Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: KT3 Ultra ARU bios 5.4 auf K7266Pro2  (Gelesen 6481 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

D.o.c

  • König
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 951
KT3 Ultra ARU bios 5.4 auf K7266Pro2
« Antwort #20 am: 13. August 2002, 21:02:14 »

Zitat
Schwerer Fehler, die Windows Produktkataloge können nicht geladen werden.
Lies mal >>hier<<.
In dem Fall hat\'s geholfen.
Gespeichert

wurstbrot

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 36
KT3 Ultra ARU bios 5.4 auf K7266Pro2
« Antwort #21 am: 13. August 2002, 21:35:12 »

@D.o.c.
Ein dickes Danke!

Hast Du noch eine Idee ob man mit der MSI Lite-Raid Version trotz Pladde an IDE 1 vom Raid booten kann?
Gespeichert
Mein System:
MSI K7T266 Pro 2 /RU
Athlon XP 2000+
2X 256MB PC 2100 DDR
Enermax  EG465AX (433W)
2X IBM 61 GB 7200 rpm
2X IBM 80GB am onboard RAID
ATI Radeon AGP 7500 64MB
ATI TV Wonder LE
Terratec EWX 24/96 Sound
Technotrend DVB-c
DVD
CDW Liteon 24X10X40
WinXP Pro

cooldriver

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 41
WIN XP
« Antwort #22 am: 13. August 2002, 22:38:59 »

Hallo Wurstbrot,

Was hat eigentlich der ganze Spass gekostet mit dem Bios einsenden an MSI, oder weiss jemand was ein Ersatz Bios kostet ?

@all (toene)

gibt es schon was neues von Kunibert und BIOS 3.6 ? Ist doch hoffenlich gut aus Canada angekommen, oder spült es ihn gerade weg ? Weiß ja nicht wo er genau wohnt in Österreich.

THX
cooldriver
Gespeichert
MSI K7T266 Pro2/RU

Athlon XP1800
256MB Infinion CL2
2xIBMIC35L040
Gainward G-Force3
Pioneer DVD 106
LiteON 48/12/40
Asus CD-LW S50
Fritz DSL-Card
Pinnacle PCTV-Sat
SB Live! 1024
Enermax-NT 431W
 

D.o.c

  • König
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 951
KT3 Ultra ARU bios 5.4 auf K7266Pro2
« Antwort #23 am: 13. August 2002, 23:19:50 »

Eine Raubkopie muß das nicht sein,denn einige Versionen haben da halt nen kleinen  Bug.
>>Click<<

und Kunibert....
Wenn ich das recht in Erinnerung hab,wohnt er wohl momentan (hoffentlich noch) in der Nähe eines zur Zeit entstehenden 50 Quadratkilometer großen See.
Gespeichert

toenne

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.675
KT3 Ultra ARU bios 5.4 auf K7266Pro2
« Antwort #24 am: 14. August 2002, 00:13:01 »

Zitat
in der Nähe eines zur Zeit entstehenden  50 Quadratkilometer großen See.

...wie derzeit in den Nachrichten mitzuverfolgen ist.
Gespeichert
Enermax EG465P-VE: 38A/3.3V, 44A/5V, 20A/12V, 220W comb. power, 431W total
Asus A7N8X-E Deluxe
XP2400/133@9*225
2x256MB DDR400 TwinMOS @11/3/3/2.5
FX5950 Ultra-VTD256
IBM IC35L060-AVER07-0
IBM IC35L120-AVV207-1
Toshiba SD-M1612
NEC ND-2500A
Trust TR11537 ISDN PCI
SMC 7004ABR
WinXP Prof. + SP1

wurstbrot

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 36
Raid geht jetzt
« Antwort #25 am: 14. August 2002, 11:34:36 »

@toenne, @HKRUMB, @D.o.c., @Bavarian, @Cooldriver:

Möchte mich bei Euch für die Hilfe im Forum bedanken.

Noch mehr bedanken müsste sich eigentlich MSI bei Euch, denn ohne dieses Forum hätte ich den Support dort wahrscheinlich an den Rand des Nervenzusammenbruchs gebracht.

Gestern habe ich ja mein Bios von MSI zurückbekommen und WinXP neu installiert (s.o.).
Davor mit IBM Festplattenprogi alle Bootsektoren gelöscht. Bei den Platten am Raid das Read-ahead abgeschaltet. Und es läuft!
Ich habe es zwar nicht hingekriegt, WinXP auf dem Raid zu installieren, aber die Lite-Version geht jetzt. Als Fazit bleibt für mich, dass dieses K7T eine EXTREM hakelige Sache ist, zumindest in Kombination mit WinXP.

Also, nochmal an alle Beteiligten: Ein herzliches Dankeschön!
Gespeichert
Mein System:
MSI K7T266 Pro 2 /RU
Athlon XP 2000+
2X 256MB PC 2100 DDR
Enermax  EG465AX (433W)
2X IBM 61 GB 7200 rpm
2X IBM 80GB am onboard RAID
ATI Radeon AGP 7500 64MB
ATI TV Wonder LE
Terratec EWX 24/96 Sound
Technotrend DVB-c
DVD
CDW Liteon 24X10X40
WinXP Pro

cooldriver

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 41
na dann...
« Antwort #26 am: 14. August 2002, 15:12:24 »

Hallo,

Zitat
in der Nähe eines zur Zeit entstehenden 50 Quadratkilometer großen See


habe ichs mir doch schon gedacht...
na dann hoffe und bete ich mal das er nicht mit unter geht (nicht böse gemeint !!!)
und hoffentlich demnächst das 3.6 Bios wieder rulez !!!

Gruß
cooldriver
Gespeichert
MSI K7T266 Pro2/RU

Athlon XP1800
256MB Infinion CL2
2xIBMIC35L040
Gainward G-Force3
Pioneer DVD 106
LiteON 48/12/40
Asus CD-LW S50
Fritz DSL-Card
Pinnacle PCTV-Sat
SB Live! 1024
Enermax-NT 431W
 

wurstbrot

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 36
KT3 Ultra ARU bios 5.4 auf K7266Pro2
« Antwort #27 am: 14. August 2002, 15:46:24 »

@cooldriver
kostet 15 Euro. Laut Telefonsupport flashen die hier in Frankfurt so 50 Chips täglich...
Marktlücke????
Gespeichert
Mein System:
MSI K7T266 Pro 2 /RU
Athlon XP 2000+
2X 256MB PC 2100 DDR
Enermax  EG465AX (433W)
2X IBM 61 GB 7200 rpm
2X IBM 80GB am onboard RAID
ATI Radeon AGP 7500 64MB
ATI TV Wonder LE
Terratec EWX 24/96 Sound
Technotrend DVB-c
DVD
CDW Liteon 24X10X40
WinXP Pro

HKRUMB

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Online Online
  • Beiträge: 9.827
    • Wunschliste
KT3 Ultra ARU bios 5.4 auf K7266Pro2
« Antwort #28 am: 14. August 2002, 20:12:44 »

;)
Zitat
kostet 15 Euro. Laut Telefonsupport flashen die hier in Frankfurt so 50 Chips täglich...
Marktlücke????

 ;)
Gespeichert

cooldriver

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 41
Marktlücke ???
« Antwort #29 am: 14. August 2002, 21:28:38 »

Hallo,

ich kanns mir nicht vorstellen das dies eine verpasste Marktlücke sein sollte, oder besser gesagt wenn ich mir jetzt ein Epromer hole und bei den Russen 1000de Eproms bestelle und diese nun auf bestellung brenne, das ich nächstes Jahr in einen Jaguar XJ220 für immer einsteigen darf.
Habe früher für Amiga extra ein Epromer geholt und für was hat es gelangt ? Ich fahre einen Knödel (sprich Skoda) mehr war nicht drin.

Gruß
cooldriver
Gespeichert
MSI K7T266 Pro2/RU

Athlon XP1800
256MB Infinion CL2
2xIBMIC35L040
Gainward G-Force3
Pioneer DVD 106
LiteON 48/12/40
Asus CD-LW S50
Fritz DSL-Card
Pinnacle PCTV-Sat
SB Live! 1024
Enermax-NT 431W
 

HKRUMB

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Online Online
  • Beiträge: 9.827
    • Wunschliste
KT3 Ultra ARU bios 5.4 auf K7266Pro2
« Antwort #30 am: 14. August 2002, 21:46:07 »

an ne Marktlücke hab ich da nicht gedacht , aber für unvorsichtige User kanns aber nen Lehrgeld sein ...
Gespeichert

izicke

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12
KT3 Ultra ARU bios 5.4 auf K7266Pro2
« Antwort #31 am: 12. September 2002, 01:07:35 »

Mopin, moin Wurstbrot,

versuchts Du etwa die Installation von WinXP sofort auf eine  RAID-Platte? Dieser Wahnsinn wird nie klappen!!!
Installiere eine Platte als normales IDE und installiere WindoofXP.  Danacxh kannstr Du die Platte an den RAID-Kontroller anschließen. Dies  ist der einzige Weg!!

Viel Glück!
Gespeichert

ea0369

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 52
KT3 Ultra ARU bios 5.4 auf K7266Pro2
« Antwort #32 am: 12. September 2002, 08:36:27 »

aha ein vollchegger ;)
wie machst du dann aus der einen platte ein raid 0 mit 2 platten?
Gespeichert
KT3 Ultra2-R
XP1800+
Taisol CGK 760092
512MB PC2100 CL 2 Infineon
GF3Ti200
Hauppauge WinTV PCI
3Com 3C905B Deluxe Combo
2*40GB D740X
1*40GB D540X
1*40GB IBM IC35L040
Toshiba SD-M1502 DVD
Plextor PX-W2410A
350W Enermax Aktiv PFC
CI 6919 mit 2 80er Lüftern

TheRoof

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7
KT3 Ultra ARU bios 5.4 auf K7266Pro2
« Antwort #33 am: 17. September 2002, 08:02:16 »

Die scheiß Fehlermeldung kenne ich. Starte die WinXp-CD unter DOS und gebe im Setup an, dass du neu installieren willst. Dabei werden deine Einstellungen gelöscht, aber die Daten der Platte bleiben drauf. Du musst zwar alles neu installieren, damit die Sachen in der Registry ´verzeichnet werden, aber dafür verlierst du nicht deine Daten.

Good Luck...  :)
Gespeichert
:P Mein System  :P

AMD Athlon XP 2000+
MSI KT3-Ultra 2 (MS-6380E)
512 MB DDR 333 MHz
GeForce 4 TI 4200
80 GB HDD Western Digital
Toshiba SD-M1612 CD/DVD (48x/16x)
TEAC CD-RW (40x/12x/48x)

GlobalWebdesign