Kt3 Ultra 2 (MS6380E ver.1)
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Kt3 Ultra 2 (MS6380E ver.1)  (Gelesen 1674 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

SkinnyHB

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12
Kt3 Ultra 2 (MS6380E ver.1)
« am: 07. September 2002, 14:39:08 »

tach ihrs!!!!!!!!

habe mir jetzt ein neues board geholt. Funzt soweid auch alles ganz gut. Nur folgendes.........
ER erkennt meine HDD an Raid o nicht so richtig. Ich kann zwar hochfahren aber er braucht ziemlich lange bis er mit dem scannen der ide devices fertig ist. Im bios hane ich aktiviert das er von Raid o starten soll. Wenn ich boote kann ich kein array wählen. weis nicht mehr weiter. Für Hilfe wäre ich dankbar. Danke im voraus
Gespeichert
Athlon XP 2000
GF 3 Ti200
WD 80bb
Creative Labs 5.1 Live Digital
Aopen Cdrw24
Dvd LiteOn163
KT3 Ultra 2 mit Raid

speedfighter

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 441
Kt3 Ultra 2 (MS6380E ver.1)
« Antwort #1 am: 08. September 2002, 09:17:43 »

Was meinst du mit \"kann kein Array wählen\" ?
Gespeichert
MSI K8N Neo 2 Platinum
AMD Athlon64 3500+ @ 2585Mhz - 1,6Vcore
A-DATA 2*512mb PC4500 CL 2,5 1T 1:1 AggressiveTimings
ATI RADEON X800 PRO @ X800 XT Platinum Edition
Soundblaster Audigy 2 ZS
Seagate ATA Baracuda IV 80gb
2* Seagate SATA Baracuda 7.7200 8mb Cache RAID 0
NEC 2500A DualLayer-Mod
Enermax EG 465AX-VE
Thermaltake Xaser III V1000A Black Series

ea0369

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 52
Kt3 Ultra 2 (MS6380E ver.1)
« Antwort #2 am: 08. September 2002, 18:44:22 »

nur eine hdd am controller?
bringt nüscht, lieber an den normalen IDE verpflanzen und das Promise BIOS deaktivieren.
Gespeichert
KT3 Ultra2-R
XP1800+
Taisol CGK 760092
512MB PC2100 CL 2 Infineon
GF3Ti200
Hauppauge WinTV PCI
3Com 3C905B Deluxe Combo
2*40GB D740X
1*40GB D540X
1*40GB IBM IC35L040
Toshiba SD-M1502 DVD
Plextor PX-W2410A
350W Enermax Aktiv PFC
CI 6919 mit 2 80er Lüftern

SkinnyHB

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12
Kt3 Ultra 2 (MS6380E ver.1)
« Antwort #3 am: 08. September 2002, 19:51:43 »

Habe ich nun auch gemacht. Merke da jetzt so eh keinne Geschwindigkeitsunterschied. Von daher habe ich die platte nun an den ide port angeschlossen und den Raid deaktiviert. Wie sieht das eigentlich mal mit ner neuen bios version aus für das board?
Gespeichert
Athlon XP 2000
GF 3 Ti200
WD 80bb
Creative Labs 5.1 Live Digital
Aopen Cdrw24
Dvd LiteOn163
KT3 Ultra 2 mit Raid