Übertackten
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Übertackten  (Gelesen 2010 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Klaubi2

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 35
Übertackten
« am: 10. November 2003, 19:50:47 »

Hallo,

ich habe ein KT4 Ultra FISR und ein K7N2 mit einem XP 2700+ und einem XP 2800+. Ich würde nun gern ein bißchen mit Übertackten spielen. Beim KT4 U habe ich es schon mit Fuzzy Logic 4 probiert. Kann mir jemand helfen:

- wie übertackte ich (na klar nicht zuviel)
- welche Formeln und wo finde ich sie
- was ist zu beachten
- was muß ich dazu haben

Gruß
Klaus

Danke nochmal an Computerfreak, für seine Hilfe!!!
Gespeichert

toenne

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.658
Übertackten
« Antwort #1 am: 10. November 2003, 19:52:12 »

Verschoben in die Overclocking-Area.
Cu
toenne
Gespeichert
Enermax EG465P-VE: 38A/3.3V, 44A/5V, 20A/12V, 220W comb. power, 431W total
Asus A7N8X-E Deluxe
XP2400/133@9*225
2x256MB DDR400 TwinMOS @11/3/3/2.5
FX5950 Ultra-VTD256
IBM IC35L060-AVER07-0
IBM IC35L120-AVV207-1
Toshiba SD-M1612
NEC ND-2500A
Trust TR11537 ISDN PCI
SMC 7004ABR
WinXP Prof. + SP1

Mr. Credo

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 215
RE: Übertackten
« Antwort #2 am: 11. November 2003, 17:48:46 »

Hi, da sage ich nur dir, kaufe dir PC Games Hardware da gibt es ein 5 oder 6 Seiten Guide und alles zum OC, besonders Boards mit NVidia chips. Kostet dich zwar 3,99 da sind aber 3 Volversionen wie( Photo Illuminator 1.53, XP Manager 1.2 und Partition Manager 5) und noch tools und treiber. :D
Gespeichert
Asus A7V880
  Ati 9800 Pro 128MB von Powercolor
  Infinion 1x512MB PC2700
  MDT       1x512MB PC2700
  AMD XP 1700+@2400+
  IBM 80 GB 7200 UPM
  Fujitsu 6,4 GB 5400 UPM
  Goldenfield  12V/18A   5V/45A   3.3V/32A
  Cambridge Soundworks 2.1 System mit 420W P.M.P.O

11001111

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.052
Übertackten
« Antwort #3 am: 11. November 2003, 19:08:22 »

leider schafft das Board nur einen FSB von 166MHz.
Deshalb lässt sich der Prozessor fast ausschießlich per Multiplikator übertakten, da dieser jedoch >12,5 liegt, lässt sich das nur per Draht bewerkstelligen:

http://www.ocinside.de/go_d.html?/html/workshop/pinmod/amd_pinmod_d.html

hast du einen Barton oder einen Tbred (wenn der L2 Cache 512kb groß ist, ist es ein Barton)?

alternativ kannst du versuchen den FSB zu erhöhen...

PS. wenn das K7N2, K7N2 Delta heißt unterstützt es einen FSB von 200MHz
Gespeichert
Es ist alles möglich im Universum, Hauptsache es ist genügend unvernünftig. - Niels Bohr

pump

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 70
Übertackten
« Antwort #4 am: 12. November 2003, 14:11:22 »

mit etwas glück UND guter kühlung kannst du evt. das k7n2(-l) auf einen fsb von 200mhz bekommen.

allerdings brauchts du dafür den entsprechenden speicher und solltest die cpu freischalten, damit du mit den multis runtergehen kannst. mein xp2400+ (2GHz eigentlich 133mhz fsb) läuft jetzt stabil mit einem fsb von 200mhz, den mult hab ich aber auf 10 gesttellt (=> prozessortakt 2GHz wie vorher). auf diese weise musste ich die cpu spannung auch nicht hochschrauben (ergo: keine cpu temperatur probleme).

ansonsten siehe die anwort von computerfreak
Gespeichert
XP2400+@2GHz/200+(200mhz*10)
Arctic Copper Silent II Rev.2
MSI K7N2-L
2x TWINMos 512 MB DDR PC400
ATI Radeon 9800 Pro
Creative SB Audigy Player
1*IBM 80 GB 1*IBM40 GB

NETZTEIL: be quiet! 370w
+3,3V - 26A
+5V - 37A
+12V - 16A
-5V - 1.0A
-12V - 0.8A
+5VSB - 2.5A