SOS, welche GrafKa mit TOP-TV-OUT?
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: SOS, welche GrafKa mit TOP-TV-OUT?  (Gelesen 1666 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

SCHALLY

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17
SOS, welche GrafKa mit TOP-TV-OUT?
« am: 23. November 2003, 13:57:09 »

Ich hätte gern mal eine Empfehlung, welche MSI nVidia-Grafikkarte für mich ideal wäre?
 
- Preis: Unter 200,-- Euro!!!
- Ich möchte viele eigene gute 3D-Grafiken erstellen.
- Ich bearbeite viele eigene Digitalvideos und brauche Qualität.
- Auch normale Bildbearbeitung soll sehr gut machbar sein.
- Im Sound darf man keine Knakser hören, arbeite viel mit 5.1.
- Empfehlung sollte mit der \"Matrox-Quallität\" vergleichbar sein.
 
Besonders gut fand ich bei MATROX die automatische Wiedergabe von Videos auf den TV-Bildschirm, ohne im Grafikkartenmenue ständig lästige Umstellungen machen zu müssen, klickte ich ein Video an, war das also sofort auf dem TV zu sehen, in voller Größe.

Zur Zeit habe ich die \"ATI SAPPHIRE READON 9600 PRO ATLANTIS VIVO 128 MB mit TV IN & OUT\" im PC und die TV-Ausgabe ist grotten schlecht, geht also in 2-3 Tagen zum Händler zurück!

Was kommt da nun in meinem Fall von MSI in Frage?


MfG
SCHALLY
Gespeichert
NT: Enermax 350
CPU: P4 2,2 Boxed
MSI 875P Neo-FIS2R
IDE1 Master: UDMA133 MAXTOR 120GB
IDE1 Slave: frei (bzw. "Backup- oder Gast-HD" über UDMA100 Einbaurahmen)
IDE2 Master: DVD-Laufwerk
IDE2 Slave: DVD-Brenner
IDE3 Master: UDMA133 SAMSUNG 120GB
S-ATA1: S-ATA SAMSUNG 160GB
S-ATA2: S-ATA WD 120GB
RAM: 512MB DDR400 Infineon
Grafka: Matrox Millennium P750 128 MB Dual-DVI
Sound: DMX6Fire 24/96

toenne

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.658
SOS, welche GrafKa mit TOP-TV-OUT?
« Antwort #1 am: 23. November 2003, 14:31:01 »

Nix.
NVidia sind in Bezug auf TV die schlechtesten Karten, und auch im 2D-Modus kommen sie bei weitem nicht an Matrox heran. Sind halt 3D-Gamer-Karten...
Gespeichert
Enermax EG465P-VE: 38A/3.3V, 44A/5V, 20A/12V, 220W comb. power, 431W total
Asus A7N8X-E Deluxe
XP2400/133@9*225
2x256MB DDR400 TwinMOS @11/3/3/2.5
FX5950 Ultra-VTD256
IBM IC35L060-AVER07-0
IBM IC35L120-AVV207-1
Toshiba SD-M1612
NEC ND-2500A
Trust TR11537 ISDN PCI
SMC 7004ABR
WinXP Prof. + SP1

SCHALLY

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17
SOS, welche GrafKa mit TOP-TV-OUT?
« Antwort #2 am: 23. November 2003, 14:49:39 »

AUTSCH  8o

Also doch bei den geliebten alten Matrox-GrafKas bleiben, damit hatte ich nie ein Problem. Ich habe aber gehört bzw. gelesen, dass die neuen Modelle auch in der Quallität nachgelassen haben sollen und eine Parhelia damit (auch wegen den hohen Preis) für mich deshalb nicht in Frage kommt.

Hm? Also ist MSI dann leider nichts für mich?  ?( Dann wäre ja meine Frage beantwortet, wenn ich das hier richtig verstanden habe. Ich versteh nur nicht ganz warum die Hersteller sich in diesem Bereich nicht mal richtig Mühe geben. Die nuen GrafKas sind sau teuer!  :( Die Quallität überzeugt am TV-OUT wirklich nicht. Habe auch ehrlich gesagt keine richtige Lust jede Woche eine andere zu kaufen, weil dieses Problem überall vorhanden ist.

Übrigens sah ich mir gerade diese WEB-SEITE an:
http://www.tecchannel.de/tecdaten/show.php3?article=583
Das ist natürlich eine Auswertung wert, aber auch sehr verwirrend, weil die Realität doch ganz anders aussieht.

Danke für Deine ehrliche Meinung.

MfG
SCHALLY
Gespeichert
NT: Enermax 350
CPU: P4 2,2 Boxed
MSI 875P Neo-FIS2R
IDE1 Master: UDMA133 MAXTOR 120GB
IDE1 Slave: frei (bzw. "Backup- oder Gast-HD" über UDMA100 Einbaurahmen)
IDE2 Master: DVD-Laufwerk
IDE2 Slave: DVD-Brenner
IDE3 Master: UDMA133 SAMSUNG 120GB
S-ATA1: S-ATA SAMSUNG 160GB
S-ATA2: S-ATA WD 120GB
RAM: 512MB DDR400 Infineon
Grafka: Matrox Millennium P750 128 MB Dual-DVI
Sound: DMX6Fire 24/96