MSI 6380 + Ati Radeon = Problem
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: MSI 6380 + Ati Radeon = Problem  (Gelesen 3218 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

ossico

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4
MSI 6380 + Ati Radeon = Problem
« am: 09. April 2003, 11:32:20 »

Mein System

Midi Tower CALVIN 300 Watt
AMD Thunderbird C 1400 FSB 133
MSI 6380 K7T 266 Pro-Raid DDR
512 MB DDRAM PC 266
Toshiba DVD SD-M 1502
60 GB Festplatte IBM 7200
HIS Geforce 2 Pro 64 MB
Windows 98

In der Zusammenstellung funktioniert das System seit 18 Monaten stabil und ohne Probleme.

Jetzt habe ich eine Radeon 9700.
Bisher habe ich sie nur kurzzeitig zum Laufen bekommen, obwohl ich mich an die Regeln gehalten habe. Alte Treiber deinstalliert, Karte gewechselt, neue Treiber installiert. Beim Starten vom Windows traten Bildfehler auf. Das Startbild ist ca. alle 3 cm für 0,5 cm um 2 cm verschoben. Im Windows selbst wahr alles normal. Dann hat sich als erstes das ATI Control Panel verabschiedet. Es lies sich weder de- noch installieren. Windows hat einen Gerätefehler entdeckt und repariert. Bitte speichern Sie ab und starten Sie Windows neu. Das System zerstört sich dabei, so das nur eine Neuinstallation hilft.

Da habe ich dann kapituliert und mit Format C: neu installiert.

Bei der Installation von Windows gab es immer wieder den Registrierungsfehler.

Microsoft Registrierungsfehler
- gültige Systemregistrierungsschlüssel werden gesucht
- Struktur der Systemregistrierung wird überprüft
- Systemregistrierung wird neu erstellt

Hat jemand dieses Motherboard in Verbindung mit einer Radeon ohne Probleme im Betrieb?
Gespeichert

11001111

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.052
MSI 6380 + Ati Radeon = Problem
« Antwort #1 am: 09. April 2003, 12:23:46 »

evtl. hilft ein Stärkeres Netzteil...
Gespeichert
Es ist alles möglich im Universum, Hauptsache es ist genügend unvernünftig. - Niels Bohr

fizz

  • Foren Ass
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 81
MSI 6380 + Ati Radeon = Problem
« Antwort #2 am: 10. April 2003, 18:20:28 »

Mahlzeit!

War`s nicht so das diese Radeon-Karten mit einem Floppy-Strom-Stecker extra mit Saft versorgt werden wollen???

Bis die Tage
Gespeichert
MSI KT4 Ultra FISR
AMD Athlon XP 2100+
1 GB Infinion SD DDR PC 266 CL2
Sparkle GeForce4 Ti 4200 Platinum
Hauppauge WinTV
Creative 5.1 Digital + 5.1 Boxen
LG 12x DVD; TDK 40x12x48 CD/RW
Maxtor 30 GB HDD; WD 80 GB HDD
Fabia - Fahrer

XXOXX

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 43
MSI 6380 + Ati Radeon = Problem
« Antwort #3 am: 10. April 2003, 22:21:09 »

Also ich hab das 6380 v2.0 und eine Radeon 9000.
Bei mir funzt alles!!! *freu*
@fizz:
ich glaub nur die ach so tolle Geforce FX braucht bzw. hat ein extra 12 V Anschluss.
@ossico:
Ist deine 9700 für AGP 8x ausgelegt?
Hast du schon wegen Einbaufehler geguckt bzw. ausgebaut und nochmal eingebaut?
Hast du Treiber aus\'m Internet oder von der Treiber CD benutzt? Kann ja sein das die Treiber von der CD die falschen sind (wäre nicht das erste Mal).
Mit welchem Treiber hast du es denn versucht? Catalyst3.2?
Gespeichert

Tigerjan

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.238
MSI 6380 + Ati Radeon = Problem
« Antwort #4 am: 11. April 2003, 05:07:12 »

Auch die 9700er hat einen extra Stromstecker ;)

Aber daran wird\'s wohl nicht liegen, sie läuft ja, nur nicht stabil.
Wie schon gesagt, NT wird zu schwach sein.
Gespeichert
Stell dich ruhig an, aber nicht dämlich!

Xela

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.503
MSI 6380 + Ati Radeon = Problem
« Antwort #5 am: 11. April 2003, 05:17:15 »

Post mal die Daten vom Netzteil, dann kann man  weitersehen.

@ tigerjan,

Glückwunsch zur Krönung...... :D
Gespeichert

Tigerjan

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.238
MSI 6380 + Ati Radeon = Problem
« Antwort #6 am: 11. April 2003, 05:19:33 »

Nennen wir es mal ein Comeback  :D
Gespeichert
Stell dich ruhig an, aber nicht dämlich!

Xela

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.503
MSI 6380 + Ati Radeon = Problem
« Antwort #7 am: 11. April 2003, 05:36:49 »

Na dann wollen wir mal hoffen, das das Board nicht wieder abraucht.
toenne hat ja schon gemeint, wenn MSI so weitermacht, ist sein Rekord für die Ewigkeit.
Und Ich wäre jetzt schon Haudegen....
Naja egal... :D
Gespeichert

HKRUMB

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.886
    • Wunschliste
MSI 6380 + Ati Radeon = Problem
« Antwort #8 am: 11. April 2003, 07:39:53 »

...  Comeback  :D  ... schön  :D
Gespeichert
Corsair RMI 850W, MSI MPG X570 Gaming EDGE WiFi, Ryzen 9 3900X,2x 16GB G.Skill DDR4@CL16 3600 MHz, MSI GeForce RTX 3090 SUPRIM X 24G 
mac mini M15-25W  8-)  und schnell!

ossico

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4
MSI 6380 + Ati Radeon = Problem
« Antwort #9 am: 11. April 2003, 09:45:54 »

@ xxoxx

\"Ist deine 9700 für AGP 8x ausgelegt?\"
Yep, alle Einstellungen ausprobiert.

\"Hast du schon wegen Einbaufehler geguckt bzw. ausgebaut und nochmal eingebaut?\"
Nicht nur einmal...

\"Hast du Treiber aus\'m Internet oder von der Treiber CD benutzt? Kann ja sein das die Treiber von der CD die falschen sind (wäre nicht das erste Mal).
Mit welchem Treiber hast du es denn versucht? Catalyst3.2?\"
Catalyst 2.5, 3.1, 3.2
Treiberfehler kann es nicht sein , da diese bei der Windowsinstallation noch keine Rolle spielen.

@ Xela

\"Post mal die Daten vom Netzteil, dann kann man weitersehen.\"

3,3 V 16 A
5,0 V 30 A
12 V  12 A
Gespeichert

Tigerjan

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.238
MSI 6380 + Ati Radeon = Problem
« Antwort #10 am: 11. April 2003, 09:59:45 »

Stärkeres NT versuchen.
Gespeichert
Stell dich ruhig an, aber nicht dämlich!

ossico

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4
MSI 6380 + Ati Radeon = Problem
« Antwort #11 am: 11. April 2003, 14:53:28 »

Ich glaube nicht, das das Netzteil schuld ist.
Dafür ist einfach zuwenig angeschlossen.
Ausserdem läuft die Karte ja im 2D-Modus, wird also Leistungstechnisch gar nicht gefordert, womit auch der Strombedarf eher gering ist.

Ich habe im Netz mal geschaut, und das gefunden.
http://www.rage3d.com/tech/?page=msi

Leider nicht sehr positiv, das Verhältnis.

\"Microsoft Registrierungsfehler
- gültige Systemregistrierungsschlüssel werden gesucht
- Struktur der Systemregistrierung wird überprüft
- Systemregistrierung wird neu erstellt \"

Was macht Windows eigentlich an der Stelle, wo ein Registrierungsfehler auftritt?
Gespeichert

Tigerjan

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.238
MSI 6380 + Ati Radeon = Problem
« Antwort #12 am: 11. April 2003, 15:48:02 »

Registryfehler:
Windows versucht dabei die Registry zu reparieren bzw. wiederherzustellen.
Gespeichert
Stell dich ruhig an, aber nicht dämlich!

Xela

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.503
MSI 6380 + Ati Radeon = Problem
« Antwort #13 am: 12. April 2003, 07:21:01 »

Sicher das es Windows ist...???
Kenne das Problem eigentlich nur von ATI und Linux...


@

Hat mit AGP 8x nichts zu tun, das NT ist schon ein bisschen schwach.
Wenns doch nocht läuft, wirst Du in Zukunft Probleme beim Aufrüsten bekommen.
Also en neues NT ist von Vorteil.

in der Registry hast Du nicht Rumgemacht...???.....Oder.....???
Gespeichert

ossico

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4
MSI 6380 + Ati Radeon = Problem
« Antwort #14 am: 12. April 2003, 10:37:49 »

Yep. Definitiv Windows 98.
Mit eingebauter ATI-Karte bekomme ich WIN 98 nicht installiert. Es kommt zu unten beschriebenen Fehler.

Ich habe die Karte mittlerweile zum Umtausch an Funcomputer zurückgeschickt. Ein OK hab ich schon bekommen, das sie sie austauschen.
Gespeichert

Xela

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.503
MSI 6380 + Ati Radeon = Problem
« Antwort #15 am: 12. April 2003, 16:10:42 »

Kann sogar möglich sein, das Du alles richtig gemacht hast, aber die GK einfach nicht will...
Du hast Dir doch die Nummer der GK aufgeschrieben, ist nämlich absolut möglich, das Du die selbe karte wieder zurückbekommst. :rolleyes:

Hatt Ich einmal mit nem defekten Riegel.

Gruß
Gespeichert