Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Video-In? TI4200 (MS-8870)  (Gelesen 1337 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

pesse

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1
Video-In? TI4200 (MS-8870)
« am: 19. Oktober 2003, 14:15:20 »

Hallo,
ich muss vorab erst mal sagen dass ich mit TV und Grafikkarten mit Video-In nicht so gut auskenne.
Meine Grafikkarte ist eine MSI GeForce TI 4200 (MS-8870) 128MB RAM 4xAGP.
Die Karte hat hinten einen DVI Stecker, einen S-VGA Stecker und einen gelben Runden. Angeblich soll es sich dabei um einen VIVO (Video In/Video Out) Stecker handeln, so das ich entweder Video-In oder Video-Out nutzen kann.
Ich würde gerne die Video-In Funktion nutzen, wenn das überhaupt möglich ist.

Ich habe den neusten Detonatortreiber von NVIDIA installiert,
ausserdem habe ich es mal mit den Capture Treiber von MSI probiert.
Allerdings hatte ich kein Erfolg.
Folgende Hardware wurde dabei installiert:
nVidia WDM A/V Crossbar
nVidia WDM TVAudio Crossbar
nVidia WDM TVTuner
nVidia WDM Video Capture (Universal)

nVidia WDM Video Capture (Universal) konnte davon nicht erfolgreich installiert werden.

Ich würde mich freuen wenn mir jemand helfen könnte, um dieses Problem zu beheben.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1066565813 »
Gespeichert