160GB, WinXP zu blöd??
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: 160GB, WinXP zu blöd??  (Gelesen 3144 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Sonic

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16
160GB, WinXP zu blöd??
« am: 17. März 2002, 02:57:51 »

Hallo,
hab das K7T266Pro2 /ru 2.0 und bei mir aus Platzmangel noch ne 160GB Pladde von Matrox dazugehängt.
Nun steht unter Winxp im Festplattenverwaltungs-menü nur 128GB. Auch Partition Magic zeigt nur 128.


Was tun?
Laut Homepage kann das board 160,
und auch im Bios steht 160GB (ohne angaben von Sektoren, e.t.c)
Gespeichert

Kunibert

  • Kaiser
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.042
160GB, WinXP zu blöd??
« Antwort #1 am: 17. März 2002, 04:10:57 »

Bei ner Platte von Matrox würd\'  mich das allerdings auch nicht wundern.... :D



Wie hast Du die Platte formatiert?

Mit FAT32 oder NTFS?



Die maximale Partitionsgröße bei FAT32 liegt bei 128GB......

Bei NTFS beträgt sie 18 Billionen GB.....
Gespeichert

SuperTomekk

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 240
160GB, WinXP zu blöd??
« Antwort #2 am: 17. März 2002, 08:23:50 »

Soweit ich weiß funktionieren die Festplatten über 128GB nur wenn der Controller aufm Board das mitmacht, glaub die UDMA 133 machen das nur & und eben dann was Kuni sagte! Aber wenn bei dir steht das es funktionieren müsste?!
Gespeichert
POW! sucks
    Athlon1,33Ghz
    ASUS A7V266
    256 MB DDR-RAM Kingston
    MSI Starforce64 TV-Out
    IBM40GB&Fujitsu20GB
    LG 8160B DVD
    Ricoh RP16/10A
    SB Live!1024
    Logitech Cordless Desktop iTouch+QuickCam Pro3000
    [/li][/list]

    Sonic

    • Jungspund
    • **
    • :
    • Offline Offline
    • Beiträge: 16
    160GB, WinXP zu blöd??
    « Antwort #3 am: 17. März 2002, 15:07:06 »

    Also, beim Formatieren hab ich schon beides Probiert.
    Komme aber nie über 128GB.

    Hab jetzt mal gdisk ausprobiert. der zeigt mir 156GB an. unter dos. hab aber kein plan wie man damit partitionen erstellt.

    werds mal mit der neuen fdisk-version von M$ versuchen.

    Platte is von MAXTOR!!! (schreibfehler)


    Eigendlich hatte ich auch auf ne Mail deswegen vom MSI-Support gehofft. aber die Säcke melden sich nicht.
    Gespeichert

    toenne

    • Foren Experte
    • ****
    • :
    • Offline Offline
    • Beiträge: 2.658
    160GB, WinXP zu blöd??
    « Antwort #4 am: 17. März 2002, 16:33:55 »

    Zitat
    aber die Säcke melden sich nicht

    Hast wahrscheinlich kein Problem damit, wenn wir dich von jetzt an auch als Sack bezeichnen, oder?
    Kuniberts Frage hast du übrigens noch nicht beantwortet. Wenn FAT32, dann viel Spass bei weiteren Formatierungsversuchen...
    Gespeichert
    Enermax EG465P-VE: 38A/3.3V, 44A/5V, 20A/12V, 220W comb. power, 431W total
    Asus A7N8X-E Deluxe
    XP2400/133@9*225
    2x256MB DDR400 TwinMOS @11/3/3/2.5
    FX5950 Ultra-VTD256
    IBM IC35L060-AVER07-0
    IBM IC35L120-AVV207-1
    Toshiba SD-M1612
    NEC ND-2500A
    Trust TR11537 ISDN PCI
    SMC 7004ABR
    WinXP Prof. + SP1

    SuperTomekk

    • TrippleAss
    • **
    • :
    • Offline Offline
    • Beiträge: 240
    160GB, WinXP zu blöd??
    « Antwort #5 am: 17. März 2002, 16:46:39 »

    Ich hatte mal mit NTFS formatiert! Wollt auf der einen Partition WIN98 auf der anderen XP machen und dummerweise hab ich als ich XP draufgemacht hatte meine Fesplatte zuvor umpartitioniert und dann hab ich nicht genau gelesen das es beide HDD\'s machen will und schwups waren beide auf NTFS! Bin bald verrückt geworden bis ich es wieder auf FAT32 hatte! Seitdem hasse ich NTFS!
    Gespeichert
    POW! sucks
      Athlon1,33Ghz
      ASUS A7V266
      256 MB DDR-RAM Kingston
      MSI Starforce64 TV-Out
      IBM40GB&Fujitsu20GB
      LG 8160B DVD
      Ricoh RP16/10A
      SB Live!1024
      Logitech Cordless Desktop iTouch+QuickCam Pro3000
      [/li][/list]

      Sonic

      • Jungspund
      • **
      • :
      • Offline Offline
      • Beiträge: 16
      160GB, WinXP zu blöd??
      « Antwort #6 am: 17. März 2002, 17:17:11 »

      Das mit \"Säcke\" war nicht so als beleidung gemeint!  :rolleyes:

      Aber ich hab sowohl Fat32 als auch NTFS Probiert.
      Ich wollte sowieso 2 gleichgroße Partitionen erstellen.
      Gespeichert

      Sonic

      • Jungspund
      • **
      • :
      • Offline Offline
      • Beiträge: 16
      160GB, WinXP zu blöd??
      « Antwort #7 am: 17. März 2002, 17:36:12 »

      JUHUUUUUUUUU, funzt.

      Hab jetzt mit fdisk nochmal die partitionen erstellt.
      hab  100% als größe eingegeben.
      dann gings, obwohl auch da die falsche größe angezeigt wurde.

      dann noch schnell die 2x78GB unter windows xp als ntfs formatiert. und gut.



      Danke nochmal für die ganzen tips
      Gespeichert

      toenne

      • Foren Experte
      • ****
      • :
      • Offline Offline
      • Beiträge: 2.658
      160GB, WinXP zu blöd??
      « Antwort #8 am: 17. März 2002, 18:42:58 »

      Da jede Partition nun kleiner als 128MB ist eigentlich logisch. Trotzdem Glückwunsch. :)
      Gespeichert
      Enermax EG465P-VE: 38A/3.3V, 44A/5V, 20A/12V, 220W comb. power, 431W total
      Asus A7N8X-E Deluxe
      XP2400/133@9*225
      2x256MB DDR400 TwinMOS @11/3/3/2.5
      FX5950 Ultra-VTD256
      IBM IC35L060-AVER07-0
      IBM IC35L120-AVV207-1
      Toshiba SD-M1612
      NEC ND-2500A
      Trust TR11537 ISDN PCI
      SMC 7004ABR
      WinXP Prof. + SP1

      SuperTomekk

      • TrippleAss
      • **
      • :
      • Offline Offline
      • Beiträge: 240
      160GB, WinXP zu blöd??
      « Antwort #9 am: 17. März 2002, 19:02:44 »

      Mein Cousin hat mal ne großartige Leistung im partitionieren fabriziert!Er hat sich nen neuen PC gekauft und erstmal DOS drauf(vor1Jahr)und hat sich gewundert warum seine 30er nur als2GB angezeigt wurde! Hat mich angerufen und wollt wissen wie und was er machen sollte hab ihn erstmal konsquent ausgelacht und fragte ihn wozu er vor Win Dos installiert! Wollt irgendwie dann das ganze in 2GB Partitionen machen! Tja so dumm kann die Menschheit sein! Und deswegen geb ich Toenne recht das du im Prinzip nix gewonnen hast wenn du das ganze in kleine Partitionen aufteilst, aber dann muss ich auf wieder an Toenne sagen:\"Du hast doch selber auf deiner 80er 7Partitionen\"! Also kann er auch auf seiner 2 machen!
      Gespeichert
      POW! sucks
        Athlon1,33Ghz
        ASUS A7V266
        256 MB DDR-RAM Kingston
        MSI Starforce64 TV-Out
        IBM40GB&Fujitsu20GB
        LG 8160B DVD
        Ricoh RP16/10A
        SB Live!1024
        Logitech Cordless Desktop iTouch+QuickCam Pro3000
        [/li][/list]

        toenne

        • Foren Experte
        • ****
        • :
        • Offline Offline
        • Beiträge: 2.658
        160GB, WinXP zu blöd??
        « Antwort #10 am: 17. März 2002, 19:29:52 »

        Zitat
        geb ich Toenne recht das du im Prinzip nix gewonnen hast

        Wo bittesehr habe ich denn das geschrieben? ?(
        Gespeichert
        Enermax EG465P-VE: 38A/3.3V, 44A/5V, 20A/12V, 220W comb. power, 431W total
        Asus A7N8X-E Deluxe
        XP2400/133@9*225
        2x256MB DDR400 TwinMOS @11/3/3/2.5
        FX5950 Ultra-VTD256
        IBM IC35L060-AVER07-0
        IBM IC35L120-AVV207-1
        Toshiba SD-M1612
        NEC ND-2500A
        Trust TR11537 ISDN PCI
        SMC 7004ABR
        WinXP Prof. + SP1

        Sonic

        • Jungspund
        • **
        • :
        • Offline Offline
        • Beiträge: 16
        160GB, WinXP zu blöd??
        « Antwort #11 am: 17. März 2002, 19:30:33 »

        7Gb wäre mir echt zu klein.
        Da passen ja einige DVD´s nichtmal im Stück drauf. ;)
        ich hab jetzt meine 80er in eine 10er system-partition, und dann noch 2 x 33gb, und die 160er aufgeteilt in 2 78er.

        Also alles in einem Stück wäre schon schlecht.
        schon wegen der defragmentierung.

        ich mach immer daten auf andere partiton kopieren, dann die entsprechende partiton formatieren, dann zurückkopieren.

        das dauert bei 50gb ca. 40-50min. defragmentieren würde 6stunden dauern.

        Soviel mal zu meinen Ansicht zum thema Partitonen :D
        Gespeichert

        SuperTomekk

        • TrippleAss
        • **
        • :
        • Offline Offline
        • Beiträge: 240
        160GB, WinXP zu blöd??
        « Antwort #12 am: 17. März 2002, 23:19:32 »

        @Sonic
        Schau mal hier ein BIOS Update für dein Board(wenn ich mich nicht verlesen hab) <<>> ! Behebt in Version 3.4 das Problem! Dann wir deine 160er korrekt erkannt!So ich hoffe das das Prob damit erledigt ist wenn du geflasht hast!

        Irgendwie will der Link nicht auf die Site gehen wo ich will! Naja schau unter Techn. Support nach dem 6380 2.0 da findest du das Update oder schaust einfach nach deinem Board und klickst dann auf BIOS!
        Gespeichert
        POW! sucks
          Athlon1,33Ghz
          ASUS A7V266
          256 MB DDR-RAM Kingston
          MSI Starforce64 TV-Out
          IBM40GB&Fujitsu20GB
          LG 8160B DVD
          Ricoh RP16/10A
          SB Live!1024
          Logitech Cordless Desktop iTouch+QuickCam Pro3000
          [/li][/list]

          toenne

          • Foren Experte
          • ****
          • :
          • Offline Offline
          • Beiträge: 2.658
          160GB, WinXP zu blöd??
          « Antwort #13 am: 18. März 2002, 00:05:13 »

          Das Bios erkennt die Platte, ABER MIT FAT32 LASSEN SICH NUR 128GB FORMATIEREN!
          Gespeichert
          Enermax EG465P-VE: 38A/3.3V, 44A/5V, 20A/12V, 220W comb. power, 431W total
          Asus A7N8X-E Deluxe
          XP2400/133@9*225
          2x256MB DDR400 TwinMOS @11/3/3/2.5
          FX5950 Ultra-VTD256
          IBM IC35L060-AVER07-0
          IBM IC35L120-AVV207-1
          Toshiba SD-M1612
          NEC ND-2500A
          Trust TR11537 ISDN PCI
          SMC 7004ABR
          WinXP Prof. + SP1