Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Umfrage

MSI Support - gut oder schlecht?

Sehr gut
- 3 (8.6%)
Ausreichend
- 3 (8.6%)
Befriedigend
- 3 (8.6%)
Mangelhaft
- 8 (22.9%)
Gut
- 6 (17.1%)
Ungenügend
- 12 (34.3%)

Stimmen insgesamt: 33


Autor Thema: MSI antwortet einfach nicht...  (Gelesen 11972 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

-=]acE[=-

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 40
MSI antwortet einfach nicht...
« am: 03. Juli 2003, 17:12:07 »

MSI reagiert einfach nciht auf meine Support Anfragen, selbst die die ich vor einem halben Jahr geschickt habe, bleiben unbeantwortet.

Habe nämlich das Problem, dass ich mein Front USB nicht zum laufen kreige bei einem k7t266 pro und im gerätemanager das fehlen der USB HOST to HOST bridge Treiber angezeigt wird.


MfG
acE
Gespeichert
<= bitte nicht ernst nehmen :D

reudige.ratte

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 420
MSI antwortet einfach nicht...
« Antwort #1 am: 03. Juli 2003, 18:06:34 »

Hoi...

Ist eig. nicht normal...

Ich pers. hab schon mehrere Kontakte mit dem Support gehabt. Auch wenn die Antwort per Mail schon mal 4-5 Tage dauert, sie kam immer bis auf einmal (und das war vor 2 1/2 Jahren - Mittlerweile hat sich da so einiges verändert)...

Und Freundlich war auch alles und jeder...Deswegen mein Fazit: Gut
Gespeichert
"Irren ist menschlich, und noch menschlicher ist es, einem Computer die Schuld zu geben."


Ach ja: Bier und Kekse!!  :D

toenne

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.675
MSI antwortet einfach nicht...
« Antwort #2 am: 03. Juli 2003, 18:11:50 »

Meine letzte Anfrage war vom Dezember 2002 wenn ich nicht irre. Antwort steht bis heute aus... :rolleyes:

@-=]acE[=-
1. Leg dir mal einen anderen Namen zu, kann ja kein Mensch schreiben... :D
2. Verrat uns mal mehr (am besten alles) über dein System, ohne Angaben ist jeder Support hilflos. ;)
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1057248847 »
Gespeichert
Enermax EG465P-VE: 38A/3.3V, 44A/5V, 20A/12V, 220W comb. power, 431W total
Asus A7N8X-E Deluxe
XP2400/133@9*225
2x256MB DDR400 TwinMOS @11/3/3/2.5
FX5950 Ultra-VTD256
IBM IC35L060-AVER07-0
IBM IC35L120-AVV207-1
Toshiba SD-M1612
NEC ND-2500A
Trust TR11537 ISDN PCI
SMC 7004ABR
WinXP Prof. + SP1

-=]acE[=-

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 40
MSI antwortet einfach nicht...
« Antwort #3 am: 03. Juli 2003, 18:31:04 »

Mein system hab ich natürlich den Support verraten ;) und mein Name kannste doch auch auf acE kürzen...

Ich hab halt FrontUSB richtig am Board angeschlossen, sonst würde das board ja nicht mehr funktionieren ;) jedoch wird weder unter windows ein Gerät erkannt, noch reagieren Geräte auf den Anschluss... daher wenn ich einen mp3player anschließe, geht der normalerweise in den übertraungsmodus, aber er reagiert überhaupt nicht. Würde ja daraufhin deuten dass der Anschluss überhaupt nciht unter Strom seht, aber er ist richtig angeschlossen und das problem unter Windows zusätzlich ist halt noch das die Treiber anscheinend fehlen.
Auch wenns System größtenteils irrelevant ist, hier kommts: :D
MSI K7T266 Pro Rev 1
AMD Duron 800 (mein 2000er palomino hatn geist aufgegebn :()
Enermax 350 Watt NT
SiS GraKa 315e
2 Netzwerkkarten
20gb+30gb western digital hdd
2x DVD Laufwerk
1x Brenner
BS: Windows XP Prof

Im Frontteil sind zwei USBs, line in und out und firewire...

achso und ein paar irq\'s wurden durch windows doppelt belegt, aber das dürfte das Problem eigentlich nciht verursachen.

Noch Fragen?



MfG
acE

P.S.: Wie immer gilt, wer Rechtschreibfehler findet, der darf sie auch behalten ;)
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1057249946 »
Gespeichert
<= bitte nicht ernst nehmen :D

toenne

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.675
MSI antwortet einfach nicht...
« Antwort #4 am: 03. Juli 2003, 20:05:45 »

Alle notwendigen Treiber von >hier<  installiert?
Gespeichert
Enermax EG465P-VE: 38A/3.3V, 44A/5V, 20A/12V, 220W comb. power, 431W total
Asus A7N8X-E Deluxe
XP2400/133@9*225
2x256MB DDR400 TwinMOS @11/3/3/2.5
FX5950 Ultra-VTD256
IBM IC35L060-AVER07-0
IBM IC35L120-AVV207-1
Toshiba SD-M1612
NEC ND-2500A
Trust TR11537 ISDN PCI
SMC 7004ABR
WinXP Prof. + SP1

Christian

  • König
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 822
MSI antwortet einfach nicht...
« Antwort #5 am: 03. Juli 2003, 20:49:46 »

Ich werde mir mal ein Konzept für einen besseren Support einfallen lassen.

P.S.: Bei Fragen bitte E-Mail an mich.
Gespeichert

-=]acE[=-

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 40
MSI antwortet einfach nicht...
« Antwort #6 am: 03. Juli 2003, 21:07:00 »

ckgamer.. heißt das, ich kann dich auch direkt anfragen wegen dem prob?

@toenne
Hab alle Treiber sogar die patches unter verschiedenen Windoofs installiert... für die host to host bridge will xp keinen von denen.


MfG
acE
Gespeichert
<= bitte nicht ernst nehmen :D

Christian

  • König
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 822
MSI antwortet einfach nicht...
« Antwort #7 am: 03. Juli 2003, 21:09:44 »

Ja klar. Sonst hätte ich hier nie angefangen.

Einfach E-Mail an : support@ckgamer.sprintweb.de
Gespeichert

toenne

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.675
MSI antwortet einfach nicht...
« Antwort #8 am: 03. Juli 2003, 21:33:56 »

Ob im Bios alle USB\'s aktiviert sind brauch ich sicher nicht zu fragen (ich tu\'s der Vollständigkeit halber trotzdem  ;) )?
Haben die Ports überhaupt schon mal gefunzt? Das Brett ist ja nun schon etwas älter.
Gespeichert
Enermax EG465P-VE: 38A/3.3V, 44A/5V, 20A/12V, 220W comb. power, 431W total
Asus A7N8X-E Deluxe
XP2400/133@9*225
2x256MB DDR400 TwinMOS @11/3/3/2.5
FX5950 Ultra-VTD256
IBM IC35L060-AVER07-0
IBM IC35L120-AVV207-1
Toshiba SD-M1612
NEC ND-2500A
Trust TR11537 ISDN PCI
SMC 7004ABR
WinXP Prof. + SP1

Zappo

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1
MSI antwortet einfach nicht...
« Antwort #9 am: 03. Juli 2003, 21:35:41 »

Wäre echt gut wenn sich jemand einmal kümmert.

Ich habe selbst vor kurzem eine Anfrage an den Support gestellt.

Die Anfrage ging über das Supportformular.
Über eine Woche keine Antwort!
Dann habe ich beim Support angerufen und eine Email-adresse bekommen.
Also noch eine Email an diese Adresse mit angabe der
Referenznummer vom Supportformular.
Und siehe da , 2 tage warten und ich erhalte die erste Antwort.
Mit einer merkwürdigen Aussage und einer Nachfrage.
Auf diese habe ich sofort geantwortet und nun warte ich wieder
eine Woche.

Das finde ich ganz schön schwirig mit euerm Support!!!
Gespeichert

Christian

  • König
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 822
MSI antwortet einfach nicht...
« Antwort #10 am: 03. Juli 2003, 21:39:12 »

Ich sage ja :

Zitat
Einfach E-Mail an : support@ckgamer.sprintweb.de
Gespeichert

toenne

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.675
MSI antwortet einfach nicht...
« Antwort #11 am: 03. Juli 2003, 21:39:18 »

Dann nutze doch die Gelegenheit und stell deine Frage hier. Aber nicht vergessen: >click< !
Gespeichert
Enermax EG465P-VE: 38A/3.3V, 44A/5V, 20A/12V, 220W comb. power, 431W total
Asus A7N8X-E Deluxe
XP2400/133@9*225
2x256MB DDR400 TwinMOS @11/3/3/2.5
FX5950 Ultra-VTD256
IBM IC35L060-AVER07-0
IBM IC35L120-AVV207-1
Toshiba SD-M1612
NEC ND-2500A
Trust TR11537 ISDN PCI
SMC 7004ABR
WinXP Prof. + SP1

Christian

  • König
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 822
MSI antwortet einfach nicht...
« Antwort #12 am: 03. Juli 2003, 21:40:43 »

oder per E-Mail an :

Zitat
support@ckgamer.sprintweb.de - Hinweis
Gespeichert

toenne

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.675
MSI antwortet einfach nicht...
« Antwort #13 am: 03. Juli 2003, 21:45:57 »

Hier wäre schon nicht schlecht, ist vielleicht für alle interessant und lehrreich. ;)
Gespeichert
Enermax EG465P-VE: 38A/3.3V, 44A/5V, 20A/12V, 220W comb. power, 431W total
Asus A7N8X-E Deluxe
XP2400/133@9*225
2x256MB DDR400 TwinMOS @11/3/3/2.5
FX5950 Ultra-VTD256
IBM IC35L060-AVER07-0
IBM IC35L120-AVV207-1
Toshiba SD-M1612
NEC ND-2500A
Trust TR11537 ISDN PCI
SMC 7004ABR
WinXP Prof. + SP1

Christian

  • König
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 822
MSI antwortet einfach nicht...
« Antwort #14 am: 03. Juli 2003, 21:49:05 »

Zitat
Original von toenne
Hier wäre schon nicht schlecht, ist vielleicht für alle interessant und lehrreich. ;)


Logo.
Gespeichert

-=]acE[=-

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 40
MSI antwortet einfach nicht...
« Antwort #15 am: 03. Juli 2003, 21:51:26 »

@admin ;)
hab eMail gesendet

@toenne
Natürlich sind alle USBs im Bios (selbstverständlich persönlich auf version 1.9 gebracht :D) aktiviert... Die anderen USB Ports am Board funktionieren und ob die internen funktioniert haben weiß ich nicht, habe das board gebraucht über eBay gekauft. Man will aj nciht zuviel Geld ausm Fenster werfen ;)

Screenshot vom TM:
@



MfG
acE
Gespeichert
<= bitte nicht ernst nehmen :D

toenne

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.675
MSI antwortet einfach nicht...
« Antwort #16 am: 03. Juli 2003, 23:06:46 »

Waren die Probs auch schon vor dem Bios-Update oder hast du das Bios unmittelbar nach Erhalt des Boards geflasht? CMOS anschliessend gelöscht?
Gespeichert
Enermax EG465P-VE: 38A/3.3V, 44A/5V, 20A/12V, 220W comb. power, 431W total
Asus A7N8X-E Deluxe
XP2400/133@9*225
2x256MB DDR400 TwinMOS @11/3/3/2.5
FX5950 Ultra-VTD256
IBM IC35L060-AVER07-0
IBM IC35L120-AVV207-1
Toshiba SD-M1612
NEC ND-2500A
Trust TR11537 ISDN PCI
SMC 7004ABR
WinXP Prof. + SP1

Rumburak

  • Foren Gott
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.245
MSI antwortet einfach nicht...
« Antwort #17 am: 04. Juli 2003, 01:35:08 »

Das ist doch das PC2PC-Feature beim K7T266Pro....

Einfach dafür den >>> Treiber <<< installieren oder den entsprechenden USB-Anschluß im Bios deaktivieren.....

Siehe auch >>> Handbuch <<< Abhang A
Gespeichert

toenne

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.675
MSI antwortet einfach nicht...
« Antwort #18 am: 04. Juli 2003, 08:38:28 »

War auch erst mein Gedanke, aber:

Zitat
Hab alle Treiber sogar die patches unter verschiedenen Windoofs installiert

Ausserdem ist der PC2PC-Anschluss USB-Typ B (S.2-27), da dürfte das Anschlusskabel z.B. seines MP3-Players kaum draufpassen. ;)
Vom Eintrag im Gerätemanager \'USB Host to Host Bridge\' her ergäbe PC2PC natürlich Sinn.
Gespeichert
Enermax EG465P-VE: 38A/3.3V, 44A/5V, 20A/12V, 220W comb. power, 431W total
Asus A7N8X-E Deluxe
XP2400/133@9*225
2x256MB DDR400 TwinMOS @11/3/3/2.5
FX5950 Ultra-VTD256
IBM IC35L060-AVER07-0
IBM IC35L120-AVV207-1
Toshiba SD-M1612
NEC ND-2500A
Trust TR11537 ISDN PCI
SMC 7004ABR
WinXP Prof. + SP1

flosse7

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 181
MSI antwortet einfach nicht...
« Antwort #19 am: 04. Juli 2003, 09:12:03 »

@toenne
\'USB Host to Host Bridge\' ist das PC2PC-Feature beim K7T266Pro - \'hab es selbst im Einastz (täglich).

@-=]acE[=-
Dunkel kann ich mich erinnern, dass es bei diesem Board schon oft Probleme mit den USB-Ports gab; mal die Suchfunktion des Forums benutzten.

... an dem fehlenden Treiber für die \'USB Host to Host Bridge\' liegts bestimmt nicht.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1057302884 »
Gespeichert
ars longa vita brevis est