Secondary IDE Channel
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Secondary IDE Channel  (Gelesen 2730 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Töpel

  • DoppelAss
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 122
Secondary IDE Channel
« am: 05. Dezember 2003, 11:35:01 »

Hallo
Im Startbildschirm steht ganz unten folgendes:
   
       Secondary IDE Channel no 80 conductor cable installed

Was hat das zubedeuten, muß ich da noch etwas einstellen??   ?(
 
Gruß Günther
Gespeichert
Mein PC:

Motherboard: MSI K7T 266 pro (MS-6380)/MS6380LE
AMD Athlon Xp, 1400MHz(10,5 x 133) 1600+
1024 MB DDR SDRAM
Nvida Geforce 6200 (256MB)
Sony CD-RW CRX145E-RP
BTC DVD-RW IDE 1004
80 GB HDD WD
160GB HDD Samsung
550 Watt Netzteil
WindowsXP Home

Rumburak

  • Foren Gott
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.245
Secondary IDE Channel
« Antwort #1 am: 05. Dezember 2003, 11:41:13 »

Du mußt ein UltraDMA100 tauglich Kabel verwenden.....

Wenn Du eines angeschlossen hast, hast Du es verkehrt herum gemacht.....

Das Ende mit dem blauen Stecker gehört auf\'s Motherboard drauf....
Gespeichert

Maverick75

  • DoppelAss
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 110
Secondary IDE Channel
« Antwort #2 am: 05. Dezember 2003, 11:49:11 »

Das passiert z.B. wenn Du am 2. IDE-Strang ein CD-ROM/Brennert etc. angehängt hast, was Du mit einem 40-poligen Kabel betreibst.
Das Bios sucht dann einen UDMA-66/100 Abgriff und findet logischerweise keinen ;)
Wenn Du ne Platte dran hast, schließe diese mit einem 80-adrigen Kabel an, wenn Du ein CD-LW dran hast, kannst Du alternativ die automatische Laufwerkserkennung abschalten und im Bios \"CD/DVD\" einstellen. Wenn ich mich recht erinnere, motzt er dann nicht mehr.

Probier mal und berichte,

Gruß
Mav
Gespeichert
- XP 2400+@12.5x170 (2125 MHz) - Spire Whisper Rock IV - MSI KT3 Ultra-2 /R mit Lumberjacker Pure UDMA BIOS 5.7 - 1,5 GB DDR Kingston Value Ram - Gainward Ti4600 Golden Sample - SB Live Player 5.1 - Fritz Card DSL - Typhoon Speednet PCI - Samsung SP 1604N 160 GB UDMA-133 an Promise 1 - Seagate ST 380020A 80 GB UDMA-100 an Promise 2 - Toshiba DVD SD-M 1612 an IDE 1 Master - LG 8481 an IDE 2 Master - Samsung 19" 900SL - Canon i850 - Mustek Bear Paw 2400 TA - Win XP Prof. SP1

Töpel

  • DoppelAss
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 122
Secondary IDE Channel
« Antwort #3 am: 05. Dezember 2003, 12:04:32 »

Ich habe einen CD-Brenner und einen DVD-Brenner daran.
Es ist nur ein Kabel mit Schwarzen Anschlüssen dran. :baby:
Gruß Günther


Mein PC:

Athlon XP 1600+
512 MB DDR
Geforce2MX400
Sony CD-RW CRX145E-RP
BTC DVD-RW IDE 1004
40 GB Festplatte
80 GB Festplatte
WindowsXP Pro
Gespeichert
Mein PC:

Motherboard: MSI K7T 266 pro (MS-6380)/MS6380LE
AMD Athlon Xp, 1400MHz(10,5 x 133) 1600+
1024 MB DDR SDRAM
Nvida Geforce 6200 (256MB)
Sony CD-RW CRX145E-RP
BTC DVD-RW IDE 1004
80 GB HDD WD
160GB HDD Samsung
550 Watt Netzteil
WindowsXP Home

Maverick75

  • DoppelAss
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 110
Secondary IDE Channel
« Antwort #4 am: 05. Dezember 2003, 12:25:16 »

Auto-Erkennung abgestellt?

Ein 80-adriges Kabel bringt bei CD/DVD normal nix. Die können meist eh nur DMA-33
Gespeichert
- XP 2400+@12.5x170 (2125 MHz) - Spire Whisper Rock IV - MSI KT3 Ultra-2 /R mit Lumberjacker Pure UDMA BIOS 5.7 - 1,5 GB DDR Kingston Value Ram - Gainward Ti4600 Golden Sample - SB Live Player 5.1 - Fritz Card DSL - Typhoon Speednet PCI - Samsung SP 1604N 160 GB UDMA-133 an Promise 1 - Seagate ST 380020A 80 GB UDMA-100 an Promise 2 - Toshiba DVD SD-M 1612 an IDE 1 Master - LG 8481 an IDE 2 Master - Samsung 19" 900SL - Canon i850 - Mustek Bear Paw 2400 TA - Win XP Prof. SP1

Töpel

  • DoppelAss
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 122
Secondary IDE Channel
« Antwort #5 am: 05. Dezember 2003, 12:32:12 »

Wo stelle ich die ab?

Günther
Gespeichert
Mein PC:

Motherboard: MSI K7T 266 pro (MS-6380)/MS6380LE
AMD Athlon Xp, 1400MHz(10,5 x 133) 1600+
1024 MB DDR SDRAM
Nvida Geforce 6200 (256MB)
Sony CD-RW CRX145E-RP
BTC DVD-RW IDE 1004
80 GB HDD WD
160GB HDD Samsung
550 Watt Netzteil
WindowsXP Home

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.449
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
RE: Secondary IDE Channel
« Antwort #6 am: 06. Dezember 2003, 14:29:52 »

Zitat
Original von Töpel
       Secondary IDE Channel no 80 conductor cable installed

Hi Günther,
was stört Dich die Meldung? Es ist eine Information, daß das 80-polige Kabel fehlt. Das ist doch riichtig!!! Wegen der angeschlossenen Laufwerke brauchst Du es doch auch nicht.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

Töpel

  • DoppelAss
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 122
RE: Secondary IDE Channel
« Antwort #7 am: 06. Dezember 2003, 16:19:45 »

Hallo
wollte mich nur mal informieren.

Danke


Gruß Günther
Gespeichert
Mein PC:

Motherboard: MSI K7T 266 pro (MS-6380)/MS6380LE
AMD Athlon Xp, 1400MHz(10,5 x 133) 1600+
1024 MB DDR SDRAM
Nvida Geforce 6200 (256MB)
Sony CD-RW CRX145E-RP
BTC DVD-RW IDE 1004
80 GB HDD WD
160GB HDD Samsung
550 Watt Netzteil
WindowsXP Home