Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: KT3 Ultra ARU nur mit 100Mhz FSB :(  (Gelesen 10331 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Ule

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 43
KT3 Ultra ARU nur mit 100Mhz FSB :(
« Antwort #20 am: 01. August 2002, 12:07:54 »

Ich denke das wird Alfredo schon selber gemacht haben. Sein Problem ist wohl das sich Mainboardhersteller sehr bedeckt halten mit Infos. halten.
Gespeichert
Meins:
-KT3 Ultra Aru
-Athlon XP2000+
 mit Kanie Hedgehog
-2 x 256 MB Samsung PC333
-420 W Golden Tree PSU
-2x 40 Gig IBM AVVA's an Raid 0
-1 x Samsung 60 Gig
-1x Maxtor 20 Gig
-MSI Gforce 4400 TI
-Sitecom RTL 8139 Ethernet (für DSL)
-Creative Audigy Player
-Askey TV Karte mit BT 878

D.o.c

  • König
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 951
KT3 Ultra ARU nur mit 100Mhz FSB :(
« Antwort #21 am: 01. August 2002, 19:09:17 »

Fragt mich bitte nicht wie das geht,aber bei mir lüppert die Speedfan Version 4.02 auf dem KT3 Ultra ARU. ?(
Gespeichert

Ule

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 43
KT3 Ultra ARU nur mit 100Mhz FSB :(
« Antwort #22 am: 01. August 2002, 19:47:54 »

Laufen tuts aber die Lüfter lassen sich nicht davon beeindrucken. Gruß Uli
Gespeichert
Meins:
-KT3 Ultra Aru
-Athlon XP2000+
 mit Kanie Hedgehog
-2 x 256 MB Samsung PC333
-420 W Golden Tree PSU
-2x 40 Gig IBM AVVA's an Raid 0
-1 x Samsung 60 Gig
-1x Maxtor 20 Gig
-MSI Gforce 4400 TI
-Sitecom RTL 8139 Ethernet (für DSL)
-Creative Audigy Player
-Askey TV Karte mit BT 878

D.o.c

  • König
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 951
KT3 Ultra ARU nur mit 100Mhz FSB :(
« Antwort #23 am: 01. August 2002, 20:55:02 »

@Ule
Asche auf mein Haupt.
Das hab ich nicht gar nicht getestet.
Hab mal nach Alternativen gesucht und noch ein anderes Proggy gefunden.
Ist aber wie bei Speedfan,die Lüfter lassen sich auch damit nicht Regeln.
Gespeichert

Ule

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 43
KT3 Ultra ARU nur mit 100Mhz FSB :(
« Antwort #24 am: 02. August 2002, 07:50:57 »

Eigentlich wollte ich auch nicht über Speedfan philosophieren sondern über meinen FSB den ich nicht mehr auf 133 umstellen kann. Vielleicht können die Anderen, die die selben Probleme haben, ja helfen ein wenig Ursachenforschung zu betreiben. Ich sehe bei mir z.B. die Gefahr, daß ich vielleicht bei den Umbauarbeiten und somit notwendigen Entfernen der alten Wärmeleitpaste (Silver Grease) evtl. die L1 bzw. L2 Brücken auf der CPU kurzgeschlossen habe. Die DIE der CPU ist in jedem Fall noch OK. Oder sinds die Speicherriegel? ?(  
Gruß Uli
Gespeichert
Meins:
-KT3 Ultra Aru
-Athlon XP2000+
 mit Kanie Hedgehog
-2 x 256 MB Samsung PC333
-420 W Golden Tree PSU
-2x 40 Gig IBM AVVA's an Raid 0
-1 x Samsung 60 Gig
-1x Maxtor 20 Gig
-MSI Gforce 4400 TI
-Sitecom RTL 8139 Ethernet (für DSL)
-Creative Audigy Player
-Askey TV Karte mit BT 878

Ule

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 43
KT3 Ultra ARU nur mit 100Mhz FSB :(
« Antwort #25 am: 03. August 2002, 13:53:50 »

So habe jetzt Prozessor und Ram\'s auf anderem Board getestet, beide waren OK. Also Liegt es definitiv am Board das der FSB nicht höher als 115 zu takten ist. Gruß Uli
Gespeichert
Meins:
-KT3 Ultra Aru
-Athlon XP2000+
 mit Kanie Hedgehog
-2 x 256 MB Samsung PC333
-420 W Golden Tree PSU
-2x 40 Gig IBM AVVA's an Raid 0
-1 x Samsung 60 Gig
-1x Maxtor 20 Gig
-MSI Gforce 4400 TI
-Sitecom RTL 8139 Ethernet (für DSL)
-Creative Audigy Player
-Askey TV Karte mit BT 878

toenne

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.675
KT3 Ultra ARU nur mit 100Mhz FSB :(
« Antwort #26 am: 03. August 2002, 15:11:17 »

512MB-Riegel mögen es i.A. ganz gerne wenn die Versorgungsspannung auf 2.7V angehoben wird. Schon mal probiert?
Gespeichert
Enermax EG465P-VE: 38A/3.3V, 44A/5V, 20A/12V, 220W comb. power, 431W total
Asus A7N8X-E Deluxe
XP2400/133@9*225
2x256MB DDR400 TwinMOS @11/3/3/2.5
FX5950 Ultra-VTD256
IBM IC35L060-AVER07-0
IBM IC35L120-AVV207-1
Toshiba SD-M1612
NEC ND-2500A
Trust TR11537 ISDN PCI
SMC 7004ABR
WinXP Prof. + SP1

Ule

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 43
KT3 Ultra ARU nur mit 100Mhz FSB :(
« Antwort #27 am: 03. August 2002, 15:51:22 »

Es läuft wieder auf 133!!!!!!! :D
Habe in einem alten Thread folgendes von Warlock  gelesen:

2. Im Bios hatte ich vollgende Einstellung
gefunden CPU Critical Temperature auf
Enabled umgestellt auf Disabled und es
lief alles wie an einer schnurr!
   
 


Nach Änderung dieser Einstellung läuft mein Board jetzt wieder auf 133 FSB.  :]
Warum lief die Kiste vorher mit critical Temp. enabled und was hat diese Einstellung überhaupt mit dem FSB zu Tun ?( ??????????  
Übrigends habe ich 2 x 256 MB Samsungs, muß mein Profil mal updaten. Gruß Uli ;)
Gespeichert
Meins:
-KT3 Ultra Aru
-Athlon XP2000+
 mit Kanie Hedgehog
-2 x 256 MB Samsung PC333
-420 W Golden Tree PSU
-2x 40 Gig IBM AVVA's an Raid 0
-1 x Samsung 60 Gig
-1x Maxtor 20 Gig
-MSI Gforce 4400 TI
-Sitecom RTL 8139 Ethernet (für DSL)
-Creative Audigy Player
-Askey TV Karte mit BT 878

toenne

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.675
KT3 Ultra ARU nur mit 100Mhz FSB :(
« Antwort #28 am: 03. August 2002, 16:26:20 »

Eigentlich ganz einfach: Je höher der FSB desto höher die Temperatur. Anscheinend kann das MSI-BIOS die Temperatur selbst nicht richtig auslesen. :D
Teste doch aus Jux mal folgendes: Stell die Critical Temperatur um Bios so lange höher bis der Rechner stabil auf FSB133 läuft. Welche Temp ist dann eingestellt und welche wird tatsächlich erreicht? Vielleicht schlägt das Bios ja bereits die ca. 20°C Differenz aus der am Sockel gemessenen Temperatur und der tatsächlichen Die-Temperatur als Angstzuschlag auf. Bei eingestellten 70° würde dein Board also schon bei 50° aufgeben.
Gespeichert
Enermax EG465P-VE: 38A/3.3V, 44A/5V, 20A/12V, 220W comb. power, 431W total
Asus A7N8X-E Deluxe
XP2400/133@9*225
2x256MB DDR400 TwinMOS @11/3/3/2.5
FX5950 Ultra-VTD256
IBM IC35L060-AVER07-0
IBM IC35L120-AVV207-1
Toshiba SD-M1612
NEC ND-2500A
Trust TR11537 ISDN PCI
SMC 7004ABR
WinXP Prof. + SP1

Ule

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 43
KT3 Ultra ARU nur mit 100Mhz FSB :(
« Antwort #29 am: 03. August 2002, 19:57:00 »

Ich tippe eher auf einen Bug im Bios, da zum einen der Computer bei eingestellte 133er FSB gar nicht erst gebootet hat. Beim Einschalten habe ich ja wohl kaum die eingestellten 70° (Critical Temp).
Gruß Uli
Gespeichert
Meins:
-KT3 Ultra Aru
-Athlon XP2000+
 mit Kanie Hedgehog
-2 x 256 MB Samsung PC333
-420 W Golden Tree PSU
-2x 40 Gig IBM AVVA's an Raid 0
-1 x Samsung 60 Gig
-1x Maxtor 20 Gig
-MSI Gforce 4400 TI
-Sitecom RTL 8139 Ethernet (für DSL)
-Creative Audigy Player
-Askey TV Karte mit BT 878

toenne

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.675
KT3 Ultra ARU nur mit 100Mhz FSB :(
« Antwort #30 am: 03. August 2002, 22:42:13 »

Wer weiss, bei diesem Sommer? Hast du \'ne Dachwohnung? :D
Gespeichert
Enermax EG465P-VE: 38A/3.3V, 44A/5V, 20A/12V, 220W comb. power, 431W total
Asus A7N8X-E Deluxe
XP2400/133@9*225
2x256MB DDR400 TwinMOS @11/3/3/2.5
FX5950 Ultra-VTD256
IBM IC35L060-AVER07-0
IBM IC35L120-AVV207-1
Toshiba SD-M1612
NEC ND-2500A
Trust TR11537 ISDN PCI
SMC 7004ABR
WinXP Prof. + SP1

Ule

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 43
KT3 Ultra ARU nur mit 100Mhz FSB :(
« Antwort #31 am: 03. August 2002, 23:23:11 »

Ne, wohne Parterre,  die ganze Sache ist ja erst aufgetreten, nachdem ich den Kühler vom Prozesseor nehmen mußte um die Thermaldiode zwischen den Kühlrippen zu plazieren.
Gespeichert
Meins:
-KT3 Ultra Aru
-Athlon XP2000+
 mit Kanie Hedgehog
-2 x 256 MB Samsung PC333
-420 W Golden Tree PSU
-2x 40 Gig IBM AVVA's an Raid 0
-1 x Samsung 60 Gig
-1x Maxtor 20 Gig
-MSI Gforce 4400 TI
-Sitecom RTL 8139 Ethernet (für DSL)
-Creative Audigy Player
-Askey TV Karte mit BT 878

CTC2001

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1
KT3 Ultra ARU nur mit 100Mhz FSB :(
« Antwort #32 am: 04. August 2002, 00:59:45 »

Hatte auch das probl. lag leider am netzteil.

hatte ein 300 Watt netzteil im gehaeuse und hatte es so eingebaut und nun hatte ich das prob.

Beim haendler hatte ich das glück das ich einen guten Technicker kennen gelernt hatte und der mir sofort mein Prob.beseiteigen konnte.

Er tauschte das 300Watt netzteil gegen ein 350Watt Netzteil aus und ich konnte von nun an den Rechner voll Nutzen.

MFG Wolfgang
Gespeichert

toenne

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.675
KT3 Ultra ARU nur mit 100Mhz FSB :(
« Antwort #33 am: 04. August 2002, 01:17:41 »

Das NT ist zwar stets ein heisser Kandidat für Trouble (deswegen unsere ständigen Fragen danach ;) ), dürfte hier aber unschuldig sein. Wäre das NT zu schwach würde der Rechner auch mit deaktivierter Temperaturüberwachung nicht laufen.
Gespeichert
Enermax EG465P-VE: 38A/3.3V, 44A/5V, 20A/12V, 220W comb. power, 431W total
Asus A7N8X-E Deluxe
XP2400/133@9*225
2x256MB DDR400 TwinMOS @11/3/3/2.5
FX5950 Ultra-VTD256
IBM IC35L060-AVER07-0
IBM IC35L120-AVV207-1
Toshiba SD-M1612
NEC ND-2500A
Trust TR11537 ISDN PCI
SMC 7004ABR
WinXP Prof. + SP1

BirdofPrey

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2
KT3 Ultra ARU nur mit 100Mhz FSB :(
« Antwort #34 am: 04. August 2002, 19:47:00 »

ich nehme mal an das die qualität bei msi auf dem selben nivau wie bei ecs angelangt ist. ich hab ein kt3 ultra aru, welches ich nur bis fsb160 stabil betreiben kann, bios 5.4, xp1900+ unlockt, ss2500, corsair xms 3000, leadtek gf2ti, nic surecom-ep-320x-r + den ganzen onboardkram. habs schon mit noname ddr333 und einem unlockten tb1000 und neolec vento2 getestet max. fsb ist 160. :evil: was ist da faul, ausser der qualität bei msi ?
Gespeichert
gruss BirdofPrey

toenne

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.675
KT3 Ultra ARU nur mit 100Mhz FSB :(
« Antwort #35 am: 04. August 2002, 21:20:20 »

Was willst du den einstellen können, FSB1GHz?
Der FSB ist der Takt mit dem die CPU getaktet wird, Standard wäre somit 133. Um dein RAM auf 166MHz laufen zu lassen musst du HCKL+33 einstellen.
Gespeichert
Enermax EG465P-VE: 38A/3.3V, 44A/5V, 20A/12V, 220W comb. power, 431W total
Asus A7N8X-E Deluxe
XP2400/133@9*225
2x256MB DDR400 TwinMOS @11/3/3/2.5
FX5950 Ultra-VTD256
IBM IC35L060-AVER07-0
IBM IC35L120-AVV207-1
Toshiba SD-M1612
NEC ND-2500A
Trust TR11537 ISDN PCI
SMC 7004ABR
WinXP Prof. + SP1

Jozilla

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10
KT3 Ultra ARU nur mit 100Mhz FSB :(
« Antwort #36 am: 05. August 2002, 16:24:52 »

Tja, bei mir war CPU critical Temperature schon auf disabled, geht dennoch nicht mit FSB 133. Ich versuch inzwischen allerlei aus. Am NT kanns auch net liegen, erfüllt die Anforderungen. Ich werd mal die Die checken, kann sein das die Wärmeleitpaste schuld ist (was ich aber bezweifle).
Gespeichert
Scheint wohl mode zu sein :)

AMD XP 2000+
MSI KT3 Ultra ARU
Titan TTCD5TB Cooler
1x 512 MB DDR-RAM CL2 von Apacer
ASUS V8420 Deluxe (genau, die mit den 3,3ns 128megs DDR  :D  ) Graka
Adaptec AVA-2904CD SCSI-Karte
2x ATA-133 40 GB Maxtor D740X
Onboardsound  :P
19" CRT Monitor von V7

toenne

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.675
KT3 Ultra ARU nur mit 100Mhz FSB :(
« Antwort #37 am: 05. August 2002, 17:21:09 »

Dein Speicher ist aber PC333?
Gespeichert
Enermax EG465P-VE: 38A/3.3V, 44A/5V, 20A/12V, 220W comb. power, 431W total
Asus A7N8X-E Deluxe
XP2400/133@9*225
2x256MB DDR400 TwinMOS @11/3/3/2.5
FX5950 Ultra-VTD256
IBM IC35L060-AVER07-0
IBM IC35L120-AVV207-1
Toshiba SD-M1612
NEC ND-2500A
Trust TR11537 ISDN PCI
SMC 7004ABR
WinXP Prof. + SP1

Jozilla

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10
KT3 Ultra ARU nur mit 100Mhz FSB :(
« Antwort #38 am: 08. August 2002, 16:47:34 »

Also, irgendwie hab ichs hingekriegt, fragt mich nicht genau wie. Jedenfalls läuft er stabil. Jedoch krieg ich jetzt die Meldung von PC Alert, das ich LM5 oder LM6 installiert haben muss, keine Ahnung was das sein soll.

@toenne, ne ich hab die guten alten 266er, 333 haben mir zuwenig leistungssteigerung, gegenüber den 266er, als das sich diese Preisdifferenz rechtfertigen würde.
Gespeichert
Scheint wohl mode zu sein :)

AMD XP 2000+
MSI KT3 Ultra ARU
Titan TTCD5TB Cooler
1x 512 MB DDR-RAM CL2 von Apacer
ASUS V8420 Deluxe (genau, die mit den 3,3ns 128megs DDR  :D  ) Graka
Adaptec AVA-2904CD SCSI-Karte
2x ATA-133 40 GB Maxtor D740X
Onboardsound  :P
19" CRT Monitor von V7

toenne

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.675
KT3 Ultra ARU nur mit 100Mhz FSB :(
« Antwort #39 am: 08. August 2002, 21:12:06 »

Aber dann im Bios HCLK eingestellt und nicht HCLK+33 hoffe ich?
Gespeichert
Enermax EG465P-VE: 38A/3.3V, 44A/5V, 20A/12V, 220W comb. power, 431W total
Asus A7N8X-E Deluxe
XP2400/133@9*225
2x256MB DDR400 TwinMOS @11/3/3/2.5
FX5950 Ultra-VTD256
IBM IC35L060-AVER07-0
IBM IC35L120-AVV207-1
Toshiba SD-M1612
NEC ND-2500A
Trust TR11537 ISDN PCI
SMC 7004ABR
WinXP Prof. + SP1