Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: VIA Apollo KT266A auf K7T266 Pro2 /RU nur bis 2100+??  (Gelesen 17908 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Dynastorm

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 30
VIA Apollo KT266A auf K7T266 Pro2 /RU nur bis 2100+??
« Antwort #80 am: 01. Mai 2003, 21:26:27 »

Ich würde gerne nen JIUHB auf meinem K7T 266 Pro2- RU mit nem höheren Multi als 12,5 laufen lassen...

Kommt dir bekannt vor oder? :D

Wie es du jetzt genau gemacht?
Gespeichert

Tigerjan

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.238
VIA Apollo KT266A auf K7T266 Pro2 /RU nur bis 2100+??
« Antwort #81 am: 02. Mai 2003, 08:22:17 »

Wenn der Multi auf dem Board im BIOS eingestellt wird ist bei 12,5 Schluß, egal, was da augenscheinlich eingestellt werden kann !!!

Ein höherer Multiplikator ist nur durch Manipulation der Brücken auf dem Prozessor möglich. Wie, das erfährt man z.B. in OC-Foren. Im BIOS wird dann der Multi auf *auto* gestellt.
Nachteil und Gefahr: wenn es schief geht kann man nicht einfach mit CMOS-Reset alles wieder rückgangig machen !
Gespeichert
Stell dich ruhig an, aber nicht dämlich!

Dynastorm

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 30
VIA Apollo KT266A auf K7T266 Pro2 /RU nur bis 2100+??
« Antwort #82 am: 02. Mai 2003, 13:10:40 »

Ja danke....

Ich hätte noch gerne von XXOXX gewusst, was er für einen Multi \"gemalt\" hat und ob er zusätzlich noch den Draht-Trick angewendet hat (bzw. ob der dann überhaupt nix mehr bringt...)

thx
Dyna
Gespeichert

Tigerjan

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.238
VIA Apollo KT266A auf K7T266 Pro2 /RU nur bis 2100+??
« Antwort #83 am: 02. Mai 2003, 13:19:20 »

Der Drahttrick würde die Bemalung unwirksam machen, da ja dann der Prozzi freigeschaltet wäre und somit wieder der boardinterne Taktgeber *den Taktstock schwingt*  :D
Und bei max. 12,5 ... wie gehabt !

Also entweder CPU-Picasso oder Draht.
Gespeichert
Stell dich ruhig an, aber nicht dämlich!

Dynastorm

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 30
VIA Apollo KT266A auf K7T266 Pro2 /RU nur bis 2100+??
« Antwort #84 am: 02. Mai 2003, 13:24:05 »

Oh mann...
In jedem Board sagen sie was anderes...  ;(

\"Wie sicher sind sie sich?\" würde Jauch fragen  :D
Gespeichert

Tigerjan

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.238
VIA Apollo KT266A auf K7T266 Pro2 /RU nur bis 2100+??
« Antwort #85 am: 02. Mai 2003, 13:25:24 »

Ich hab bis jetzt noch alle Joker und brauche auch weiter keinen.
Gespeichert
Stell dich ruhig an, aber nicht dämlich!

Dynastorm

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 30
VIA Apollo KT266A auf K7T266 Pro2 /RU nur bis 2100+??
« Antwort #86 am: 02. Mai 2003, 13:50:09 »

Also male ich mir nen Multi von 13 und kann dann später Multis von 12,5 - \"was das Board bzw. Prozzy hergibt\" auswählen?
Gespeichert

Tigerjan

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.238
VIA Apollo KT266A auf K7T266 Pro2 /RU nur bis 2100+??
« Antwort #87 am: 02. Mai 2003, 13:59:21 »

Also ich bemüh mich ja um Hochdeutsch ...

S.o. - Wenn du auf der CPU rumkleisterst mußt du im BIOS *auto* einstellen !
Du hast doch jetzt auf der CPU schon alles festgelegt. Was willst du da im BIOS noch festlegen  ?(
Vielleicht ob\'s nicht doch ein INTEL sein soll ...  :D
Gespeichert
Stell dich ruhig an, aber nicht dämlich!

Dynastorm

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 30
VIA Apollo KT266A auf K7T266 Pro2 /RU nur bis 2100+??
« Antwort #88 am: 02. Mai 2003, 14:11:30 »

Was hälst du dann davon?  :rolleyes:
Zitat

ich hab mein jiuhb 1700 auf einen wert von 13 eingestellt und kann im bios durchaus höhere multis auswählen
allerdings habe ich ein nforce2 board!
allerdings ist der niedrigste wert den ich auswählen kann 12.5
Gespeichert

11001111

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.052
VIA Apollo KT266A auf K7T266 Pro2 /RU nur bis 2100+??
« Antwort #89 am: 02. Mai 2003, 14:12:56 »

supi, kann ich bei meinem gelockten Tb1000b auch machen - die einstellung ist nur wirkungslos ;)
Gespeichert
Es ist alles möglich im Universum, Hauptsache es ist genügend unvernünftig. - Niels Bohr

Tigerjan

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.238
VIA Apollo KT266A auf K7T266 Pro2 /RU nur bis 2100+??
« Antwort #90 am: 02. Mai 2003, 14:16:58 »

Daß dies hier eigentlich nicht das Forum ist, in welchem man diskutiert, wie man aus einem XP 1700 einen XP 3000+ macht ...
Gespeichert
Stell dich ruhig an, aber nicht dämlich!

HKRUMB

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9.940
    • Wunschliste
VIA Apollo KT266A auf K7T266 Pro2 /RU nur bis 2100+??
« Antwort #91 am: 02. Mai 2003, 14:36:43 »

...warum nicht hier auch über OC sprechen ... oder hat es Michael verboten ..? ;)
Gespeichert
MSI MPG X570 Gaming EDGE WiFi BIOS 1.61 / Ryzen 9 3900X @3,8GHz / Corsair H150i Pro / Fractal Design Define R6 Black
2x 16GB G.Skill DDR4-3600MHz CL17 / MSI RTX2070 SUPER Gaming / Corsair Force Series MP600 1TB PCIe4.0 / Corsair RMi 850W

XXOXX

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 43
VIA Apollo KT266A auf K7T266 Pro2 /RU nur bis 2100+??
« Antwort #92 am: 02. Mai 2003, 15:03:16 »

Also ich hab zwar einen 1700+ JIUHB, und habe ihn auch mit dem Multi über das BIOS übertaktet.
Allerdings habe ich den Prozzi halt nur bis 12.5 gekriegt, und mehr geht über das BIOS (zumindest beim K7T266 Pro2-RU)auch nicht.
Aber weiter habe ich meinen Prozzi nicht übertaktet, also ich habe nicht an der Brücke \"herumgemalt\" und die Drahtmethode ist ja nur zum unlocken gedacht (und bei JIUHB unnötig).
Wahrscheinlich werde ich meinen Prozzi erstmal nicht \"ummalen\".

Jetzt noch eine Frage an den Profis: Geht der Multi grundsätzlich im Bios nicht höher als 12,5? Weil wenn der Multi 1:1 mit dem internen CPU Bus übersetzt werden würde, müsste ja auch mehr drin sein. Die neuen Nforce Board\'s unterstützten ja teilweise bis zum Multi 22.

cu
Gespeichert

Tigerjan

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.238
VIA Apollo KT266A auf K7T266 Pro2 /RU nur bis 2100+??
« Antwort #93 am: 02. Mai 2003, 16:19:15 »

@HKRUMB

Ich hab mich da eher einer allg. Meinung angeschlossen.
Persönlich ist es mir egal - macht doch sowieso fast jeder zweite (geschätzt).  ;)

In dem Falle wäre es aber praktisch eine Extra-Rubrik OC aufzumachen.

Übrigens, wenn ich sage, daß hier kein OC-Forum ist, so mein ich damit eigentlich, daß man dort viel mehr über diese Dinge erfahren kann. Es dürfte in Zusammenhang mit OC doch kaum ein Problem geben, welches in solchen Foren noch nicht angesprochen wurde.

PS: Es stimmt doch, wir haben doch hier noch nicht diskutiert, wie man aus einem XP1700+ einen XP3000+ macht  :D
Gespeichert
Stell dich ruhig an, aber nicht dämlich!

11001111

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.052
VIA Apollo KT266A auf K7T266 Pro2 /RU nur bis 2100+??
« Antwort #94 am: 02. Mai 2003, 16:55:53 »

*sichmalanschließt* hier geht es eigendlich darum denen zu helfen deren Compis es auch innerhalb iher Spez. nicht tun. gegen ein paar OC fragen, hin und wieder, habe ich dennoch nix.

BTW. Wie mache ich aus einem XP1700+ einen XP3100+? *wegrennt* :D
Gespeichert
Es ist alles möglich im Universum, Hauptsache es ist genügend unvernünftig. - Niels Bohr

HKRUMB

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9.940
    • Wunschliste
VIA Apollo KT266A auf K7T266 Pro2 /RU nur bis 2100+??
« Antwort #95 am: 02. Mai 2003, 18:26:11 »

... vielleicht macht Michael noch ne OC Rubrik auf .. ja  ;) ihr habt recht ... erst sollen die Computer i.O laufen .. dann kann man ja aus einem XP1700+ einen XP3000+ machen    :D
Gespeichert
MSI MPG X570 Gaming EDGE WiFi BIOS 1.61 / Ryzen 9 3900X @3,8GHz / Corsair H150i Pro / Fractal Design Define R6 Black
2x 16GB G.Skill DDR4-3600MHz CL17 / MSI RTX2070 SUPER Gaming / Corsair Force Series MP600 1TB PCIe4.0 / Corsair RMi 850W