Nforce2 bios 3.4
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Nforce2 bios 3.4  (Gelesen 6502 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

11001111

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.052
Nforce2 bios 3.4
« Antwort #20 am: 10. Mai 2003, 22:14:40 »

*motz* klaust einfach meine Texte :D
Gespeichert
Es ist alles möglich im Universum, Hauptsache es ist genügend unvernünftig. - Niels Bohr

Jowi

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 23
Nforce2 bios 3.4
« Antwort #21 am: 11. Mai 2003, 13:48:55 »

Moin zusammen,

ich muss mich da leider Mainframe anschliessen. Die Temperaturanzeige is ne wahre Pracht. Mich würden die reellen Werte auch interessieren, aber solange das Teil läuft, kann man nicht meckern oder?

Nun noch kurz ne andere Frage: Auf der deutschen HP steht dass es vom Bios ne 3.4-Version gibt. Bei mir zeigts unter MSI Live Bios Current Version 3.38.000 und unten bei \"Version des BIOS der Hauptplatine\" 5.10. Was is denn nun die aktulle Version des BIOS? Die 3.38 oder die 5.1????? Thx for Help  :D

P.S.: Ich hab das K7N2L (6570).

P.S.S.: Sorry gehört nicht ganz zu dem Forum, aber ich wollte keinen neuen Thread eröffnen.  :(
Gespeichert
Mein PC:

AMD Barton 2800+  
MSI K7N2L Delta - Bios 5.6
Asus V9950 Ultra 256MB (FX5900) - 56.72 WHQL
SB Audigy 2
2x Kingston 512MB DDR PC3200 (400) CL3 - DualChannel
1x WDC WD800JB, 1x Maxtor 4D040H2,
1x LG 4082B (DVD-Brenner), 1x Teac DV-516E
XP pro - SP1
Netzteil Enermax EG465 AX-VE (G) FMA
Temps: 38/47

Toxic-4-U

  • DoppelAss
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 120
Nforce2 bios 3.4
« Antwort #22 am: 11. Mai 2003, 15:01:59 »

MSI Live Update 2 Version: 3.38.000

Das ist die Version Deines Live-Update-Tool!

________________________________________

Mainboard Information:
Mainboard Manufacturer MSI
Mainboard Model Name MS-6570
Mainboard BIOS Vendor Phoenix-Award
Mainboard BIOS Version 5.10

Das ist das BIOS Deines boards!

_________________________________________

Ich hoffe, ich konnte helfen!

Gruß Toxic!
Gespeichert
XP1800+@3200+, 2x256MB DDR 333 Viking + 1x512MB DDR400 Corsair! MSI K7N2-Delta-L, Radeon 9800XT @440/390

Thommy_Cool

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 456
Nforce2 bios 3.4
« Antwort #23 am: 11. Mai 2003, 15:15:49 »

Das mit der Temperaturanzeige würde mich wirklich mal genauer interessieren. Vielleicht könnte ja mal ein MSI\'er nen Spruch dazu machen!
Ich habe in ruhe 55 und unter voller last bis 63 grad. Dabei habe ich nen Lüfter, wo Leute in anderen Foren von Temps in ruhe von 40 und unter last von 48 - 52 grad berichten! hab schon den Lüfter demontiert und neue paste drauf. Genauso dieser blödw Cooler von PC Alert! Der macht den CPU laut eigener Anzeige bei mir bis zu 8 grad wärmer! Das ist kein Cooler, das ist ein Brenner! 8o
Gespeichert
AMD Athlon 64 X2 (6000+ Windsor)
ASUS M2N4 - SLI
3072 A-DATA DDR2 PC800 CL5
Asus Radeon EAH 3870
MSI PCI Card PC54G2 Wireless
Samsung HD252KJ T166
Samsung 160 GB/7200
Plextor 130 A
Benq 1640
 8)
[/FONT]

Rechenknecht

Toxic-4-U

  • DoppelAss
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 120
Nforce2 bios 3.4
« Antwort #24 am: 11. Mai 2003, 17:02:48 »

Temperaturen kann man nicht pauschalisieren!

Die Temp Deiner CPU ist nicht nur vom Prozz-Kühler
abhängig! Ich habe ein Chieftec-Tower mit 7 zusätlichen
Gehäuseluftern!

Wenn ich alle ausschalte, dann habe ich eine CPU-Temp
von ca 42°C
Laße ich sie auf 7 Volt laufen, dann habe ich eine CPU-Temp von 35°C!

Lasse ich alle Lüfter mit vollen 12 Volt laufen, dann habe ich
eine CPU-Temp von 28°C!

>>>Ob die Werte stimmen, weiß ich seid dem BIOS-Update nicht,
aber man sieht die Unterschiede, die eine gute Gehäusebelüftung
bewirken kann<<<

Gruß Toxic!
Gespeichert
XP1800+@3200+, 2x256MB DDR 333 Viking + 1x512MB DDR400 Corsair! MSI K7N2-Delta-L, Radeon 9800XT @440/390

Thommy_Cool

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 456
Nforce2 bios 3.4
« Antwort #25 am: 11. Mai 2003, 19:17:21 »

ok, pauschalisieren nicht. aber es ist seltsam. ich habe einen cooler master vorn, der kalte luft reinzieht und einen hinter, der rausbläst. aber die temps erscheinen mir zu hoch ?(  8o  X(
Gespeichert
AMD Athlon 64 X2 (6000+ Windsor)
ASUS M2N4 - SLI
3072 A-DATA DDR2 PC800 CL5
Asus Radeon EAH 3870
MSI PCI Card PC54G2 Wireless
Samsung HD252KJ T166
Samsung 160 GB/7200
Plextor 130 A
Benq 1640
 8)
[/FONT]

Rechenknecht

Toxic-4-U

  • DoppelAss
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 120
Nforce2 bios 3.4
« Antwort #26 am: 11. Mai 2003, 19:40:34 »

Welche Wärmeleitpaste benutzt Du denn?
Wenn Du einen Spacer benutzt benutzt, daß laß ihn mal weg!

Ich kann Dir nur Artic-Silver 2 oder 3 empfehlen!

Und nicht vergessen, nur hauch dünn auftragen!

Altes Sprichwort sagt:
Wer gut schmiert, der gut fährt!
Wer zuviel schmiert, rutscht drauf aus!

Gruß Toxic!
Gespeichert
XP1800+@3200+, 2x256MB DDR 333 Viking + 1x512MB DDR400 Corsair! MSI K7N2-Delta-L, Radeon 9800XT @440/390

Bad1

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14
Nforce2 bios 3.4
« Antwort #27 am: 11. Mai 2003, 22:58:36 »

So,nach dem Bios update von 3.3 auf 3.4 schauen die Temps folgendermassen aus:

Unter Bios V3.3:
Winbond1(Case): 38°
Winbond2(CPU): 38°
Winbond3(Chipsatz/MoBo): 46°

Unter Bios V3.4
Winbond1(Case): 38°
Winbond2(CPU): 38°
Winbond3(Chipsatz/MoBo): 27°
Gespeichert
[size=0,5pt]AMD Athlon XP2500+@2197MHz
FSB: 183MHz  Multi: 12x  Vcore: 1.725V
K7N2G-L nForce2 Chipset
2x 256MB TwinMos CH-5 PC3200 @ 5-2-2-2
Aero Cool Deep Impact DP-101
Chieftec901(XBlue3 Schalldämmung) + 4x Papst 80mm Gehäuselüfter
NB Sinotec 350W NT[/size]

Thommy_Cool

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 456
Nforce2 bios 3.4
« Antwort #28 am: 12. Mai 2003, 08:40:00 »

spacer hab ich keinen. als lüfter hab ich den arctic cooper silent tc und die paste ist die, die mit dabeilag. ist auch dünn aufgetragen. vielleicht sollte ich das teil nochmal neu aufsetzen? ?(
Gespeichert
AMD Athlon 64 X2 (6000+ Windsor)
ASUS M2N4 - SLI
3072 A-DATA DDR2 PC800 CL5
Asus Radeon EAH 3870
MSI PCI Card PC54G2 Wireless
Samsung HD252KJ T166
Samsung 160 GB/7200
Plextor 130 A
Benq 1640
 8)
[/FONT]

Rechenknecht

Xela

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.503
Nforce2 bios 3.4
« Antwort #29 am: 12. Mai 2003, 08:54:35 »

Naja, der Arctic Copper Silent, ist ja auch nicht \"DER\" Hochleistungskühler.

Neu WLP auftragen wird da wenig helfen. :rolleyes:

Ich habe de´n gleichen Kühler in meinem kleine Rechner, und komme auf ne CPU Temp von \"in Ruhe\" = 51 °C und unter last ca 57°C.
Habe Drei Gehäuse Lüfter drinn, und mach mir keine sorgen. 8)

Je nachdem wo die Temp augelesen wird, Dierekt im Prozzi, oder im Sockel, können die Temperaturen bis um 20°C variieren.


Und Vorne unten Rein, und hinten oben Raus, ist Ideal.

Also mach dich wegen ein-zwei grad, die DU mit anderer WLP weniger hast nicht verrückt.

Erst wenn Du extrem OC ,dann würd Ich zu Leistungsstärkerer Kühlung greifen... :rolleyes:


Gruß
Gespeichert

fire2002de

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 394
Nforce2 bios 3.4
« Antwort #30 am: 12. Mai 2003, 16:25:36 »

hab auch bloß denn arctic cooling Copper Silent, is zwar häslich wie sau aber is buggi  :D  der reicht erst ma
Gespeichert
SYSTEM:<----- GUCKST DU !

Thommy_Cool

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 456
Nforce2 bios 3.4
« Antwort #31 am: 12. Mai 2003, 17:46:40 »

hab eben mal das bios upgedatet und was soll ich sagen!!!??? ich bin erstaunt!!!!!!!!!!!!!!!!! 39 grad system und 35 grad die cpu! sehr interessant!!! 8o  20 gad durch ein update! und der prozzi kälter al das system???!!! ich glaub, da kommt noch ein update! die haben da bestimmt was verdreht...... :D
Gespeichert
AMD Athlon 64 X2 (6000+ Windsor)
ASUS M2N4 - SLI
3072 A-DATA DDR2 PC800 CL5
Asus Radeon EAH 3870
MSI PCI Card PC54G2 Wireless
Samsung HD252KJ T166
Samsung 160 GB/7200
Plextor 130 A
Benq 1640
 8)
[/FONT]

Rechenknecht

Xela

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.503
Nforce2 bios 3.4
« Antwort #32 am: 12. Mai 2003, 20:44:59 »

Wenn nicht mehr der Sensor im CPU ausgelesen wird, hat sich gar nichts verändert. :rolleyes:


Was hat Eigentlich das Aussehen mit der Kühleffizienz zu Tun... :rolleyes:


In meinem Großen hab ich zwar nen SLK 800, aber so schön ist der auch nicht... :(
Gespeichert

fire2002de

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 394
Nforce2 bios 3.4
« Antwort #33 am: 17. Mai 2003, 14:56:47 »

na ja vieleicht ein wunde update  :D  *LACH*
Gespeichert
SYSTEM:<----- GUCKST DU !