KT3 Ultra ARU: AMD Thunderbird 1400MHz schneller als AMD 2000 XP ??
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: KT3 Ultra ARU: AMD Thunderbird 1400MHz schneller als AMD 2000 XP ??  (Gelesen 3105 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

RalHe

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15

Habe in meinem Board den AMD Prozessor 1400MHz Thunderbird mit einer neuen AMD 2000XP CPU gewechselt und musste nach einem Benchmarktest mit 3DMark 2001 feststellen das ich 600 Punkte weniger hatte als vorher (Vorher 7800 Pckt. und jetzt 7200 Pckt.) !?!?!?
Wie ist das möglich ??
Müsste ich nicht mehr Punkte haben, da der 2000 XP höher getaktet ist ??
Es kann doch nicht sein das meine Radeon 8500 für den Prozzi zu langsam ist oder ??
Dann müsste er ja zumindest genauso viele Punkte anzeigen...
Hat jemand einen Tip ??


Gruß

RalHe

Mein System:

- Win. Mill.
- AMD 2000 XP GHz Prozessor
- 2x 256 MB DDR RAM CL2 Cousar
- MSI KT 3 Ultra ARU Motherboard
- ATI Radeon 8500 Grafikkarte
- Creative Soundblaster Audigy
- 2x IBM 40 GB IC35L040 Festplatten im Raid0 Verbund
- LiteOn DVD 16/48
- LiteOn Writer 24/10/40
Gespeichert
Mein System:

- Win XP SP1 mit allen neuen Sicherheitsupdates ohne SP2
- AMD 2600 Ghz XP 266Mhz Prozessor
- 2x MDT 512 MB PC 3200 DDR RAM CL2.5 Speicher
- MSI KT 3 Ultra ARU Motherboard
- ATI Radeon 9800 SE @ 9800 Pro Powercolor Grafikkarte
- Creative Soundblaster Audigy Player
- Festplatte 160 GB Samsung Spin SP1614N ATA
- Toshiba DVD 16/48
- LiteOn Writer 48/12/48
- 460 Watt Netzteil von Enermax
- Catalyst 4.12 Omega Driver 2.5.97a
- Direct X 9.0b

speedfighter

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 441
KT3 Ultra ARU: AMD Thunderbird 1400MHz schneller als AMD 2000 XP ??
« Antwort #1 am: 03. September 2002, 20:49:06 »

Kann normal nicht am Prozzi liegen !
Schon mal überprüft: Anti-Aliasing, Anisitropische Filterung, Speicher-Timing im Bios - Hclk ?

Wenn alle Stricke reissen - neu Installieren (das OS)

cu
Gespeichert
MSI K8N Neo 2 Platinum
AMD Athlon64 3500+ @ 2585Mhz - 1,6Vcore
A-DATA 2*512mb PC4500 CL 2,5 1T 1:1 AggressiveTimings
ATI RADEON X800 PRO @ X800 XT Platinum Edition
Soundblaster Audigy 2 ZS
Seagate ATA Baracuda IV 80gb
2* Seagate SATA Baracuda 7.7200 8mb Cache RAID 0
NEC 2500A DualLayer-Mod
Enermax EG 465AX-VE
Thermaltake Xaser III V1000A Black Series

RalHe

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15
KT3 Ultra ARU: AMD Thunderbird 1400MHz schneller als AMD 2000 XP ??
« Antwort #2 am: 03. September 2002, 21:03:23 »

@speedfighter
Habe die Einstellungen alle gelassen wie sie waren !!
Sowohl im Bios und im Benchmarkprogramm !!
Es erfolgte nur ein 1:1 Tausch der CPU...
Das OS ist erst ein paar Wochen drauf.. ( Win Mill)
Der Rechner erkennt den Prozzi auch als 2000 XP :-(
Oder ist es ein Bug im 3DMark Benchproggy ??
Gespeichert
Mein System:

- Win XP SP1 mit allen neuen Sicherheitsupdates ohne SP2
- AMD 2600 Ghz XP 266Mhz Prozessor
- 2x MDT 512 MB PC 3200 DDR RAM CL2.5 Speicher
- MSI KT 3 Ultra ARU Motherboard
- ATI Radeon 9800 SE @ 9800 Pro Powercolor Grafikkarte
- Creative Soundblaster Audigy Player
- Festplatte 160 GB Samsung Spin SP1614N ATA
- Toshiba DVD 16/48
- LiteOn Writer 48/12/48
- 460 Watt Netzteil von Enermax
- Catalyst 4.12 Omega Driver 2.5.97a
- Direct X 9.0b

speedfighter

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 441
KT3 Ultra ARU: AMD Thunderbird 1400MHz schneller als AMD 2000 XP ??
« Antwort #3 am: 03. September 2002, 21:13:00 »

Wüste nichts von einem Bug - ging bei mir auch ohne Probs vom 1200 Thunder auf 1600XP !

Wie schon gesagt - auch wenn du keine Einstellungen verändert hast, alle aufgeführten Settings kontrollieren.

Ansonsten wirklich eine Neuinstallation - is warscheinlich eh besser, damit die SSE-Einheit vom XP richtig unterstützt wird.
Gespeichert
MSI K8N Neo 2 Platinum
AMD Athlon64 3500+ @ 2585Mhz - 1,6Vcore
A-DATA 2*512mb PC4500 CL 2,5 1T 1:1 AggressiveTimings
ATI RADEON X800 PRO @ X800 XT Platinum Edition
Soundblaster Audigy 2 ZS
Seagate ATA Baracuda IV 80gb
2* Seagate SATA Baracuda 7.7200 8mb Cache RAID 0
NEC 2500A DualLayer-Mod
Enermax EG 465AX-VE
Thermaltake Xaser III V1000A Black Series

RalHe

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15
KT3 Ultra ARU: AMD Thunderbird 1400MHz schneller als AMD 2000 XP ??
« Antwort #4 am: 03. September 2002, 21:31:29 »

@speedfighter
Was ist die SSE-Einheit ??
Kann mir nicht vorstellen das man das System nach einem CPU Wechsel wieder neu aufspielen muß...
Das wäre ja für jeden User und Firmeninhaber ein Albtraum ;o)
Gespeichert
Mein System:

- Win XP SP1 mit allen neuen Sicherheitsupdates ohne SP2
- AMD 2600 Ghz XP 266Mhz Prozessor
- 2x MDT 512 MB PC 3200 DDR RAM CL2.5 Speicher
- MSI KT 3 Ultra ARU Motherboard
- ATI Radeon 9800 SE @ 9800 Pro Powercolor Grafikkarte
- Creative Soundblaster Audigy Player
- Festplatte 160 GB Samsung Spin SP1614N ATA
- Toshiba DVD 16/48
- LiteOn Writer 48/12/48
- 460 Watt Netzteil von Enermax
- Catalyst 4.12 Omega Driver 2.5.97a
- Direct X 9.0b

speedfighter

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 441
KT3 Ultra ARU: AMD Thunderbird 1400MHz schneller als AMD 2000 XP ??
« Antwort #5 am: 03. September 2002, 21:49:32 »

Grundsätlich hast du schon recht.

SSE ist eine Befehlserweiterung, die Intel ursprünglich vorgestellt hat.
Gespeichert
MSI K8N Neo 2 Platinum
AMD Athlon64 3500+ @ 2585Mhz - 1,6Vcore
A-DATA 2*512mb PC4500 CL 2,5 1T 1:1 AggressiveTimings
ATI RADEON X800 PRO @ X800 XT Platinum Edition
Soundblaster Audigy 2 ZS
Seagate ATA Baracuda IV 80gb
2* Seagate SATA Baracuda 7.7200 8mb Cache RAID 0
NEC 2500A DualLayer-Mod
Enermax EG 465AX-VE
Thermaltake Xaser III V1000A Black Series

RalHe

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15
KT3 Ultra ARU: AMD Thunderbird 1400MHz schneller als AMD 2000 XP ??
« Antwort #6 am: 03. September 2002, 22:01:48 »

@speedfighter
Da muss es doch noch eine andere Lösung geben als das Betriebssystem neu aufzuspielen :-(
Ein Update von Microsoft etc.
Habe es erst ca. 4 Wochen drauf....
Das ganze wieder von vorne ??
Will gar nicht dran denken !
Gespeichert
Mein System:

- Win XP SP1 mit allen neuen Sicherheitsupdates ohne SP2
- AMD 2600 Ghz XP 266Mhz Prozessor
- 2x MDT 512 MB PC 3200 DDR RAM CL2.5 Speicher
- MSI KT 3 Ultra ARU Motherboard
- ATI Radeon 9800 SE @ 9800 Pro Powercolor Grafikkarte
- Creative Soundblaster Audigy Player
- Festplatte 160 GB Samsung Spin SP1614N ATA
- Toshiba DVD 16/48
- LiteOn Writer 48/12/48
- 460 Watt Netzteil von Enermax
- Catalyst 4.12 Omega Driver 2.5.97a
- Direct X 9.0b

speedfighter

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 441
KT3 Ultra ARU: AMD Thunderbird 1400MHz schneller als AMD 2000 XP ??
« Antwort #7 am: 03. September 2002, 22:21:06 »

Denn graus kenne ich.
Will auch nicht beschwören, das das Problem damit behoben ist.
Habe halt persönlich die Erfahrung gemacht, das tiefsitzende Probleme bzw. solche, die schwer oder kaum zu ergründen sind, immer mit einem neuem OS behoben waren.

Besorg dir mal Sisoft Sandra - das ist ein Diagnose-Programm und schau mal unter \"CPU\" ob dort ein Eintrag SSE vorhanden ist !
Gespeichert
MSI K8N Neo 2 Platinum
AMD Athlon64 3500+ @ 2585Mhz - 1,6Vcore
A-DATA 2*512mb PC4500 CL 2,5 1T 1:1 AggressiveTimings
ATI RADEON X800 PRO @ X800 XT Platinum Edition
Soundblaster Audigy 2 ZS
Seagate ATA Baracuda IV 80gb
2* Seagate SATA Baracuda 7.7200 8mb Cache RAID 0
NEC 2500A DualLayer-Mod
Enermax EG 465AX-VE
Thermaltake Xaser III V1000A Black Series

speedfighter

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 441
KT3 Ultra ARU: AMD Thunderbird 1400MHz schneller als AMD 2000 XP ??
« Antwort #8 am: 03. September 2002, 22:22:10 »

und teste mal oben genannten Einstelungen - denn dort würde ich den Fehler am ehesten vermuten !
Gespeichert
MSI K8N Neo 2 Platinum
AMD Athlon64 3500+ @ 2585Mhz - 1,6Vcore
A-DATA 2*512mb PC4500 CL 2,5 1T 1:1 AggressiveTimings
ATI RADEON X800 PRO @ X800 XT Platinum Edition
Soundblaster Audigy 2 ZS
Seagate ATA Baracuda IV 80gb
2* Seagate SATA Baracuda 7.7200 8mb Cache RAID 0
NEC 2500A DualLayer-Mod
Enermax EG 465AX-VE
Thermaltake Xaser III V1000A Black Series

RalHe

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15
KT3 Ultra ARU: AMD Thunderbird 1400MHz schneller als AMD 2000 XP ??
« Antwort #9 am: 03. September 2002, 22:48:49 »

@speedfighter
Habe alles überprüft !
Alles in Ordnung !
Habe mal 3 DMark 2001 auf meiner 2. Partition mit Win.XP laufen lassen und siehe da: 8400 Punkte !!!
Genau 1200 Punkte mehr als unter Win. Me !!!!
Blicke jetzt gar nicht mehr durch :-(
Gespeichert
Mein System:

- Win XP SP1 mit allen neuen Sicherheitsupdates ohne SP2
- AMD 2600 Ghz XP 266Mhz Prozessor
- 2x MDT 512 MB PC 3200 DDR RAM CL2.5 Speicher
- MSI KT 3 Ultra ARU Motherboard
- ATI Radeon 9800 SE @ 9800 Pro Powercolor Grafikkarte
- Creative Soundblaster Audigy Player
- Festplatte 160 GB Samsung Spin SP1614N ATA
- Toshiba DVD 16/48
- LiteOn Writer 48/12/48
- 460 Watt Netzteil von Enermax
- Catalyst 4.12 Omega Driver 2.5.97a
- Direct X 9.0b

speedfighter

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 441
KT3 Ultra ARU: AMD Thunderbird 1400MHz schneller als AMD 2000 XP ??
« Antwort #10 am: 04. September 2002, 06:21:56 »

Die neuen Detonator sind schon etwas besser auf XP optimiert, würde aber nicht diesen Leistungsunterschied erklären.
Gespeichert
MSI K8N Neo 2 Platinum
AMD Athlon64 3500+ @ 2585Mhz - 1,6Vcore
A-DATA 2*512mb PC4500 CL 2,5 1T 1:1 AggressiveTimings
ATI RADEON X800 PRO @ X800 XT Platinum Edition
Soundblaster Audigy 2 ZS
Seagate ATA Baracuda IV 80gb
2* Seagate SATA Baracuda 7.7200 8mb Cache RAID 0
NEC 2500A DualLayer-Mod
Enermax EG 465AX-VE
Thermaltake Xaser III V1000A Black Series

RalHe

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15
KT3 Ultra ARU: AMD Thunderbird 1400MHz schneller als AMD 2000 XP ??
« Antwort #11 am: 04. September 2002, 17:45:19 »

Und ob die SSE-Einheit vom XP Prozzi nach Neuinstallation von Win.Mill. erkannt wird, falls nicht schon ist, ist auch fraglich........
Da bei Erscheinung von Win.Mill. ja noch garnicht am XP Prozzi entwickelt wurde....
Gespeichert
Mein System:

- Win XP SP1 mit allen neuen Sicherheitsupdates ohne SP2
- AMD 2600 Ghz XP 266Mhz Prozessor
- 2x MDT 512 MB PC 3200 DDR RAM CL2.5 Speicher
- MSI KT 3 Ultra ARU Motherboard
- ATI Radeon 9800 SE @ 9800 Pro Powercolor Grafikkarte
- Creative Soundblaster Audigy Player
- Festplatte 160 GB Samsung Spin SP1614N ATA
- Toshiba DVD 16/48
- LiteOn Writer 48/12/48
- 460 Watt Netzteil von Enermax
- Catalyst 4.12 Omega Driver 2.5.97a
- Direct X 9.0b

RalHe

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15
KT3 Ultra ARU: AMD Thunderbird 1400MHz schneller als AMD 2000 XP ??
« Antwort #12 am: 09. September 2002, 20:20:40 »

Habe Win.Mill. komplett nochmal neu installiert und bekomme die gleiche Punktzahl wieder....:-(
Also nix mit SSE-Einheit wird neu erkannt und Rechner dadurch schneller :-(
Habe das neueste 4 in 1 VIA Treiberpaket mal installiert und siehe da: 8400 Punkte unter Benchmark 2001 SE.....:-)
Genauso viel wie unter Win.XP !
Das gab einen Anstieg von über 1000 Punkte.....
Ist das mit dem System eine normale Punktzahl oder noch zu wenig ?
Gespeichert
Mein System:

- Win XP SP1 mit allen neuen Sicherheitsupdates ohne SP2
- AMD 2600 Ghz XP 266Mhz Prozessor
- 2x MDT 512 MB PC 3200 DDR RAM CL2.5 Speicher
- MSI KT 3 Ultra ARU Motherboard
- ATI Radeon 9800 SE @ 9800 Pro Powercolor Grafikkarte
- Creative Soundblaster Audigy Player
- Festplatte 160 GB Samsung Spin SP1614N ATA
- Toshiba DVD 16/48
- LiteOn Writer 48/12/48
- 460 Watt Netzteil von Enermax
- Catalyst 4.12 Omega Driver 2.5.97a
- Direct X 9.0b