB
Win XP (SP2)

Blade

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 63
MSI FX 5900SP Stürzt bei 3D anwendungen ab
« Antwort #28 am: 10. Dezember 2003, 21:57:43 »

OK stelle erst mal um ! Melde mich dan wieder !
Gespeichert
AMD AMD Athlon(tm) XP 2600+ 2.1 GHz
Enermax EG 465
MSI MS-6570 MICRO-STAR INTERNATIONAL CO., LTD
MSI MS-StarForce GeForce FX 5900SP 256 MB DDR
Hard Disk Drive 1/2 Name   Maxtor 6Y080P0
Hard Disk Drive 2/2 Name   WDC WD800BB-00DKA0
DVDRW DRW-1S41
Matshita DVD-ROM SR-8585
2X Infinion 512 MB DDR 333Hz mit Ramkühler
CMI8738/C3DX PCI Audio Device    5.1Sound
DBV B2C2 Broadband Receiver Karte

Blade

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 63
MSI FX 5900SP Stürzt bei 3D anwendungen ab
« Antwort #29 am: 10. Dezember 2003, 22:25:13 »

Ich habe jetzt den AGP FastWrites  Deakti.
und den AGP 8 Deakti.

habe alle im Hintergrund laufenden Programme Deakti.

Dann habe ich den 3DMark2001 und 3DMark2003 duchlaufen lassen.

Die GK ist nicht stehengeblieben ! Bei voller Belastung nur 50 C Kerntemperatur !
Gespeichert
AMD AMD Athlon(tm) XP 2600+ 2.1 GHz
Enermax EG 465
MSI MS-6570 MICRO-STAR INTERNATIONAL CO., LTD
MSI MS-StarForce GeForce FX 5900SP 256 MB DDR
Hard Disk Drive 1/2 Name   Maxtor 6Y080P0
Hard Disk Drive 2/2 Name   WDC WD800BB-00DKA0
DVDRW DRW-1S41
Matshita DVD-ROM SR-8585
2X Infinion 512 MB DDR 333Hz mit Ramkühler
CMI8738/C3DX PCI Audio Device    5.1Sound
DBV B2C2 Broadband Receiver Karte

zompel

  • König
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 792
MSI FX 5900SP Stürzt bei 3D anwendungen ab
« Antwort #30 am: 10. Dezember 2003, 22:29:56 »

Ich habe mal ein wenig gesucht:

Oben habe ich erwähnt, daß es die Northbridge sein könnte. - es könnten auch die Spannungswandler sein, welche unter kleinen Kühlkörpern sitzen.

>>> hier <<< zeigt tigerjan ein kleines Bild in seinem Beitrag (etwas weiter unten).

Wenn du diese Teile erst mal mit einen Ventilator oder so zusätzlich kühlen könntest, um zu schauen, ob dabei eine Verbesserung auftritt oder nicht.
Gespeichert
Leadtek K7NCR18D Pro II Ultra 400 Deluxe Limited :D
AMD XP3200+....Corsair TWINX1024-3200XL....Antec True550 (550W)
Leadtek Winfast A400GT TDH....Soundstorm....Dual LAN (nVidia/3COM)....TechnoTrend Budget (DVB-S)
2 x Hitachi T7K250 (160GB)....Toshiba SD-M1712....TEAC CD-W512EB
Win XP (SP2)

zompel

  • König
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 792
MSI FX 5900SP Stürzt bei 3D anwendungen ab
« Antwort #31 am: 10. Dezember 2003, 22:34:33 »

:) Hab\' ich zu spät gelesen!

Na hoffentlich war\'s das.

(Ansonsten siehe obigen Beitrag)

 ;)
Gespeichert
Leadtek K7NCR18D Pro II Ultra 400 Deluxe Limited :D
AMD XP3200+....Corsair TWINX1024-3200XL....Antec True550 (550W)
Leadtek Winfast A400GT TDH....Soundstorm....Dual LAN (nVidia/3COM)....TechnoTrend Budget (DVB-S)
2 x Hitachi T7K250 (160GB)....Toshiba SD-M1712....TEAC CD-W512EB
Win XP (SP2)

Blade

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 63
MSI FX 5900SP Stürzt bei 3D anwendungen ab
« Antwort #32 am: 11. Dezember 2003, 00:15:10 »

;) :D

Habe jetzt mal eine Zeit lang Spellforce gespiel und zwar auf aller feinste auflösung und es harkt nicht mal .

Ja letzt endlich habt Ihr doch den Fehler gefunden.

 :D

Ich bedanke mich recht Herzlich für die GUTE und SCHNELLE Hilfe ;)

Das neue NT ist leiser und sieht gut aus ! Wollte das alte sowieso in graumer Zeit rausschmeißen !


 :) :) :)
MFG Blade[CF]
Gespeichert
AMD AMD Athlon(tm) XP 2600+ 2.1 GHz
Enermax EG 465
MSI MS-6570 MICRO-STAR INTERNATIONAL CO., LTD
MSI MS-StarForce GeForce FX 5900SP 256 MB DDR
Hard Disk Drive 1/2 Name   Maxtor 6Y080P0
Hard Disk Drive 2/2 Name   WDC WD800BB-00DKA0
DVDRW DRW-1S41
Matshita DVD-ROM SR-8585
2X Infinion 512 MB DDR 333Hz mit Ramkühler
CMI8738/C3DX PCI Audio Device    5.1Sound
DBV B2C2 Broadband Receiver Karte