Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Treiber verschwindet nach neustart  (Gelesen 3397 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Computerfrak

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 268
Treiber verschwindet nach neustart
« am: 31. März 2002, 20:49:13 »

Hallo Leute

Also ich habe doch schon etwas darüber geschrieben das ich ein Problem mit dem CD- R LW habe .Habe jetzt herausgefunden (nach 1 wöchigen Urlaub) das es am treiber liegt .Immer wenn ich den Treiber aktualisiere Funktioniert´s wieder .Aber anscheinend speichert der Combi das nie .Wie kann ich das in diese B°°°°° Festplatte \"BRENNEN\". ?????
Gespeichert
Intel P4 1,8 @1.9 Ghz
Msi 845 Pro 2
896 SD-Ram :D  
Asus 7100Pro/T
Big Tower +300W Netzteil
Win + Office 2000 Pro
Plextor 24/10/40
LG 52xCD

_____________________________________________

spitznerlutz

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 248
Treiber verschwindet nach neustart
« Antwort #1 am: 31. März 2002, 23:53:45 »

hmmm...also das ist jetzt nur so \'ne Vermutung...

Vielleicht liegt ja in der Registry noch irgendein alter Treiber, bzw Teile von dem, herum und damit kann sich der Neue nicht \"festsetzen\"...?
Gute Erfahrungen hab ich bisher mit dem REGcleaner gemacht, ist ein Freeware Tool und räumt ordentlich auf...nebenbei kann man das vorher noch sichern, so dass es fast kein Risiko gibt.

Schau mal >hier< und da unter >downloads<

hoffentlich hilfts dir...

CU
Gespeichert
AMD XP 1800+:D
MSI KT3 ultra2R
2xWD400BB:evil:als RAID 0
2xIBM IC35L040
1x256 Infineon Cl2
1x256 Apacer Cl2
Plextor 40/12/40
LG DVD-ROM DRD8120B
ENERMAX 350W
CREATIV Soundblaster 4.1 digital
Saphire Radeon 9000


...möge die "MACHT" mit euch sein!!! ;)  ;)

Computerfrak

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 268
Treiber verschwindet nach neustart
« Antwort #2 am: 01. April 2002, 11:50:38 »

Danke für deine Antwort .Ich lade es gerade runter hoffentlich hilfts
Gespeichert
Intel P4 1,8 @1.9 Ghz
Msi 845 Pro 2
896 SD-Ram :D  
Asus 7100Pro/T
Big Tower +300W Netzteil
Win + Office 2000 Pro
Plextor 24/10/40
LG 52xCD

_____________________________________________

Computerfrak

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 268
Treiber verschwindet nach neustart
« Antwort #3 am: 01. April 2002, 17:16:02 »

Hier binn ich wieder
Ich habe das tool schon lange heruntergeladen .Aber es fuunktioniert nicht .Es hat irgendeinen Fehler ich probiere es nochmal
Gespeichert
Intel P4 1,8 @1.9 Ghz
Msi 845 Pro 2
896 SD-Ram :D  
Asus 7100Pro/T
Big Tower +300W Netzteil
Win + Office 2000 Pro
Plextor 24/10/40
LG 52xCD

_____________________________________________

spitznerlutz

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 248
Treiber verschwindet nach neustart
« Antwort #4 am: 01. April 2002, 19:16:27 »

?(  ?(  ?(  ?(  ?(   ?(
was für\'n Fehler is denn das??
Gespeichert
AMD XP 1800+:D
MSI KT3 ultra2R
2xWD400BB:evil:als RAID 0
2xIBM IC35L040
1x256 Infineon Cl2
1x256 Apacer Cl2
Plextor 40/12/40
LG DVD-ROM DRD8120B
ENERMAX 350W
CREATIV Soundblaster 4.1 digital
Saphire Radeon 9000


...möge die "MACHT" mit euch sein!!! ;)  ;)

Bas

  • Gast
Treiber verschwindet nach neustart
« Antwort #5 am: 01. April 2002, 22:56:20 »

Hi,

I think you have one of the 2 problems, maybe both 8)

First is can happen that you install the driver and Windows replaces it again with the auto-update-function being running, you should turn it off.....

Second, If you have chosen a username with characters like this é®þüúí or whatever in there, it could also give trouble installing/losing the driver when you reboot.
Gespeichert

11001111

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.052
Treiber verschwindet nach neustart
« Antwort #6 am: 01. April 2002, 22:59:34 »

@Computerfrak

Grüß dich,

so etwas ähnliches hatte ich auch schon, mit dem 16x Phillipsbrenner (soll er in der Hölle schmoren) war bei jedem 2/3. Neustart ein ausrufezeichen bei der \"Composite Power Source\" windows meinte dann der entsprechende Treiber (!) konnte nicht geladen werden (demnächst will windoof wohl auch einen Treiber für den User, oder wie?), der Brenner hat dementsprechend viel Müll produziert erst das austauschen gegen einen Freecom-brenner brachte abhilfe.

Deshalb teste ersteinmal wie sich der Rechner mit einem anderen Brenner verhält.

cu
Gespeichert
Es ist alles möglich im Universum, Hauptsache es ist genügend unvernünftig. - Niels Bohr

HKRUMB

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9.877
    • Wunschliste
Treiber verschwindet nach neustart
« Antwort #7 am: 02. April 2002, 00:31:35 »

oder ... Systemwiederherstellung ...
Gespeichert

Computerfrak

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 268
Treiber verschwindet nach neustart
« Antwort #8 am: 02. April 2002, 11:21:30 »

@ spitznerlutz.Habe es jetzt noch mal probiert .jetzt Funktionierts :))  :))  :D . Nur ´wie soll ich jetzt den Treiber für das CD laufwerk finden ,sprich unter welchen such begriff? ?(
Gespeichert
Intel P4 1,8 @1.9 Ghz
Msi 845 Pro 2
896 SD-Ram :D  
Asus 7100Pro/T
Big Tower +300W Netzteil
Win + Office 2000 Pro
Plextor 24/10/40
LG 52xCD

_____________________________________________

spitznerlutz

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 248
Treiber verschwindet nach neustart
« Antwort #9 am: 02. April 2002, 18:10:11 »

Hast du den Cleaner auf Deutsch gestellt?erleichtert das Arbeiten ungemein :D  (unter Optionen...)
Wenn du einmal dort bist, die Option >leistungsstarkTools< und da auf Registry reinigen und dann >alles durchführen<

Soweit sogut, jetzt kannst du dir relativ sicher sein, dass in der registry keine Leichen mehr rumliegen (ich hatte mal über 230 ungültige Einträge...)

Ja, also was deinenTreiber angeht, versuch doch einfach mal nen aktuellen zu installieren...oder nimm den von Windoof...
kann dir leider net versprechen, dass es jetzt funzt, aber ich hat mal ein ähnl. Problem und da gings nur so :D

Was meinst du mit Suchbegriff??? Hast du keine InstDisc oder erkennt Win das Ding net automatisch???
Gespeichert
AMD XP 1800+:D
MSI KT3 ultra2R
2xWD400BB:evil:als RAID 0
2xIBM IC35L040
1x256 Infineon Cl2
1x256 Apacer Cl2
Plextor 40/12/40
LG DVD-ROM DRD8120B
ENERMAX 350W
CREATIV Soundblaster 4.1 digital
Saphire Radeon 9000


...möge die "MACHT" mit euch sein!!! ;)  ;)

datahunter

  • DoppelAss
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 119
Treiber verschwindet nach neustart
« Antwort #10 am: 03. April 2002, 14:23:34 »

@spitznerlutz
Hi!

Zitat
Original von spitznerlutz
Soweit sogut, jetzt kannst du dir relativ sicher sein, dass in der registry keine Leichen mehr rumliegen (ich hatte mal über 230 ungültige Einträge...)


Ich finde das \'Finnentool\' auch Spitze, aber wenn Du anscließend den Registry-Fixer von \'Ontrack\' über die Registry laufen läßt, wirst Du Dich wundern, welche \'Leichen\' noch auftauchen!:-)))

Gruß
datahunter
Gespeichert
And God said: 'E = ½mv² - Ze²/r', and there was light!

spitznerlutz

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 248
Treiber verschwindet nach neustart
« Antwort #11 am: 03. April 2002, 17:47:44 »

@ datahunter

naja gut, ich relativier das Ganze mal...

Es liegen dann wesentlich weniger Treiberleichen rum...
Einverstanden??? ;)

Wo gibts denn den Registry Fixer???

CU :D
Gespeichert
AMD XP 1800+:D
MSI KT3 ultra2R
2xWD400BB:evil:als RAID 0
2xIBM IC35L040
1x256 Infineon Cl2
1x256 Apacer Cl2
Plextor 40/12/40
LG DVD-ROM DRD8120B
ENERMAX 350W
CREATIV Soundblaster 4.1 digital
Saphire Radeon 9000


...möge die "MACHT" mit euch sein!!! ;)  ;)

datahunter

  • DoppelAss
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 119
Treiber verschwindet nach neustart
« Antwort #12 am: 04. April 2002, 07:06:47 »

@spitznerlutz

Der \'Registry-Fixer\' ist Bestandteil der \'Ontrack Systemsuite\' oder der \'Ontrack Fix-It Utilities\' Es sind ähnliche Toolsl wie die \'Norton Utilities\'.
Ich war früher ein Norton-Fan, bin dann aber auf Ontrack umgestiegen.;-))
Das \'Jet-Defrag\' hat mich Überzeugt...denn Ontrack ist schließlich nicht umsonst der \'Hoflieferant\' (fast) aller HD-Hersteller und führend in der Datenrettung.

Für Infos schaul mal hier:
http://www.ontrack.de/systemsuite/


Gruß
datahunter
Gespeichert
And God said: 'E = ½mv² - Ze²/r', and there was light!

spitznerlutz

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 248
Treiber verschwindet nach neustart
« Antwort #13 am: 04. April 2002, 18:26:28 »

@ datahunter

Hab gestern auf \'ner CD die Weiterentwicklung vom RegCleaner gefunden... Nennt sich >JV16 POWERTOOLS< und is wie der Vorgänger Freeware...
Nicht schlecht, der findet noch ne ganze Menge mehr :D

Das mit dem RegistryFixer werd ich mal im Auge behalten...
Gespeichert
AMD XP 1800+:D
MSI KT3 ultra2R
2xWD400BB:evil:als RAID 0
2xIBM IC35L040
1x256 Infineon Cl2
1x256 Apacer Cl2
Plextor 40/12/40
LG DVD-ROM DRD8120B
ENERMAX 350W
CREATIV Soundblaster 4.1 digital
Saphire Radeon 9000


...möge die "MACHT" mit euch sein!!! ;)  ;)

datahunter

  • DoppelAss
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 119
Treiber verschwindet nach neustart
« Antwort #14 am: 05. April 2002, 06:37:57 »

@spitznerlutz

Sorry, beim RegCleaner meinte ich den aus den Powertools und die sind wirklich gut und zu empfehlen! ;-)

Gruß
datahunter
Gespeichert
And God said: 'E = ½mv² - Ze²/r', and there was light!

workhard

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 157
Treiber verschwindet nach neustart
« Antwort #15 am: 09. April 2002, 17:29:21 »

HA ! Ich wusste, ich hab mal was zu dem Problem im Netz gelesen !

Hast du mal irgeneine Brennersoftware installiert ??
Versuchs mal mit folgendem Trick:

###################################
Regedit

HKEY_LOCAL_MACHINE\\SYSTEM\\CurrentControlSet\\Control\\Class\\{4D36E965-E325-11CE-BFC1-08002BE10318}

In diesem Schlüsselordner den Schlüssel Upperfilters löschen.

Im LowersFilters muss der Eintrag cdraw_w2k(o.ä) gelöscht werden, andere Einträge (falls vorhanden) so belassen.

Wenn nur dieser Wert dort steht, kann der ganze Eintrag gelöscht werden.(BSP: CloneCD schreibt dort auch Werte rein, wenn installiert)

System neu starten und dann müssten die Laufwerke wieder da sein.

###################################

Wenn du keine Brennersoftare installiert hast, dann lösch einfach mal probeweise beide *-Filters Schlüssel.
Gespeichert

K7T266Pro2 RU (v3.6 special)
Athlon XP 1800+  (Alpha 8045 + Noiseblocker S2)
2x 256MB Corsair XM2400 (PC2700)
Herc. Prophet 4500 TVOut (Kyro II 64MB)
Slot2:Realtek NIC
Slot3:Adaptec 2940 + div. Geräte
Slot4:SB Audigy
NT: SilentNoise (Sinotec 300W)
[/color]