Update beim 875p
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Update beim 875p  (Gelesen 2005 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Marvin36Do

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 60
Update beim 875p
« am: 24. Juli 2003, 22:13:23 »

Hallo zusammen.

ich würde gerne beim NEO 875p welches ich mir heute neu geholt habe ein Bios-Update machen. Nun meine Fragen :

1. Falls das Update schief läuft kann ich es dann wieder rückgängig machen.

2. Wer weiß was genau alles bei der neues Version verbessert wurde.
Gespeichert

CaptainCrunch

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 289
RE: Update beim 875p
« Antwort #1 am: 24. Juli 2003, 22:18:03 »

Hi,

also das ist in der Version 1.4 geändert bzw. neu.


Version 1.4 (AMI), 5/2003 - Modifiziert die CPU Temperaturerkennung.
- Behebt Stabilitätsprobleme mit einigen DDR400 Speichermodulen.
- Behebt Übertaktungsprobleme einiger Systeme.
- Behebt einen Fehler im Mehrsprachigen BIOS-Setup.


So Long
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1059077926 »
Gespeichert
:evil:You can turn off the internet
but never life...
 :evil:

Marvin36Do

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 60
Update beim 875p
« Antwort #2 am: 24. Juli 2003, 22:21:49 »

und was mache ich wenn das update schief geht ?
Gespeichert

11001111

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.052
Update beim 875p
« Antwort #3 am: 24. Juli 2003, 22:34:08 »

warum willst du eigentlich ein Update machen wenn du keine Probleme hast?

zu 2.

http://home.t-online.de/home/h.-p.schulz/compend/inrepair.htm
Gespeichert
Es ist alles möglich im Universum, Hauptsache es ist genügend unvernünftig. - Niels Bohr

CaptainCrunch

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 289
Update beim 875p
« Antwort #4 am: 24. Juli 2003, 22:34:45 »

Hi,

also wenns wirklich komplett schief gegangen ist, dann hilft dir lediglich das weiter.

Bios Update fehlgeschlagen

Aber grundsätzlich solltest Du das Bios nur updaten wenn

Du Probleme hast oder wenn irgendwas von Deinem Board noch nicht unterstützt wird das Du hast oder brauchst.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1059078997 »
Gespeichert
:evil:You can turn off the internet
but never life...
 :evil:

Xela

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.503
Update beim 875p
« Antwort #5 am: 25. Juli 2003, 03:34:53 »

Denn \"Never Touch a running System\"


Ach ja, wenns schief geht, gibt es noch die \"gesockelter BIOS - Chip im Betrieb austauch Möglichkeit\"
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1059097005 »
Gespeichert

Leo-1

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 56
Update beim 875p
« Antwort #6 am: 25. Juli 2003, 16:01:41 »

Hallo!

Ihr redet alle warum Bios Updaten und so weiter, ist doch klar!!!

Bei diesem Board ist es wohl mittlerweile bekannt das daß Board

Probleme hat mit vers. Speicher z.b Corsair, trotz Bios version 1.4

und PAT (bei MSI PAT) ab ver. 1.6 Activ wird.

Siehe auch: http://www.forum-hardtecs4u.com/yabbse/index.php?board=3;action=display;threadid=3503

Und gesockelten Bios gibt es bei diesem Board gar nicht.


                                                       Gruß :]
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1059141914 »
Gespeichert
P4 3.0 Zal CNPS-7000a Cu
MSI-875P Neo FIS2R FSB 201Mhz Bios 2.2
2x512Mb Twinx-Cors LL 3200 XMS 3205v.1.1 Tim.SPD 2-2-2-6-8 (2,7V) Ultra-Turbo Pat On
3D Proph Hercul 9800 XT 256mb
2x160GB S-ATA Hit/IBM ü ICH5R als Raid 0
2x120GB S-ATA Maxt ü Prom als Raid 1
NEC ND-1300A am IDE 2, Mitsu CD-RW485CTE am IDE 1 SLAVE,
Tosc SD-M 1912 am IDE 1 MAST, 5xLüfter, 2xUV-Kathod
Enerm 460W,Chieft 601 Blau

Logi Intern Navig Sp Edit
Logi MX 300
Win XP Pro SP2

CaptainCrunch

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 289
Update beim 875p
« Antwort #7 am: 25. Juli 2003, 16:05:40 »

Und Du hast das Problem *mal dumm fragt*?
Gespeichert
:evil:You can turn off the internet
but never life...
 :evil:

Xela

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.503
Update beim 875p
« Antwort #8 am: 27. Juli 2003, 23:53:52 »

stimmt leider verlötet.... :baby:

links: MSI 875P Neo; rechts: MSI 865PE Neo2
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1059342886 »
Gespeichert