Leiser Lüfter für XP2800+ gesucht
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Leiser Lüfter für XP2800+ gesucht  (Gelesen 5348 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

hardwareman

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 25
Leiser Lüfter für XP2800+ gesucht
« Antwort #20 am: 28. Juli 2003, 01:02:33 »

Hmm........Aha......man, ws man da alles beachten muss/kann  ?(


Ok, von thermalright gibts ja auchn klasse teil, aber der is u.a. auch nur zur schraubmontage geeignet .



Also, ich hab jetz den Volvano 9 auf ca. 3400 U/min. laufen,
PCAlert4 zeigt mir ne temp von 50 Grad C , Max. 54 Grad C , je nach belastung . system 47 Grad C  :]
Wie gesagt, isn Desktopgehäuse aber mit slot-kühler zusätzlich  :D



MfG hardwareman
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1059347006 »
Gespeichert

CaBaL

  • Haudegen
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 645
Leiser Lüfter für XP2800+ gesucht
« Antwort #21 am: 28. Juli 2003, 01:08:42 »

Zitat
Original von hardwareman
Ok, von thermalright gibts ja auchn klasse teil, aber der is u.a. auch nur zur schraubmontage geeignet .


Na du nu wieder :D was meinst von wem der SLK800 ist da gibt es noch die 800U Variante die ist zum Schrauben der SLK800 pur ist zum Klammern, und der 900er soll demnächst auch als Klammervariante rauskommen aber der wäre mir vom Gewicht etwas zu heftig

hardwareman

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 25
Leiser Lüfter für XP2800+ gesucht
« Antwort #22 am: 28. Juli 2003, 01:12:06 »

:rolleyes: ups, aso,  :tongue:, na sowas, muss ich mal genauer guggn .
Gespeichert

pump

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 70
Leiser Lüfter für XP2800+ gesucht
« Antwort #23 am: 28. Juli 2003, 15:23:13 »

nimm doch den coppersilent 2 von arctic cooling:
billig (im münchen 17€), leise und tuts locker....

es muss nicht immer kaviar sein...
Gespeichert
XP2400+@2GHz/200+(200mhz*10)
Arctic Copper Silent II Rev.2
MSI K7N2-L
2x TWINMos 512 MB DDR PC400
ATI Radeon 9800 Pro
Creative SB Audigy Player
1*IBM 80 GB 1*IBM40 GB

NETZTEIL: be quiet! 370w
+3,3V - 26A
+5V - 37A
+12V - 16A
-5V - 1.0A
-12V - 0.8A
+5VSB - 2.5A

CaBaL

  • Haudegen
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 645
Leiser Lüfter für XP2800+ gesucht
« Antwort #24 am: 28. Juli 2003, 15:44:07 »

Und dann noch eine Pfanne zum Eier braten :evil:, ich will mich ja hier nicht streiten aber die Arctic Teile sind wohl nicht wirklich empfehlenswert für nen 2800er auch wenn das sonstwas draufsteht

pump

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 70
Leiser Lüfter für XP2800+ gesucht
« Antwort #25 am: 28. Juli 2003, 20:35:40 »

@CaBal...
na ja...bei zalmann zahlt man halt mehr (darum der name?) ... und sie sehen schöner aus (das stimmt allerdings).
aber wenn du mal die einschlägigen artikel in der c\'t oder in der PCGH (08/2003) lesen würdest, könntest du deine meinung u.u. ändern...
... aber dissonanzreduktion ist ja auch was schönes ...
... teuer halt ...

PS: mein xp2400+@2600+ zeigt allerdings unter pcalert 42grad. vollast seit 45 min...hihihihi. und ich hab den alten copper silent...

nix für ungut.
pump
Gespeichert
XP2400+@2GHz/200+(200mhz*10)
Arctic Copper Silent II Rev.2
MSI K7N2-L
2x TWINMos 512 MB DDR PC400
ATI Radeon 9800 Pro
Creative SB Audigy Player
1*IBM 80 GB 1*IBM40 GB

NETZTEIL: be quiet! 370w
+3,3V - 26A
+5V - 37A
+12V - 16A
-5V - 1.0A
-12V - 0.8A
+5VSB - 2.5A

CaBaL

  • Haudegen
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 645
Leiser Lüfter für XP2800+ gesucht
« Antwort #26 am: 28. Juli 2003, 20:56:57 »

Naja mein Zalman hat aber auch schon 2 Jahre aufm Kerbholz ;), und sollte mal wieder sauber gemacht werden. Aber ich habe schon in vielen Artikeln murrende Stimmen über die maximale Leistungsangabe für diesen Kühler gesehen. Sicher ist der Arctic für 17€ ein nicht allzu teurer Kühler aber IMHO für nen 2800er zu schwach geschweige denn für einen 3200er.

pump

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 70
Leiser Lüfter für XP2800+ gesucht
« Antwort #27 am: 28. Juli 2003, 21:09:06 »

stimmt. die angaben bei arctic sind unsinnig. aber ich weiss aus eigener erfahrung, dass die dinger funktionieren UND leise sind. und wenn ein kühler jetzt lt. fachmagazin für einen 3200+ taugt (SPAr-TIPP: PCGH) , dann langt das doch. klar schreiben die \"negativ: wenig reserven\",
allerdings: da muss man halt realistisch sein: reserven wofür????
nach dem XP3200+ kommt nun mal kein prozessor mehr, der nicht den kompletttausch von MB etc. notwenig machen würde (athlon64 suggeriert ja auch blos kontinuität im namen - fact ist, der braucht ein neues mainboard und wohl auch nen neuen kühler).

ergo: JETZT (!) nicht mehr kohle ausgeben, als sein muss . . .
Gespeichert
XP2400+@2GHz/200+(200mhz*10)
Arctic Copper Silent II Rev.2
MSI K7N2-L
2x TWINMos 512 MB DDR PC400
ATI Radeon 9800 Pro
Creative SB Audigy Player
1*IBM 80 GB 1*IBM40 GB

NETZTEIL: be quiet! 370w
+3,3V - 26A
+5V - 37A
+12V - 16A
-5V - 1.0A
-12V - 0.8A
+5VSB - 2.5A

hardwareman

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 25
Leiser Lüfter für XP2800+ gesucht
« Antwort #28 am: 28. Juli 2003, 21:23:15 »

ich brauch bestimmt kein neues board, geschweige denn ne neue cpu.
Das nächste mal steige ich wieder um auf intel, so in 1 jahr vieleicht . :D

Aber, ich hol mir wohl ein grösserers gehäuse und steig auf wakü um . :)) :))


MfG hardwareman  ;)
Gespeichert

riscon

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22
Leiser Lüfter für XP2800+ gesucht
« Antwort #29 am: 09. September 2003, 13:42:30 »

Wie gut klappt das den SLK 800 auf den Sockel zu spannen? Muss man Angst haben das der irgendwann rausbricht?
Gespeichert

Tigerjan

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.238
Leiser Lüfter für XP2800+ gesucht
« Antwort #30 am: 09. September 2003, 18:05:04 »

Zumindest beim Transport des PC würde ich ihn abmachen.
Gespeichert
Stell dich ruhig an, aber nicht dämlich!