PC Alert III
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: PC Alert III  (Gelesen 1398 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

nase120

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2
PC Alert III
« am: 31. Juli 2002, 11:46:28 »

Wenn ich PC-Gehäuse Status Meldung aktiviere, kommt nach kurzer Zeit ein Alarmsignal. Bei Gehäuse steht in rot - open- drunter. Was und wie muß ich machen, um dieses Proplem abzustellen ?(  ?(  ?(
Gespeichert

Thrakhath

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13
PC Alert III
« Antwort #1 am: 31. Juli 2002, 12:08:47 »

Entweder das Gehäuse zuschrauben, oder den Sensor im BIOS abschalten.
Gespeichert
MSI K7T266 Pro2
AMD Athlon XP 1700+
2x 256 MB DDR RAM Hyundai
3D Prophet 4500
Adaptec 2100S RAID
Toshiba SD-M1602
Realtek 8029 für DSL
Realtek 8139 für LAN
350 Watt Enermax
HDDs:
IBM IC35L040AVER07
Western Digital WD400BB
6x Atlas V 9,1 GB als RAID50
1x Atlas V 9,1 GB als HotSpare

nase120

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2
PC Alert III
« Antwort #2 am: 31. Juli 2002, 12:16:43 »

Das Gehäuse ist zugeschraubt!!! Wo finde ich den Punkt im Bios um den Sensor abzuschalten?? Warum kommt diese Meldung überhaupt???
Gespeichert

toenne

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.658
PC Alert III
« Antwort #3 am: 31. Juli 2002, 19:42:34 »

Das Bios bietet die Möglichkeit einen Sabotagekontakt zu überwachen. Dies ist ein Schalter der bei geschlossenem Gehäuse durchschaltet und bei offenem Gehäuse öffnet. Kein Schalter = offener Schalter = Alarm.
Entweder im Bios disablen (Chassis Intrusion) oder Jumper auf die MB-Kontakte stecken.
Gespeichert
Enermax EG465P-VE: 38A/3.3V, 44A/5V, 20A/12V, 220W comb. power, 431W total
Asus A7N8X-E Deluxe
XP2400/133@9*225
2x256MB DDR400 TwinMOS @11/3/3/2.5
FX5950 Ultra-VTD256
IBM IC35L060-AVER07-0
IBM IC35L120-AVV207-1
Toshiba SD-M1612
NEC ND-2500A
Trust TR11537 ISDN PCI
SMC 7004ABR
WinXP Prof. + SP1

HKRUMB

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Online Online
  • Beiträge: 10.495
    • Wunschliste
PC Alert III
« Antwort #4 am: 31. Juli 2002, 20:29:38 »

oder Warnmeldung in PC Alert abschalten und Änderung übernehmen ... :D
Gespeichert
HauptrechnerMSI MPG X570 Gaming EDGE WiFiRyzen 9 3900X @3,8 GHz2x 16GB G.Skill  DDR4 - 3600 MHzMSI GeForce RTX 2070 SUPER Gaming X Trio
ServerASRock Z370M-ITX/acIntel i7 8700T @65W2x 16GB Corsair DDR4 - 3200MHzIntel IGP
KleinigkeitenMSI B450M Pro-VDH MaxRyzen 7 3700X2x  8 GB Corsair DDR4 - 3600MHzMSI Radeon RX 5700 Evoke GP OC