neues Netzteil benötigt?
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: neues Netzteil benötigt?  (Gelesen 1282 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

bOnecUtter

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 33
neues Netzteil benötigt?
« am: 02. Dezember 2003, 13:07:44 »

Hallo Allemiteinander!

(hoffe mein Thread ist hier nicht komplett falsch gewählt, da es sich um alle Komponenten handelt!?)

Bin mal wieder mit einer Frage da:

Im Gehäuse drin:

KT4Ultra 400FSB
AMD Athlon XP 2800+
Kingston 768MB DDR
Geforce FX 5600 128MB DDR
HD 40 GB (standardgerät)
Sony 17\" TFT Display
SB Live Audigy
ne noname netzwerkkarte

Habe auch noch ein noname Netzteil mit 300Watt dran.
Ich glaub, dass das langsam ein bissl schwach wird.
Manchmal schmeisst mich mein Rechner aus den Games raus;
(Fehlermeldung ist wurscht, hat angeblich mit ner .exe Datei
zu tun, was aber nicht sein kann - aus vielen Gründen  ;)  )

Habe mir eins ausgesucht, welches eigentlich ein gutes Preis-Leistungsverhältnis bieten sollte:

Blackline 420 Watt
 Artikel-Nr SPS-420XPE-P
EAN-Barcode 4044953301049
Listenpreis 59,90 €

  Technische Daten:
Netzteil LEVICOM 420 Watt ATX PFC, P4, CE
FullSafety, 2Fan, BlackLine, VPO

2,1kg

Gesamtleistung: 420 Watt
+ 3,3 Volt 30 A
+ 5,0 Volt 33 A
+ 12,0 Volt 15 A
- 5,0 Volt 1 A
- 12,0 Volt 1 A
+ 5,0 Volt VSB 2,0 A
2 Lüfter, temperaturgeregelt
Passiv-PFC

oder sehts Euch hier an!

Was sagt Ihr dazu; ist dieses Ding in Ordnung?
Kenn mich mit Netzteilen noch Nüsse aus  :)

Schon mal vielen Dank für Antworten!!!

LG,

bone
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1070367273 »
Gespeichert
MSI K7N2 Delta-L
AMD Athlon TBred 2600+
MSI GeForce FX 5900XT 128MB DDR
Corsair TWINX1024-3200LL CL2
Maxtor HDD 40 GB
Creative SB Live 5.1
Philips CD-RW
Toshiba DVD
Surecom Ethernet 10MBit
17" TFT-Philips
TAGAN 380W

Bas

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 451
neues Netzteil benötigt?
« Antwort #1 am: 02. Dezember 2003, 13:42:08 »

Hi,

You might want one with move amps on the 12V line....
For that price, buy an Enermax or Antec...they are way better...
Gespeichert
Bas.

    [/li]
  • DKA790GX Platinum + Winki
  • AMD X2 4200
  • MSI Cooler
  • 2x1024MB DDR-800
  • Pc Power & Cooling 750W
  • MSI R4850 2D1G
  • Onboard NIC
  • WD 250GB Sata
  • Liteon DVDRW Sata
  • Windows XP SP3 / Ubuntu 9.04

Deutsch zu lesen geht ohne Probleme, nur schreiben geht schwer, ich versuche mit spell-check :D
Übersetzung

[tIt]Volki

  • Foren Ass
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 99
neues Netzteil benötigt?
« Antwort #2 am: 03. Dezember 2003, 06:57:27 »

Jep, da neuere Mainboards díe Spannung meist aus der 12V Schiene generieren sind 15 Ampere dort zu wenig, Du solltest eins mit mindestens 20 nehmen. Meine Standart Empfehlung: Tagan 380 Watt. Ist außerdem noch sehr leise.
Gespeichert
Meiner!

Visit www.hardware-facts.org - News, Tests & Mehr aus der IT-Welt

Unser Forum ist online

bOnecUtter

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 33
neues Netzteil benötigt?
« Antwort #3 am: 03. Dezember 2003, 07:45:06 »

Vielen Dank Ihr!

Werde mich mal um ein Tagan NT kümmern!

lg,

bone
Gespeichert
MSI K7N2 Delta-L
AMD Athlon TBred 2600+
MSI GeForce FX 5900XT 128MB DDR
Corsair TWINX1024-3200LL CL2
Maxtor HDD 40 GB
Creative SB Live 5.1
Philips CD-RW
Toshiba DVD
Surecom Ethernet 10MBit
17" TFT-Philips
TAGAN 380W