KT6-Delta Bootproblem
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: KT6-Delta Bootproblem  (Gelesen 2275 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Xanos

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2
KT6-Delta Bootproblem
« am: 15. Oktober 2003, 20:27:53 »

Habe mir vor ein paar Tagen ein KT6 Delta FISR gekauft und sofort eingebaut, so und da ist das Problem. :(

Der PC fährt aus dem komplett ausgeschalteten Zustand nicht hoch, die d-Bracket zeigt einen RAM-Fehler an, das Piepsen (8x kurz) weisst auf ein Grafikkarten-Problem hin.

Nach einigen Reset-Versuchen bootet der Rechner dann anstandslos und läuft absolut stabil!!!

Ich habe mittlerweile verschiedenen RAM ausprobiert, das Bios auf 5.2 geflasht, CD-ROM/Floppy/PCI-Karten vom Strom genommen, ein anderes Netzteil angeschlossen. Nichts hat sich geändert, ich weiss nicht mehr weiter ?(
im grunde kann nur noch das Mainboard defekt sein, oder das Netzteil zu schwach??

Komponenten:
XP 1700+ (Palomino)
MSI KT6 Delta FISR
512MB PC2100 von MDT und/oder 512MB PC3200 von Twinmos
Geforce 4 Ti 4200
40GB Festplatte
Zalman 300A-APF 300W Netzteil
(3,3V/5V/12V - 28A/30A/15A)
Gespeichert

HKRUMB

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.079
KT6-Delta Bootproblem
« Antwort #1 am: 15. Oktober 2003, 21:28:35 »

Netzteil auf der 12 V Schiene zu schwach ;)
...
Gespeichert
mac mini M12020

Sigma

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 30
KT6-Delta Bootproblem
« Antwort #2 am: 16. Oktober 2003, 00:33:02 »

Das ist leider ein sehr verbreitetes Problem, sieh selbst: http://www.msi.com.tw/program/e_service/forum/thread.php?threadid=30765&sid=

Anscheinend reicht für das Board nicht einmal die 400 Watt-Klasse, die so meist 20-25 A auf der 12 V-Schiene liefern kann.  :baby:
Gespeichert

11001111

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.052
KT6-Delta Bootproblem
« Antwort #3 am: 16. Oktober 2003, 06:36:40 »

Zitat
Original von Sigma
Das ist leider ein sehr verbreitetes Problem, sieh selbst: http://www.msi.com.tw/program/e_service/forum/thread.php?threadid=30765&sid=

Anscheinend reicht für das Board nicht einmal die 400 Watt-Klasse, die so meist 20-25 A auf der 12 V-Schiene liefern kann.  :baby:

Kommt darauf an wie der rechner ausgebaut ist und auf ein wenig glück, bis vor kurzem lief in meinem rechner ein Netzteil mit 14A auf 12V problemlos ;)
Gespeichert
Es ist alles möglich im Universum, Hauptsache es ist genügend unvernünftig. - Niels Bohr

Sigma

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 30
KT6-Delta Bootproblem
« Antwort #4 am: 16. Oktober 2003, 08:44:15 »

Es kommt nur auf Glück an. :P
Gespeichert

Xanos

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2
KT6-Delta Bootproblem
« Antwort #5 am: 16. Oktober 2003, 10:39:35 »

Jo, danke für die Hilfe. Ich werde mal zusehen, dass ich was mit mehr Power auf der 12V Schiene bekomme...
Dachte dann an ein Enermax mit 350W (12V - 26A), oder sollte ich gleich noch ne kategorie höher gehen?
Gespeichert

11001111

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.052
KT6-Delta Bootproblem
« Antwort #6 am: 16. Oktober 2003, 11:27:09 »

das passt schon ;)
Gespeichert
Es ist alles möglich im Universum, Hauptsache es ist genügend unvernünftig. - Niels Bohr

Sigma

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 30
KT6-Delta Bootproblem
« Antwort #7 am: 16. Oktober 2003, 12:33:57 »

Sicher? Ich hab das Enermax mit 460 Watt und hab trotzdem dieses Rebootproblem.  :baby:
Gespeichert

Bas

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 451
KT6-Delta Bootproblem
« Antwort #8 am: 16. Oktober 2003, 12:40:26 »

Hi,

I\'m getting new BIOS chips for mine, to see if it\'s maybe a flashing problem...
As nothing I tried so far worked :D
Gespeichert
Bas.

    [/li]
  • DKA790GX Platinum + Winki
  • AMD X2 4200
  • MSI Cooler
  • 2x1024MB DDR-800
  • Pc Power & Cooling 750W
  • MSI R4850 2D1G
  • Onboard NIC
  • WD 250GB Sata
  • Liteon DVDRW Sata
  • Windows XP SP3 / Ubuntu 9.04

Deutsch zu lesen geht ohne Probleme, nur schreiben geht schwer, ich versuche mit spell-check :D
Übersetzung