kein Neustart nach Herunterfahren mögl
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: kein Neustart nach Herunterfahren mögl  (Gelesen 1636 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

tata

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3
kein Neustart nach Herunterfahren mögl
« am: 03. November 2002, 15:01:03 »

Hai NG!
Mein 845 Ultra ARU will nach dem Herunterfahren nicht mehr starten. Power Knopf bewirkt schlicht nichts. Wenn ich das Netzteil für 15 Min. vom Netzt trenne, startet der PC wieder. Netzteil ist Enermax 365W.
Weiss jemand Rat? Habe mal was von WOL disablen gelesen, aber ist das ne Lösung?

Danke!
Gespeichert

zompel

  • König
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 792
kein Neustart nach Herunterfahren mögl
« Antwort #1 am: 05. November 2002, 14:10:33 »

Ich rate einfach mald blind drauf los...

könnte es vielleicht eine Rolle spielen, wie die Stecker für den Power Knopf am Gehäuse auf das Mainboard gesteckt sind ?(
Bei manchen Steckern ist es auf jeden Fall nicht egal.

Nur schlag mich bitte nicht, wenn beim Versuch den Stecker umzudrehen dein Mainboard abraucht ;)
Gespeichert
Leadtek K7NCR18D Pro II Ultra 400 Deluxe Limited :D
AMD XP3200+....Corsair TWINX1024-3200XL....Antec True550 (550W)
Leadtek Winfast A400GT TDH....Soundstorm....Dual LAN (nVidia/3COM)....TechnoTrend Budget (DVB-S)
2 x Hitachi T7K250 (160GB)....Toshiba SD-M1712....TEAC CD-W512EB
Win XP (SP2)

Andreas999

  • DoppelAss
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 134
kein Neustart nach Herunterfahren mögl
« Antwort #2 am: 06. November 2002, 20:39:37 »

Die Sache mit dem Stecker vom Power-Taster umdrehen sollte nix bewirken da es ein einfacher Schließer ist :)
Mal ne Frage betreibst Du den PC und den Moni an einer abschaltbaren Steckdose ??? Wenn ja trenn Bitte die beiden voneinander da der Moni eine sehr hohe RückSpg in das arme NT vom Compi pustet und das darüber nicht sehr erfreut ist und da Du ein Marken NT verwendest wirst Du dort eine Schutzschaltung wohl vorfinden die schlimmeres verhindert. Ein billig NT raucht meistens nach 100 mal alles ausschalten ab.Hoffendlich bei Dir am NT kein Schaden aber teste mal
Gespeichert
Liegt der Intel tot im Keller war der Athlon wieder schneller


Mein System
Win XP Prof.
MSI KT3 Ultra333 Raid ARU
Athlon XP2400
2x 512Mb PC333 von Samsung
Soundblaster Audigy
G-Force 4 / 4200 128Mb
DVD
DVD-Brenner
Brenner 2x
SCSI
und viele HDD´s
Enermax 465Watt
WaKü für CPU & GraKa & Chipset

tata

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3
kein reboot möglich
« Antwort #3 am: 06. November 2002, 23:07:49 »

Hai NG!
Erstmal danke für Eure Antworten!

1) der Power-Knopf ist ein Taster, der zwei Kabelenden miteinander verbindet. Wierum man den Stecker auf dem MB hat kann nach Einstein und Kopernikus nun wirklich nicht entscheidend sein, zumal das MB klat immer startet. Die Richtung des Steckers hat nur bei den Leuchtdioden eine Auswirkung

2) Der Tip mit der Schaltleiste ist nichts schlecht, wenn ich denn nen Röhrenmoni hätte. Benutze aber ein LCD, dass ich auch Runterfahren nicht ausschalte.

Ich denke, es muß was mit einem nicht entladenen Kondensator auf dem Board zu tun haben, weil ein Trennen des Netzteils für ca. 10 Min vom Netz Abhilfe bringt. Lasse ich den Netzstecker an dem NT dauert es bis zum erfolgreichen Reboot manchaml 10 Stunden!

Wie bereits erklärt, habe ich mal was vom Disablen der WOL-Funktion im BIOS gelesen, benutze aber leider diese Funktion und will sie deshalb nicht disabeln (wenn das überhaupt die Lösung ist)

Noch weitere Ideen????

Danke !!!
Gespeichert