MSI Startbild abschalten????
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: MSI Startbild abschalten????  (Gelesen 6307 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

nadine

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10
MSI Startbild abschalten????
« am: 23. September 2002, 07:49:43 »

Hallo!!

Ich habe mir vor kurzem das MSI 845 Ultra-ARU  Board
zugelegt! Was mich bisher stört ist dieser lange Ladevorgang bis zum Betriebssystem (Win 2000)
Gleich zu Beginn kommt das \"MSI Startbild\" das sicher 1 Minute lang dort stehen bleibt, dann wird weitergeladen - es werden die IDE-Laufwerke gesucht.. dann gehts endlich zum eigentlichen - dem WIN 2000 Startvorgang.

Wie kann ich zu Beginn das MSI-Starbild komplett weglassen, bzw. ausschalten!???

Gruss Nadine
Gespeichert

Didikla

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14
MSI Startbild abschalten????
« Antwort #1 am: 23. September 2002, 08:30:17 »

Hallo Nadine!

Also, Du gehst erstmal ins BIOS. Dann nimmst du den ersten Menuepunkt: Standard CMOS Features !! Dann stellst du an den PRI Master oder SEC Master.. usw. nicht den ersten Wert auf AUTO, sondern so einstellen das Deine Festplatte, CD-Rom oder sonstiges sofort dort angezeigt wird. Es gibt die Einstellung USER und da erkennt das BIOS gleich deine Festplatte.
Um das MSI Startbild verschwinden zu lassen gehst du dazu im BIOS Menue in den Punkt: Advanced BIOS Features. Dann hast Du den ersten Punkt mit QUICK BOOT. Den stellst du auf ENABELD. Den nächsten Punkt Full Screen LOGO Show stellt du auf DISABLED.
Ich denke, dann müsste Dein System schneller hochfahren. Einfach mal ausprobieren.

Tschau,.....Didi
Gespeichert
MSI KT3 Ultra2
256 MB DDR-Ram
Gainward GeForce MX440 64MB
Maxtor 40GB HDD
CD-Rom, CD-Brenner
Verax Lüftersystem
OnBoard Sound  X(

JollyRogers

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 56
MSI Startbild abschalten????
« Antwort #2 am: 23. September 2002, 14:16:29 »

hat du platten  am raid? wenn nicht deaktiviere es bei integrated peripherals unter onboard ata 133 raid. das sollte das lange laden erklaeren, da der raid controller anch platten sucht.
Gespeichert

nadine

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10
danke!!
« Antwort #3 am: 23. September 2002, 19:03:17 »

hi!!

vielen dank für eure tips!!!
das startbild ist verschwunden - ist zwar jetzt ein anderes da, aber das verschwindet wenigstens schneller - er zeigt mir meine IDE/SCSI-Laufwerke an.. dann gehts weiter - danach wird nochmal nach den IDE\'s gesucht - aber alles eigentlich in einer kurzen zeit - damit kann ich leben :-)

am raid hängt nichts

gruss nadine
Gespeichert

Andreas999

  • DoppelAss
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 134
MSI Startbild abschalten????
« Antwort #4 am: 23. September 2002, 21:03:21 »

Hi dann disable im BIOS noch den 3. & 4. IDE Controller (Raid) dann sparste noch ein paar sek.
Den \"anderen\" Startbildschirm wirste nicht los !!
denn Du hast ja schließlich ein \"teueres\" MB gekauft und das muß dir beim starten ja zeigen was es alles so kann und hat - den Spaß musste leider dem Board gönnen :D
Gespeichert
Liegt der Intel tot im Keller war der Athlon wieder schneller


Mein System
Win XP Prof.
MSI KT3 Ultra333 Raid ARU
Athlon XP2400
2x 512Mb PC333 von Samsung
Soundblaster Audigy
G-Force 4 / 4200 128Mb
DVD
DVD-Brenner
Brenner 2x
SCSI
und viele HDD´s
Enermax 465Watt
WaKü für CPU & GraKa & Chipset

nadine

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10
jetzt klappts!
« Antwort #5 am: 24. September 2002, 06:58:15 »

danke!
hab den RAID CONTROLLER noch auf DISABLED gstellt und jetzt ist das Hochfahren wirklich enorm schnell!!!
vielen DANK nochmal für eure vielen Tips!!!

gruss nadine
Gespeichert