Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: VIA Apollo KT266A auf K7T266 Pro2 /RU nur bis 2100+??  (Gelesen 17555 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

XXOXX

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 43
VIA Apollo KT266A auf K7T266 Pro2 /RU nur bis 2100+??
« Antwort #20 am: 12. April 2003, 20:05:53 »

Weiß hier jemand ob der Taktgeber beim K7T266 Pro2-RU syncron oder asyncron arbeitet? Also verändert man im BIOS nur den FSB oder auch den PCI + AGP Takt?

cu
Gespeichert

AthlonCPU

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17
Bas HAT geantwortet ...
« Antwort #21 am: 12. April 2003, 20:14:13 »

Hi alle zusammen!
Also, Bas hat doch tatsächlich auf meine eMail geantwortet, aber leider kam folgendes:

Grussgot,
 
Sorry, but that is not the same board.
It won\'t handle TBred\'s.
 
Gruss,
 
Bas.

Alle, die also ein K7T266Pro(R) MS6380 v1.0 haben müssen wohl in die Röhre gucken!!!
Nix mit Thoroughbred-CPU ...  

Dafür gibt es gute Nachrichten für alle K7T266Pro2-User, denn in dem Forum das Xela gepostet hat sind alle der Meinung, der C37/3.74-Mod würde funktionieren (einer hatte angeblich sogar einen XP2600+ am Laufen!
Ich versuch jetzt halt weiterhin, wenigstens meinen blöden XP2100 Palomino zum Laufen zu bekommen!
Danke nochmal an alle & bis bald mal wieder,

AthlonCPU
Gespeichert
Wo ist denn nur das Limit vom neuen Computer ...
*BUFFFF*
... da war's!!!

Rumburak

  • Foren Gott
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.245
VIA Apollo KT266A auf K7T266 Pro2 /RU nur bis 2100+??
« Antwort #22 am: 12. April 2003, 20:29:34 »

@ XXOXX:

Beim K7T266Pro2/-RU wird der AGP/PCI-Takt mit dem FSB mit verändert und dagegen kann man nichts machen.
Gespeichert

AthlonCPU

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17
VIA Apollo KT266A auf K7T266 Pro2 /RU nur bis 2100+??
« Antwort #23 am: 12. April 2003, 20:30:28 »

@ XXOXX

Ich hab ein Mainboard-Manual vom Pro2 hier - der FSB ist syncron an den PCI/AGP-Bus angebunden! Mit Übertaktung des FSB übertaktest du also auch PCI/AGP!
cu

AthlonCPU
Gespeichert
Wo ist denn nur das Limit vom neuen Computer ...
*BUFFFF*
... da war's!!!

XXOXX

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 43
VIA Apollo KT266A auf K7T266 Pro2 /RU nur bis 2100+??
« Antwort #24 am: 12. April 2003, 21:05:55 »

Okay, dass dachte ich mir schon. ;(
Wenigstens kann man den Speichertakt um 33Mhz erhöhen und runtersetzen. :rolleyes:

Danke an Rumburak & AthlonCPU ;)
... und an alle mit K7T266Pro: Ich fühle mit euch :(

In den nächsten Tagen werde ich selbst mal versuchen einen T-Bred mit meinem K7T266 Pro2-RU an laufen zu kriegen. Möglichst ohne das Entferen des C37. Das Ergebnis poste ich natürlich. 8)

cu
Gespeichert

Xela

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.523
VIA Apollo KT266A auf K7T266 Pro2 /RU nur bis 2100+??
« Antwort #25 am: 13. April 2003, 06:12:59 »

Nur mal so ne Frage Nebenbei........ :rolleyes:

Wär es nicht einfacher en Neues Board zu Kaufen....????
Nur so am Rande aber das Risiko den Prozzi zu fetzen, wäre mir zu teuer.... :rolleyes:

Das MSI K7N2 gibts zur Zeit für Knappe 100 Öre.... :rolleyes:
Gespeichert

XXOXX

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 43
VIA Apollo KT266A auf K7T266 Pro2 /RU nur bis 2100+??
« Antwort #26 am: 13. April 2003, 10:07:21 »

@Xela:
Würde ich ja machen, aber: 1. Bei einem neuen Board muss ich mein PC wieder neu aufsetzten und die Zeit habe ich nicht!.
2. Ich will mit einem neuen Board noch auf den 64 Bit AMD Prozzi (Operton) warten und bis dahin tuts ein T-Bred auch.

cu
Gespeichert

Xela

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.523
VIA Apollo KT266A auf K7T266 Pro2 /RU nur bis 2100+??
« Antwort #27 am: 13. April 2003, 19:47:48 »

Tja, aber bis der Atghlon64 draussen ist, und evtl Kinderkrankheiten ausgemertzt sind, und es Ausreichend proggies und OS\'s für ne 64Bit CPU gibt, das kann noch dauern.

Schau doch mal in die AMD Roadmap, da findest Du mehr Infos.... :rolleyes:
Gespeichert

driver140771

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20
VIA Apollo KT266A auf K7T266 Pro2 /RU nur bis 2100+??
« Antwort #28 am: 15. April 2003, 18:51:47 »

Hallo zusammen,
ich möchte mir einen neuen Prozessor zulegen, habe ein K7t266 pro2 /RU und momentan Athlon XP 1800+.

In diesem Beitrag steht, das auch Thoroughbred-Prozessoren laufen ( Kondensator usw. ).

Wenn das geht würde ich mir einen Athlon XP 2200+Thoroughbred zulegen.

Nun meine Fragen an euch:
Läuft diese Kombination schon bei jemanden ???
Gibt es einen Athlon XP 2100+ Palomino, den laut MSI laufen ja Palomino bis 2100+ ???

Bitte Info
Gespeichert

11001111

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.052
VIA Apollo KT266A auf K7T266 Pro2 /RU nur bis 2100+??
« Antwort #29 am: 15. April 2003, 18:58:30 »

Zitat
Läuft diese Kombination schon bei jemanden ???


wenn das nicht funktionieren würde, wäre dieser Tipp wohl nicht schon mehrfach gegeben worden, oder? :rolleyes:

Zitat
Gibt es einen Athlon XP 2100+ Palomino, den laut MSI laufen ja Palomino bis 2100+ ???


jupp, inzwischen aber eher selten...
Gespeichert
Es ist alles möglich im Universum, Hauptsache es ist genügend unvernünftig. - Niels Bohr

driver140771

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20
VIA Apollo KT266A auf K7T266 Pro2 /RU nur bis 2100+??
« Antwort #30 am: 15. April 2003, 19:15:31 »

Danke für die schnelle Info.

Leider noch einige Fragen:

Wo liegt dann die Prozessor-Grenze beim K7T266 Pro2 /RU ????

Sollte ich dann gleich einen Athlon XP2400+Thoroughbred nehmen ??? :P

Vielen Dank
Gespeichert

11001111

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.052
VIA Apollo KT266A auf K7T266 Pro2 /RU nur bis 2100+??
« Antwort #31 am: 15. April 2003, 19:32:27 »

beim XP2600+ mit 133MHz FSB...schätzungsweise ;)

Zitat
Sollte ich dann gleich einen Athlon XP2400+Thoroughbred nehmen ???


warum solltest du nicht? Das entscheiden einzig und allein du und dein Geldbeutel ;) (ich würde allerdings das schnellstmögliche nehmen das es zu einem Moderaten Preis gibt)
Gespeichert
Es ist alles möglich im Universum, Hauptsache es ist genügend unvernünftig. - Niels Bohr

driver140771

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20
VIA Apollo KT266A auf K7T266 Pro2 /RU nur bis 2100+??
« Antwort #32 am: 15. April 2003, 19:44:05 »

Erstmal Danke, Danke

doch noch eine hoffe ich letzte Frage:

Zitat
Original von Rumburak
Weil am Board ein Kondensator verbaut ist, der das verhindert.....

Das Ding mußt Du auslöten, ein Beta-BIOS drauf und dann geht auch der Thoroughbred auf dem Board....


http://www.msi.com.tw/program/e_service/forum/viewthread.php?threadid=5723&boardid=13&styleid=1&sid=cdaf33d96fb1492fc1fecd60dac81241


Wo bekomme ich dieses Beta-Bios, unter dem genannten Link finde ich nur die selben Bios-Versionen wie bei MSI.
Oder sind das Beta Bios Versionen
Ich habe das 3.7b drauf.
Ich habe immer Bios 3.74 gelesen ????

Was ist richtig, und wo ist das Beta.

Danke
Gespeichert

Tigerjan

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.238
VIA Apollo KT266A auf K7T266 Pro2 /RU nur bis 2100+??
« Antwort #33 am: 15. April 2003, 20:00:30 »

Klickst du auf PN-Button, schreibst deine Email-Adr., ich schick dir das Ding als Anhang  ;)
Gespeichert
Stell dich ruhig an, aber nicht dämlich!

driver140771

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20
VIA Apollo KT266A auf K7T266 Pro2 /RU nur bis 2100+??
« Antwort #34 am: 15. April 2003, 20:50:04 »

@tigerjan
hast du die PN bekommen ???

driver140771@yahoo.de
Gespeichert

AthlonCPU

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17
VIA Apollo KT266A auf K7T266 Pro2 /RU nur bis 2100+??
« Antwort #35 am: 15. April 2003, 21:50:13 »

Hallöchen!

@ driver140771:
Ich hab dir das Bas-BIOS sicherheitshalber auch nochmal geschickt - vieleicht ist tigerjan ja eingeschlafen ...
Ich denke auch, daß die Grenze bei 2600+ sein wird (vieleicht ist das aber auch Board-abhängig). Im Forum schrieb zumindest einer, daß er einen 2600+ T-Bred in einem K7T266Pro2 am laufen hätte ...

@XXOXX:
Lt. Bas MUSS der C37 entfernt werden! Das hätte irgendetwas mit Signalpegeln (NICHT mit der Spannung) zu tun. Das BIOS stellt dann lediglich eine erweiterte CPU-Liste zur Verfügung, damit der Prozessor korrekt initialisiert wird!

Der Bas ist mir ja schon fast unheimlich, bei dem was der so alles treibt.
*grusel*
Noch unheimlicher (und sympatischer) wäre er mir, WENN ER EINEN MOD FÜR\'S K7T266PRO v1.0 FINDEN WÜRDE!!!
*heul*

Mein ganz banaler 2100+ Palomino läuft immer noch nicht in dem Teil - ich hab schon Wärmeleitpaste rauf bis an die Ellenbogen vom dauernden CPU-Wechseln ...
Wenn jemand mal was darüber liest, dann BITTE MELDEN!
Bye bye,

AthlonCPU
Gespeichert
Wo ist denn nur das Limit vom neuen Computer ...
*BUFFFF*
... da war's!!!

driver140771

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20
VIA Apollo KT266A auf K7T266 Pro2 /RU nur bis 2100+??
« Antwort #36 am: 15. April 2003, 21:58:42 »

@AthlonCPU
Danke erstmal aber da war keine Datei dabei ????

Bei tigerjan wars nichts, läuft wohl ein guter Film ;)
Gespeichert

Tigerjan

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.238
VIA Apollo KT266A auf K7T266 Pro2 /RU nur bis 2100+??
« Antwort #37 am: 15. April 2003, 22:00:57 »

Ja, ein ziemlich lustiger auf Sat1.  :D

Habs jetzt durchgeschoben  ;)
Gespeichert
Stell dich ruhig an, aber nicht dämlich!

AthlonCPU

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17
VIA Apollo KT266A auf K7T266 Pro2 /RU nur bis 2100+??
« Antwort #38 am: 15. April 2003, 22:03:51 »

@ tigerjan:
Bringen die da zufällig was wie man einen BARTON auf einem v1.0 zu laufen bekommt?   :-)
*langsam größenwahnsinnig werd*
Gespeichert
Wo ist denn nur das Limit vom neuen Computer ...
*BUFFFF*
... da war's!!!

driver140771

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20
VIA Apollo KT266A auf K7T266 Pro2 /RU nur bis 2100+??
« Antwort #39 am: 15. April 2003, 22:11:54 »

@tigerjan
Danke !!!!

So jetzt hab ich alles, fehlt nur noch der Prozessor.
Den bekomm ich am Donnerstag ( Athlon XP 2400+ ).
Dann kann´s  losgehen, hoffentlich klappt alles.

Das Wetter soll ja an Ostern nicht so toll werden, passt ja dann.

Hoffentlich kostet mich die Aktion nicht zu viel Zeit denn es ist ja auch noch F1 !!!!!


driver140771
Gespeichert