Kein direktes Einschicken an MSI!?!?
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Kein direktes Einschicken an MSI!?!?  (Gelesen 5959 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Engelblick

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 209
Kein direktes Einschicken an MSI!?!?
« am: 21. August 2002, 15:02:36 »

HI!

also ich habe heute mal beim msi support angerufen weil ich ausm zweitrechner die defekte graka einschicken will/muss. der typ am telefon sagte mir das MSI nur von Grosshändlern defekte Hardware animmt, heisst das jetzt ich muss mich umständlich an Alternate wenden welche das dann zu msi schicken oder wie!?!?
ich dachte das prob kann man auch direkt mit msi lösen (rma nummer usw.). wenn nein, WIE RÜCKSTÄNDIG/FAUL IST DENN MSI BITTE SCHÖN !?!?!

nee nee, ich könt dem telefonheini eins überbraten sind immerhin 300€ grrrrr

mfg engel
Gespeichert
MSI GT72 6QD Dominator
» i7-6700HQ » 16 GB » GTX 970M 3 GB » 250 GB & 500 GB M.2 SSD » Windows 10

Michael

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 35
Kein direktes Einschicken an MSI!?!?
« Antwort #1 am: 21. August 2002, 15:43:52 »

Hallo,

die direkten Kunden von MSI Technology GmbH sind nur  Großhändler.
Und nur über diese ist ein/e Umtausch/Reparatur möglich, da für uns der interne Aufwand zu groß wäre und die Reparaturdauer für jedes einzelne Produkt ins unermäßliche ansteigen würde was sicherlich auch nicht in deinem Sinne wäre.

Du mußt also den Weg über Alternate gehen, die aber normalerweise die Ware direkt austauschen.

Gruß
Michael
Gespeichert

speedfighter

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 441
Kein direktes Einschicken an MSI!?!?
« Antwort #2 am: 22. August 2002, 22:31:57 »

Und deine Grafikkarte aus deinem 2.-Rechner war mit Sicherheit noch nie Übertaktet (siehe 1.-Rechner).........
Gespeichert
MSI K8N Neo 2 Platinum
AMD Athlon64 3500+ @ 2585Mhz - 1,6Vcore
A-DATA 2*512mb PC4500 CL 2,5 1T 1:1 AggressiveTimings
ATI RADEON X800 PRO @ X800 XT Platinum Edition
Soundblaster Audigy 2 ZS
Seagate ATA Baracuda IV 80gb
2* Seagate SATA Baracuda 7.7200 8mb Cache RAID 0
NEC 2500A DualLayer-Mod
Enermax EG 465AX-VE
Thermaltake Xaser III V1000A Black Series

speedfighter

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 441
Kein direktes Einschicken an MSI!?!?
« Antwort #3 am: 22. August 2002, 22:33:14 »

tschuldigung, gehörte zwar jetzt nicht so zum Thread, aber muste raus...
Gespeichert
MSI K8N Neo 2 Platinum
AMD Athlon64 3500+ @ 2585Mhz - 1,6Vcore
A-DATA 2*512mb PC4500 CL 2,5 1T 1:1 AggressiveTimings
ATI RADEON X800 PRO @ X800 XT Platinum Edition
Soundblaster Audigy 2 ZS
Seagate ATA Baracuda IV 80gb
2* Seagate SATA Baracuda 7.7200 8mb Cache RAID 0
NEC 2500A DualLayer-Mod
Enermax EG 465AX-VE
Thermaltake Xaser III V1000A Black Series

Engelblick

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 209
Kein direktes Einschicken an MSI!?!?
« Antwort #4 am: 23. August 2002, 18:21:35 »

wer weiss ;)

ich kann nur sagen als sie abgeraucht ist war sie wochenlang nicht übertaktet :)

oder vielleicht doch...hach ja wer weiss das schon ^^

auf jedenfall schick ich sie nächste woche nach alternate :)

mfg engel
Gespeichert
MSI GT72 6QD Dominator
» i7-6700HQ » 16 GB » GTX 970M 3 GB » 250 GB & 500 GB M.2 SSD » Windows 10

speedfighter

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 441
Kein direktes Einschicken an MSI!?!?
« Antwort #5 am: 23. August 2002, 21:14:43 »

Wünsche dir noch viel Spass mit Alternate !
Gespeichert
MSI K8N Neo 2 Platinum
AMD Athlon64 3500+ @ 2585Mhz - 1,6Vcore
A-DATA 2*512mb PC4500 CL 2,5 1T 1:1 AggressiveTimings
ATI RADEON X800 PRO @ X800 XT Platinum Edition
Soundblaster Audigy 2 ZS
Seagate ATA Baracuda IV 80gb
2* Seagate SATA Baracuda 7.7200 8mb Cache RAID 0
NEC 2500A DualLayer-Mod
Enermax EG 465AX-VE
Thermaltake Xaser III V1000A Black Series

Engelblick

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 209
Kein direktes Einschicken an MSI!?!?
« Antwort #6 am: 24. August 2002, 11:40:47 »

rofl...kann es sein das du so nen kleiner deprimierter spinner bist!?!? oder warum regst du dich so auf!?!?

kann ich nicht nachvollziehn...da lobe ich mir schon eher comments wie von Michael (hab nicht erwartet das er antwortet *gg*).

p.s. damit du deine ruhe hast sie war nicht übertaktet da sie ausm 2. pc (familien pc vom vater) ist und ich das dort bestimmt nicht dürfte :) dennoch komisches prob das ich ausbaden darf weils passiert ist als ich dran war narf ;(

mfg engel
Gespeichert
MSI GT72 6QD Dominator
» i7-6700HQ » 16 GB » GTX 970M 3 GB » 250 GB & 500 GB M.2 SSD » Windows 10

toenne

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.658
Kein direktes Einschicken an MSI!?!?
« Antwort #7 am: 24. August 2002, 13:00:45 »

Deprimierter kleiner Spinner? Warum regst du dich so auf? Und das aus deinem Mund???
Lies mal dein erstes Posting, wie du über MSI hergezogen bist! X(
Gespeichert
Enermax EG465P-VE: 38A/3.3V, 44A/5V, 20A/12V, 220W comb. power, 431W total
Asus A7N8X-E Deluxe
XP2400/133@9*225
2x256MB DDR400 TwinMOS @11/3/3/2.5
FX5950 Ultra-VTD256
IBM IC35L060-AVER07-0
IBM IC35L120-AVV207-1
Toshiba SD-M1612
NEC ND-2500A
Trust TR11537 ISDN PCI
SMC 7004ABR
WinXP Prof. + SP1

Engelblick

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 209
Kein direktes Einschicken an MSI!?!?
« Antwort #8 am: 24. August 2002, 13:33:48 »

jo und?

der support bei msi ist ja auch sh1ce.....beim telefonsupport brauchste zig versuche...kein direktes einschicken usw.

wen ich mir da andere hersteller anschau... die sind SEHR KULANT z.B.

Plextor und Yamaha holen defekte Geräte direkt einem zu hause ab..elsa schickt(e) sofort umsonst ein Austauschprodukt...msi hardware ist gut  bis sehr gut...aber der service wird bemängel dies sagen nicht nur zahlreiche reviews :)

es ist halt meine meinung/erfahrung..natürlich versteh ich das schon..aber es ist halt nicht wirklich kundenfreundlich...

[edit]

was ich noch vergessen hab zu erwähnen..ich komme aus besagter kundenorientierter ecke..daher kann ich sagen..das in zukunft nur geschäfte gemacht werden können und überleben, wenn diese auf den kunden zugehn. beim preis/der leistung sind viele gleich...es geht nur um den service den man bietet...das ist der erfolgsgarant für diverse firmen...der SERVICE.

mfg engel
Gespeichert
MSI GT72 6QD Dominator
» i7-6700HQ » 16 GB » GTX 970M 3 GB » 250 GB & 500 GB M.2 SSD » Windows 10

11001111

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.052
Kein direktes Einschicken an MSI!?!?
« Antwort #9 am: 24. August 2002, 13:43:30 »

Pah elsa,

super support, mir verrekt 2 Wo. nach dem Kauf die Graka (GF256 noch nie übertaktet) und ich musste meinem Händler erst einen Monat auf den Sack gehen bis die von elsa gesagt haben \"Gutschrift\" wenigstens macht die Noname MX trotz eines verbrannten wiederstands auch heute noch klasse bilder.

Das Elsa Mikrolink 56kPCI! SUUUUUPER, 3 Varianten mit dem Gleichen Namen aber unterschiedlichen Treibern, Spitze! Vor allem weil man die Treiber auch noch bearbeiten muss weil W98Se Praktischerweise mit der Bezeichnung HSF Modem rein garnichts anfangen kann und nach dem 3.ten oder 4.ten Versuch funktioniert der Treiber dann auch (der muss zwangsinstalliert werden da w98 den Treiber rein garnicht findet)

und da schimpfst du über MSI...
Gespeichert
Es ist alles möglich im Universum, Hauptsache es ist genügend unvernünftig. - Niels Bohr

Engelblick

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 209
Kein direktes Einschicken an MSI!?!?
« Antwort #10 am: 24. August 2002, 13:54:50 »

noe ich schimpfe nicht, ich sag nur msi ist ein wenig rückständig in dieser beziehung.

passt zwar nicht ganz, aber die dame bei alternate gestern war sehr nett (!) und sagte mir das wir keinerlei porto bezahlen müssten, und das es in der hauseigenen technik abteilung gechecked wird. ist abolut keine chance da, bekomm ich ein austauschprodukt (michael hat recht) zugesandt.

für einen reinen versandhändler ist das sehr gut...ich würde bei alternate immer wieder betsellen, bei msi der am telefon war zwar auch nett, aber das der service bei einem versandhändler besser ist als bei msi...ist schon etwas stutzig ;(

p.s. ich kritisiere --> JA, aber das soll msi nur anregen (auch wenns eh keinen von msi interessiert).

[edit]

jop ich schimpfe über msi, du über elsa, hab ich denn dazu kein recht? dann du bei elsa auch nicht...also bleib mal auf dem teppich. ich bin ja von msi produkten zu 99% überzeugt...nur wenn dann mal was schief läuft und der service nicht sooo gut ist bzw man sich sowas erzählt kommt es halt zu umsatzeinbussen und das geschäft geht unter umständen den bach runter. die firmen unterscheiden sich heute nur beim service/der ausstattung. das ist auch wodrauf sich in den nächsten jahre (und schon heute) alle konzentrieren werden...nur msi scheint das zu verschlafen (also beim service, ausstattung ist top) :(

mfg engel
Gespeichert
MSI GT72 6QD Dominator
» i7-6700HQ » 16 GB » GTX 970M 3 GB » 250 GB & 500 GB M.2 SSD » Windows 10

toenne

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.658
Kein direktes Einschicken an MSI!?!?
« Antwort #11 am: 24. August 2002, 16:24:35 »

Warum kaufst du MSI-Produkte? Weil sie gut und preiswert sind. Und warum sind sie preiswert...?
Alle kochen nur mit Wasser, wenn etwas irgendwo billiger ist wurde auch irgendwo gespart. Man bekommt halt das was man bezahlt. Ich bin selbst Vertriebsingenieur (Nein, nicht MSI ;) ), kannst mir schon glauben dass ich weiss wovon ich rede.
Eins übrigens noch: Man kann MSI einiges nachsagen, aber bestimmt nicht sie wären nicht kulant.
Gespeichert
Enermax EG465P-VE: 38A/3.3V, 44A/5V, 20A/12V, 220W comb. power, 431W total
Asus A7N8X-E Deluxe
XP2400/133@9*225
2x256MB DDR400 TwinMOS @11/3/3/2.5
FX5950 Ultra-VTD256
IBM IC35L060-AVER07-0
IBM IC35L120-AVV207-1
Toshiba SD-M1612
NEC ND-2500A
Trust TR11537 ISDN PCI
SMC 7004ABR
WinXP Prof. + SP1

Engelblick

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 209
Kein direktes Einschicken an MSI!?!?
« Antwort #12 am: 24. August 2002, 17:22:57 »

hehe jo, aber das nur unter besonderen bedingungen :) ansonsten halt wie ich sagte der weg übern versandhändler oder ähnlichem.

aber stimmt schon billig und gut sind sie ja hab ich ja auch nie was andres gesagt (bin froh das board und die graka zu haben) :P

hier war nur der support ein thema  ;)

[nochmal nen edit]

stellt euch mal vor msi baut den support aus, lässt es bei der top ausstattung und dem preis...dann würde fast jeder MSI kaufen weil dann gibts ja kaum noch was zu verbessern (ausser nem bios update für mein board damit der t-bred erkannt wird  :]  )

mfg engel
Gespeichert
MSI GT72 6QD Dominator
» i7-6700HQ » 16 GB » GTX 970M 3 GB » 250 GB & 500 GB M.2 SSD » Windows 10