MS 6340M - Arbeitsspeicher
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: MS 6340M - Arbeitsspeicher  (Gelesen 1282 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

fbohrn

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11
MS 6340M - Arbeitsspeicher
« am: 08. Dezember 2002, 08:45:26 »

Ich habe mit 2x 168pin 256MB/133 -32x8 single side sdram-dimm 3.3v versucht, meinem Computer etwas Gutes zu tun. Leider akzeptiert er nur einen Baustein, denn wenn ich alle beide einsetze hängt er sich im Programmbetrieb unter WindowsXP auf obwohl er beim hochfahren und starten von WindowsXP optisch völlig in Ordnung läuft.

Laut meinen Informationen sollte er  diese Speicherbelegung akzeptieren oder kann ich das erst erreichen, wenn ich  ein Update von Award Moular Bios 6.00PG mache ,wie ich gestern schon im \"BIOS Forum\" nachgefragt habe.

Kann mir wer helfen! Danke!
Gespeichert
Friedrich Bohrn

Andreas Hofer Straße 31
2514 Traiskirchen
Tel./Fax: +43 2252 56735
Internet: http://www.gavaric-bohrn.at

11001111

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.052
MS 6340M - Arbeitsspeicher
« Antwort #1 am: 08. Dezember 2002, 10:00:16 »

Ram timings ersteinmal auf die langsamsten Werte setzen, dann versuchen die Module anders anzuordnen und wenn das nicht geht, auf zum Händler (möglichst mit PC) und testen welches Modul er mag...
Gespeichert
Es ist alles möglich im Universum, Hauptsache es ist genügend unvernünftig. - Niels Bohr