3D!Turbo Experience
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: 3D!Turbo Experience  (Gelesen 5377 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

marc2606

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 68
3D!Turbo Experience
« am: 16. Juni 2003, 13:01:14 »

Hi!

Das Programm 3D!Turbo läuft bei mir nicht richtig! Ich habe eine MSI NVIDIA GeForce 4 Ti 4200 VTD8X. Ich kann das Programm starten aber dann will der Internet Explorer das Fenster schließen. Ich lehne ab und das Fenster bleibt offen wobei ich keinerlei Infos wie Temp oder Frequenz angezeigt bekomme.

Kann mir jemand helfen???

Gruß Marc
Gespeichert
Mein System:

- Ahtlon64 X2 3800+ @ 2700MHz (1,35V)
- MSI K8N Neo4 @ 9x270MHz
- Gainward 7600GT (256 MB)
- MDT PC-400 2x512MB @ 225 MHz
- Raptor 74GB
- Antec Phantom 500W

marc2606

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 68
RE: 3D!Turbo Experience
« Antwort #1 am: 17. Juni 2003, 20:54:34 »

Weiß denn keiner einen Rat???
Gespeichert
Mein System:

- Ahtlon64 X2 3800+ @ 2700MHz (1,35V)
- MSI K8N Neo4 @ 9x270MHz
- Gainward 7600GT (256 MB)
- MDT PC-400 2x512MB @ 225 MHz
- Raptor 74GB
- Antec Phantom 500W

toenne

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.658
3D!Turbo Experience
« Antwort #2 am: 19. Juni 2003, 14:03:55 »

Betriebssystem?
Welchen Deto installiert?
Gespeichert
Enermax EG465P-VE: 38A/3.3V, 44A/5V, 20A/12V, 220W comb. power, 431W total
Asus A7N8X-E Deluxe
XP2400/133@9*225
2x256MB DDR400 TwinMOS @11/3/3/2.5
FX5950 Ultra-VTD256
IBM IC35L060-AVER07-0
IBM IC35L120-AVV207-1
Toshiba SD-M1612
NEC ND-2500A
Trust TR11537 ISDN PCI
SMC 7004ABR
WinXP Prof. + SP1

Xela

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.503
3D!Turbo Experience
« Antwort #3 am: 19. Juni 2003, 17:27:36 »

Also Ich weiß nicht, ob man das wirklich so hinbekommt wie MSI sich das denkt. :(

Irgendwie scheint das bei keinem so richtig zu funzen.... ;(

Ausserdem ist es nur ne Resourcen fressende Spielerei... :P

Wenn Du takten willst, dann schalt den Detonator mit CoolBits frei..... :rolleyes:
Gespeichert

Brain

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 58
3D!Turbo Experience
« Antwort #4 am: 19. Juni 2003, 21:33:46 »

HI,

also ich hab das gleiche Problem. Frage mich auch warum das net funzt. Vielleicht weil ich nicht den MSI Treiber installiert hab???

Sacht mal kann man nicht auch irgendwie anders die Temp auslesen?
Gespeichert

toenne

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.658
3D!Turbo Experience
« Antwort #5 am: 19. Juni 2003, 21:53:17 »

Genau das gleiche Prob? Was sagt denn der IE wenn er das Fenster schliessen will?
Schon die >neueste Version 4.2<  probiert?
Gespeichert
Enermax EG465P-VE: 38A/3.3V, 44A/5V, 20A/12V, 220W comb. power, 431W total
Asus A7N8X-E Deluxe
XP2400/133@9*225
2x256MB DDR400 TwinMOS @11/3/3/2.5
FX5950 Ultra-VTD256
IBM IC35L060-AVER07-0
IBM IC35L120-AVV207-1
Toshiba SD-M1612
NEC ND-2500A
Trust TR11537 ISDN PCI
SMC 7004ABR
WinXP Prof. + SP1

Brain

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 58
3D!Turbo Experience
« Antwort #6 am: 19. Juni 2003, 22:00:01 »

Der sagt \"MSIVGA.ocx initializastion error\".

Also nen Download von 15MB finde ich nen bisschen gross für so ne Software. Frag mich warum das wohl so gross ist.

Keine Ahnung welche Version ich hab. Aber nur um die Temp auszulesen lad ich mir doch keine 15MB runter. Find ich irgendwie übertrieben.
Gespeichert

toenne

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.658
3D!Turbo Experience
« Antwort #7 am: 19. Juni 2003, 22:10:16 »

Tja, die alte Version 3D-Turbo2001 hatte noch niedliche 1.7MB - war aber nicht so schön bunt... :D
Gespeichert
Enermax EG465P-VE: 38A/3.3V, 44A/5V, 20A/12V, 220W comb. power, 431W total
Asus A7N8X-E Deluxe
XP2400/133@9*225
2x256MB DDR400 TwinMOS @11/3/3/2.5
FX5950 Ultra-VTD256
IBM IC35L060-AVER07-0
IBM IC35L120-AVV207-1
Toshiba SD-M1612
NEC ND-2500A
Trust TR11537 ISDN PCI
SMC 7004ABR
WinXP Prof. + SP1

Brain

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 58
3D!Turbo Experience
« Antwort #8 am: 19. Juni 2003, 22:13:32 »

Auf das Bunte kann ich echt verzichten. Und warum das ganze mit Flash und so. Man, sowas kann man doch auch ordentlich programmieren.

Naja, also gibbet keine andere Möglichkeit die Temp auszulesen als mit der Software?
Und kann ich mir sicher sein das es mit der neuen Software klappt? Sonst schenk ich mir den Download.
Gespeichert

toenne

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.658
3D!Turbo Experience
« Antwort #9 am: 19. Juni 2003, 22:18:33 »

Schick mir mal deine ÄMehl-Adresse, ich such die alte Version raus und beam sie rüber. Allerdings ohne Gewähr dass die dann auch funzt... ;)
Gespeichert
Enermax EG465P-VE: 38A/3.3V, 44A/5V, 20A/12V, 220W comb. power, 431W total
Asus A7N8X-E Deluxe
XP2400/133@9*225
2x256MB DDR400 TwinMOS @11/3/3/2.5
FX5950 Ultra-VTD256
IBM IC35L060-AVER07-0
IBM IC35L120-AVV207-1
Toshiba SD-M1612
NEC ND-2500A
Trust TR11537 ISDN PCI
SMC 7004ABR
WinXP Prof. + SP1

Brain

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 58
3D!Turbo Experience
« Antwort #10 am: 19. Juni 2003, 22:34:46 »

Ich hab jetzt die 3D Turbo 2001 installiert. Da steht in der Titelleiste not fully supported und damit kann ich nicht die Temp auslesen, wahrscheinlich wegen dem not supported. Ich frag mich jetzt wirkich warum das nicht funzt.

Sach mal funzt das bei irgendjemandem der die original NVidia Treiber drauf hat?

Vielleicht muss ich doch mal die neue probieren. Aber die 15MB nur für die Temp und dann mit so hässlichem Design und so, ich weiss nicht :(
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1056054969 »
Gespeichert

toenne

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.658
3D!Turbo Experience
« Antwort #11 am: 19. Juni 2003, 23:59:49 »

Solange du keine Probs mit deiner GraKa hast vergiss das Tool einfach. Achte auf deine Boardtemperatur, wenn diese im grünen Bereich (<45°C) liegt ist dein Gehäuse ausreichend belüftet und die GraKa mit Sicherheit auch nicht zu heiss. Es sei denn du willst sie gnadenlos übertakten, aber selbst dann steigt sie eher mit GPU- oder RAM-Fehler aus bevor eine Überhitzung sich bemerkbar macht.
Und ob der Lüfter läuft oder nicht ist bei MSI-GraKa\'s normalerweise nicht zu überhören. :D
Gespeichert
Enermax EG465P-VE: 38A/3.3V, 44A/5V, 20A/12V, 220W comb. power, 431W total
Asus A7N8X-E Deluxe
XP2400/133@9*225
2x256MB DDR400 TwinMOS @11/3/3/2.5
FX5950 Ultra-VTD256
IBM IC35L060-AVER07-0
IBM IC35L120-AVV207-1
Toshiba SD-M1612
NEC ND-2500A
Trust TR11537 ISDN PCI
SMC 7004ABR
WinXP Prof. + SP1

Brain

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 58
3D!Turbo Experience
« Antwort #12 am: 20. Juni 2003, 00:02:45 »

Naja, damit sollte ich keine Probs haben. Das Teil wird bei mir von ner Wakü gekühlt.

Aber genau desegen würde ich halt mal gerne meine Temps kennen.
Gespeichert

Heiko

  • Gast
3D!Turbo Experience
« Antwort #13 am: 20. Juni 2003, 13:33:15 »

mmh,bei wakü empfehle ich dir \"meine\"   HP.
Gespeichert

Brain

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 58
3D!Turbo Experience
« Antwort #14 am: 20. Juni 2003, 13:58:43 »

Bringt mir die in meinem Fall was?

Ich les sonst schon genug Seite die mit Wakü und so zu tun haben. Und so viel Interessantes gibbet da nicht. Nichts gegen deine Page.
Gespeichert

Heiko

  • Gast
3D!Turbo Experience
« Antwort #15 am: 20. Juni 2003, 14:25:09 »

wenn du dir nichts runterladen willst,machs wie ich und schliesse an die graka einen internen temp-sensor an,brauchst aber ein temperatur mess-frontpanel,alles klar? ;).Bei meinem panel halten allerdings die batterien net so lang :( .PS:ich plan grad ne radiatorlose wakü! 8)
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1056112463 »
Gespeichert

Brain

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 58
3D!Turbo Experience
« Antwort #16 am: 20. Juni 2003, 14:39:20 »

Naja, ich wer mir wahrscheinlich was bauen was ich dann an den SMBus anschliessen kann. Dann kann ich mehrere Tempfühler per Software auslesen.

Und wie bitte willst du ne Wakü ohne Radi bauen? Irgendwas muss doch die Temp des Wasser aufnehmen um es abzukühlen. Willste dsa Wasser durch nen Kühlschrank fliessen lassen?
Gespeichert

Heiko

  • Gast
3D!Turbo Experience
« Antwort #17 am: 20. Juni 2003, 14:41:52 »

peltier element mit extra schaltnetzteil,das automatisch beim recherstart mit dem normalen nt eingeschaltet wird :D
Gespeichert

Brain

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 58
3D!Turbo Experience
« Antwort #18 am: 20. Juni 2003, 14:43:34 »

Na da bleib ich doch bei meinem Radi.

Nachher bekommste Probes mit Kondenswassser und so, und Strom frisst das auch wie sau. Also warum nicht einfach nen schicken Radi?
Gespeichert

Heiko

  • Gast
3D!Turbo Experience
« Antwort #19 am: 20. Juni 2003, 14:45:46 »

könntest dann das wasser bis unter null kühlen,aber ich mach das regelbar,dann stell ich zb.15 grad cpu-temp ein!
Gespeichert