Bios-Guide zum 1.8er Bios Mod fürs K7T266 gesucht
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Bios-Guide zum 1.8er Bios Mod fürs K7T266 gesucht  (Gelesen 5423 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Kunibert

  • Kaiser
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.042
Bios-Guide zum 1.8er Bios Mod fürs K7T266 gesucht
« Antwort #20 am: 27. Februar 2002, 00:22:43 »

>>> click <<<


Einstellungen, die im Bios auftauchen, aber nicht beschrieben sind, tragen nixi zur Performance bei.....
Gespeichert

Felidea

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 41
Bios-Guide zum 1.8er Bios Mod fürs K7T266 gesucht
« Antwort #21 am: 27. Februar 2002, 00:39:38 »

Hi

Ich hab heut abend nun doch mal mein Bios \"geKunibertet\" :D

Und noch funzt alles gut.

Jetzt suche ich noch (wie wohl schon hunderte vor mir, noch die \"richtigen Einstellungen\"
(Eine hab ich schon gefunden, und meine TV karte hat jetzt voll das genieale bild!! ThX Kunibert.

Also meine Hardware wäre das hier:
6380 mit Kunimod 1.8
Athlon C 1400
Hercules Prophet 4500 TV Out
Soundblaster Live!
Hauppauge WinTV PCI (altes modell)
SMC 1211 Netzwerkkarte
Fritz Card ISDN PCI
256mb ddr ram NoName ((auf den chips steht was wie \"eudora\" oder so?!
80GB Seagate an Raid
20GB IBM an IDE1
LiteON DVD und PlexWriter 16/10/40A an IDE2


Also wäre supi, wenn ich nen Link oder sowas bekommen könnte. !! ThX schonmal dafür.

Achja, WinXP installierte nach dem MOD für den jetzt vollwertige Promise Controller nochmals neue Treiber.
Ich hatte ihm vor dem Flaschen die \"Promise Fasttrack100\" oÄ gegeben.
Er hat danach die selben allerdeing (Crazy Ape) Version installiert.?! Is das OK=??

Oki vielen dank schonmal
Felidea
Gespeichert
Plug & Play bedeutet nicht, die Grafikkarte zu tauschen wenn der PC läuft!!

Seit ich einen Computer habe, löse ich nur noch Probleme die ich noch nicht hatte als ich noch keinen Computer hatte

Felidea

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 41
Bios-Guide zum 1.8er Bios Mod fürs K7T266 gesucht
« Antwort #22 am: 27. Februar 2002, 00:41:45 »

UPPPS

Jetzt habe ich glatt Doppelt gepostet!

SORRRY

War irgentwie der meinung der hat den ersten nicht gemacht!!

Hab dann neu gestartet und wohl nich genau hingeschaut!

SORRRRRY for Spam
Gespeichert
Plug & Play bedeutet nicht, die Grafikkarte zu tauschen wenn der PC läuft!!

Seit ich einen Computer habe, löse ich nur noch Probleme die ich noch nicht hatte als ich noch keinen Computer hatte

Kunibert

  • Kaiser
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.042
Bios-Guide zum 1.8er Bios Mod fürs K7T266 gesucht
« Antwort #23 am: 27. Februar 2002, 11:27:10 »

FastTrack (CrazyApe) ist ok........

Was meinste mit richtigen Einstellungen? Mehr als es über die Bios-Einstellungen kannst Du Dein System nicht optimieren. Der Rest ist Treiber- und Installationsache vom OS.
Gespeichert