Bios-Update für MS6528 Pro2-R
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Bios-Update für MS6528 Pro2-R  (Gelesen 2388 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

blondsinchen

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6
Bios-Update für MS6528 Pro2-R
« am: 30. September 2003, 22:07:05 »

Hallo, ein Neuling in diesem Forum grüßt euch recht herzlich!

Ich habe folgendes Problem.
Auf obengenannten Board läuft noch ein P4-1,5GHz.
Ich habe gestern einen neuen 2,6GHz mit 400FSB erworben, deshalb mußte ich ein Biosupdate auf Vers.1.7 machen, damit die CPU erkannt wird. (laut MSI)
Nun steht aber im Bios nur der Multiplikator 24 anstatt 26!
Erkennt das Bios die neue CPU automatisch?, auch die VCore?

Im voraus besten Dank für eure Hilfe
Gespeichert

11001111

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.052
Bios-Update für MS6528 Pro2-R
« Antwort #1 am: 30. September 2003, 22:10:16 »

das erkennt er alles automatisch, mit wieviel MHz bootet der Prozzi denn? (steht beim booten da)
Gespeichert
Es ist alles möglich im Universum, Hauptsache es ist genügend unvernünftig. - Niels Bohr

blondsinchen

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6
Bios-Update für MS6528 Pro2-R
« Antwort #2 am: 30. September 2003, 22:20:00 »

Hallo
die neue CPU ist noch nicht eingebaut.
Beim Booten sehe ich keine Daten,(schon immer nicht),wegen dem Start des Raid-Controllers.
Morgen stecke ich das neue Teil einfach rein, mal schauen was wird.

Vielen Dank für deine promte Hilfe
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1065115388 »
Gespeichert

Mowbrook

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 39
Bios-Update für MS6528 Pro2-R
« Antwort #3 am: 02. Oktober 2003, 15:28:33 »

Hi,
und CPU schon eingebaut? wie leuft er ?
Gespeichert
Audigy2   24bit
EAX  HD  
THX
Dolby Digital EX 6.1
DVD Audio
192kHz/106dB SNR


PS: Wer rechtschreibfehler findet darf sie behalten ... ;-)

AMD 3000+
ABIT AN7
Saphir Radeon 9800XT 256MB
512 DDRAM
160 GB Samsung
 60  GB Matrox
WinXP
Audigy 2

blondsinchen

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6
Bios-Update für MS6528 Pro2-R
« Antwort #4 am: 02. Oktober 2003, 19:18:54 »

Hallo
Ich habe gehofft, die CPU heute mit der Post zu erhalten, aber Pustekuchen.
Erstanden habe ich sie am Montag bei Ebay durch \"Sofortkauf\".
Vielleicht ist sie am Samstag da, morgen ist ja Feiertag.
Ich melde mich auf jeden Fall nochmal.

mfg blondsinchen
Gespeichert

blondsinchen

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6
Bios-Update für MS6528 Pro2-R
« Antwort #5 am: 07. Oktober 2003, 20:21:42 »

:]hallo leute,
heute habe ich endlich die cpu 2,6 GHz erhalten und eingebaut,
nach dem bios-update vers. 1.7 erkannte es alles automatisch.
1,5 Volt  und Faktor 26 x 100=2,6GHZ.

  ?(Nun ist aber ein neues Problem augetaucht!
Der alte Lüfter lief laut Alert4 ohne Probleme, der neue
(arctic 4 Pro TC) läuft optisch auf Höchstdrehzahl, Alert4 meldet mit Alarm nur 900 rpm.
Die CPU-Temp. war nach 30 min. Spiel mit GTA-Vice City bei 53 Grad, das ist doch normal oder ?

Ist vieleicht die Leitung vom Lüfter zum Anschluß CPUFan defekt?

einer von euch kann mir sicher einen rat geben.

mfg
Gespeichert

longi

  • Foren Gott
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.177
Bios-Update für MS6528 Pro2-R
« Antwort #6 am: 07. Oktober 2003, 23:23:50 »

Hallo

welche Version von PC-Alert wird genutzt und stimmt die Drehzahl z.b. mit Aida32, Sisoft oder MBM überein? Was sagt das Bios? Hier gibt es die neuste Version von Alert
Gibt auch Lüfter die weniger Anzeigen, keine Peilung ob es bei deinem auch so ist. (Geh ich mal suchen).

Woher kommt der Alarm? Temp. oder Lüfter?
Die Werte für den Alarm lassen sich mittels der Käster über dem Anzeigefeld erhöhen oder vermindern.
Bei P4 sollte 60° so die Grenze sein. Wenn es ihm zu warm wird, geht der Takt nach unten. (so ab 70-75°)  :D

Cu