Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: P4 von 1800Mhz auf 2160Mhz übertacktet  (Gelesen 11051 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Computerfrak

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 268
P4 von 1800Mhz auf 2160Mhz übertacktet
« am: 05. Februar 2002, 14:48:46 »

Ju hu !!! Ich habs geschafft .Habe den P4 mit 1,8Ghz auf 2160 Mhz übertaktet.Rennt ohne Probleme mit orig. Intel Kühler!!! Habe auch einen Zusatzlüfter eingebaut.


Warum rennt der Intelkühler soooooo langsam .


Ps :Habe unter Vollast 45 C°mit 2160Mhz .Was will man mehr ??????
Gespeichert
Intel P4 1,8 @1.9 Ghz
Msi 845 Pro 2
896 SD-Ram :D  
Asus 7100Pro/T
Big Tower +300W Netzteil
Win + Office 2000 Pro
Plextor 24/10/40
LG 52xCD

_____________________________________________

toenne

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.675
P4 von 1800Mhz auf 2160Mhz übertacktet
« Antwort #1 am: 05. Februar 2002, 14:55:38 »

Toll   :O
Gespeichert
Enermax EG465P-VE: 38A/3.3V, 44A/5V, 20A/12V, 220W comb. power, 431W total
Asus A7N8X-E Deluxe
XP2400/133@9*225
2x256MB DDR400 TwinMOS @11/3/3/2.5
FX5950 Ultra-VTD256
IBM IC35L060-AVER07-0
IBM IC35L120-AVV207-1
Toshiba SD-M1612
NEC ND-2500A
Trust TR11537 ISDN PCI
SMC 7004ABR
WinXP Prof. + SP1

DSL-Hexe

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 222
P4 von 1800Mhz auf 2160Mhz übertacktet
« Antwort #2 am: 05. Februar 2002, 18:09:05 »

uuuuuuaaaaaahhh!!! :O

*Hoffe er raucht dir auf!!!

Wann ist endlich Ende mit der blöden Overclockerei
Gespeichert


MSI 845 Ultra ARU
Intel Pentium 4 1800@2400
512 MB DDR Apacer CL2
MSI Geforce 3TI
2xMaxtor 20GB (Raid0)
Toshiba 1612
Teac CD-W28PU
Win XP pro

Wernersen

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 58
P4 von 1800Mhz auf 2160Mhz übertacktet
« Antwort #3 am: 05. Februar 2002, 18:15:28 »

Intels leben gesünder... die können nicht rauchen  :D
Gespeichert
www.hoe3015.de - freies Pen&Paper Rollenspiel der nächsten Generation  8)

Computerfrak

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 268
P4 von 1800Mhz auf 2160Mhz übertacktet
« Antwort #4 am: 05. Februar 2002, 21:16:01 »

Hoffendlich nie. Denn ich kaufe mir jetzt einen COOLER MASTER .HA HA HA.
Nur AMD brennen durch INTELS schalten ab .  :D  :D
Gespeichert
Intel P4 1,8 @1.9 Ghz
Msi 845 Pro 2
896 SD-Ram :D  
Asus 7100Pro/T
Big Tower +300W Netzteil
Win + Office 2000 Pro
Plextor 24/10/40
LG 52xCD

_____________________________________________

11001111

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.052
P4 von 1800Mhz auf 2160Mhz übertacktet
« Antwort #5 am: 05. Februar 2002, 21:46:09 »

Freu dich...
Gespeichert
Es ist alles möglich im Universum, Hauptsache es ist genügend unvernünftig. - Niels Bohr

speedfighter

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 443
P4 von 1800Mhz auf 2160Mhz übertacktet
« Antwort #6 am: 05. Februar 2002, 22:08:20 »

Beachtet man gewisse Grundsätze beim Übertakten , raucht gar nichts, auch kein AMD !
 :D
Gespeichert
MSI K8N Neo 2 Platinum
AMD Athlon64 3500+ @ 2585Mhz - 1,6Vcore
A-DATA 2*512mb PC4500 CL 2,5 1T 1:1 AggressiveTimings
ATI RADEON X800 PRO @ X800 XT Platinum Edition
Soundblaster Audigy 2 ZS
Seagate ATA Baracuda IV 80gb
2* Seagate SATA Baracuda 7.7200 8mb Cache RAID 0
NEC 2500A DualLayer-Mod
Enermax EG 465AX-VE
Thermaltake Xaser III V1000A Black Series

Clownhunter

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 304
P4 von 1800Mhz auf 2160Mhz übertacktet
« Antwort #7 am: 05. Februar 2002, 22:16:26 »

und bringen dir jetzt die ca.350 mhz was?????

mann o mann
wie unprofessionell
mit nem orig. intelcooler....
was hättest gemacht wenn er ned gereicht hättè?ha?
wenn man übertaktet kauft man sich grundsätzlich nen besseren cooler in der regel sind die cooler auf den takt spezifiziert mit dem pder prozzi ausgehändigt wird...



kein prozessor ist gegen grillen geschützt.....
Gespeichert
(-; Clownhunter ;-)

11001111

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.052
P4 von 1800Mhz auf 2160Mhz übertacktet
« Antwort #8 am: 05. Februar 2002, 22:18:03 »

@Speedfighter

Stimmt, ich komme momentan auf 1333,3333.... MHz bei 57°C mit einer ordentlichen Kühlung - und einem besseren Bleistift (Bei verändertem Multi arbeitet er instabil, sch*** Bleistift) macht er warscheinlich noch 1,4GHz+ mit.

Ps. Ob Intel oder AMD (RULEZ) ist doch egal, schnell genug sind sie alle - AMD ist nur günstiger (und besser ;-)

cu
Gespeichert
Es ist alles möglich im Universum, Hauptsache es ist genügend unvernünftig. - Niels Bohr

D.o.c

  • König
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 951
P4 von 1800Mhz auf 2160Mhz übertacktet
« Antwort #9 am: 05. Februar 2002, 22:21:34 »

Moins
Braucht man\'s?
Mir langt mein langsamer XP. :D
Cu
Gespeichert

m.friedrich

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 62
P4 von 1800Mhz auf 2160Mhz übertacktet
« Antwort #10 am: 05. Februar 2002, 22:35:44 »

Kennt eigentlich einer eine Anwendung die einen Prozessortakt von mehr als 1200 MHz vorraussetzt? Für was soll man also sein stabiles System übertakten? Boah ey, ich fahre die 100 m bis zum Bäcker mit einem frisierten 600er Mercedes mit 480PS, Da bin ich jetzt 0,2 Sekunden schneller da, weil - is ja Fußgängerzone. ;)  ;)  ;)
Gespeichert
MSI6380 KT266 Pro R+TB1400C - Asus A7V8XGold Edition + XP2800+ Barton
ArcticPro - Alpha8045 mit Noiseblocker S2
512MB KingstonValueRAM - 2x256MB Kingston HyperX KHX2700
ASUS V8200T2 - MSI G4TI4200TD64
DMX XFire1024 - Audigy2
SeagateST380021A 80GB + 40 GB Fujitsu
nie wieder Onboard-Raid (Datenverlust/Speed)
Lite-On LTR-16102B - 40125S
Toshiba SD-M1502 - 1602
LAN mit RTL8139 - onboard
NB S2 Lüfter >raus
Chieftec CS 601 - CS 601 Alu
Coba 350W - Antec TrueP430

Computerfrak

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 268
P4 von 1800Mhz auf 2160Mhz übertacktet
« Antwort #11 am: 07. Februar 2002, 20:03:17 »

Mir gefällt das übertakten.WIESO soll ich nicht mehr raushohlen ????. Denn mein System rennt super stabil .Kein einziger Absturz . Und der P4 hat 37 C°. Und jetzt kauf ich mir einen neuen Coolermaster .Warum sehen die 478 Pin Kühler (fast) alle anders aus, als der orig INTeL Kühler .??? ?(  ?(  ?(
Passen die auch in MSI 845 Pro 2 ????
Gespeichert
Intel P4 1,8 @1.9 Ghz
Msi 845 Pro 2
896 SD-Ram :D  
Asus 7100Pro/T
Big Tower +300W Netzteil
Win + Office 2000 Pro
Plextor 24/10/40
LG 52xCD

_____________________________________________

datahunter

  • DoppelAss
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 119
P4 von 1800Mhz auf 2160Mhz übertacktet
« Antwort #12 am: 08. Februar 2002, 07:08:51 »

@Wernersen

Stimmt, Intels rauchen nicht....die explodieren gleich!
Ob das gesünder ist?

Ist echt \'cool man\', wenn man\'s mal gesehen hat!:->

datahunter
Gespeichert
And God said: 'E = ½mv² - Ze²/r', and there was light!

christoph.lang

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 67
P4 von 1800Mhz auf 2160Mhz übertacktet
« Antwort #13 am: 08. Februar 2002, 15:06:06 »

süpeeeeeeeee,ich glaub kaum dass der so lang lebt(is ja ein Intel:))
Die Athlons lassen sich einfach so mal kurz hochbutern und man merkt nichts von wegen instabil oder so!!!

nunja,jedem das seine und mir das meiste...
nC]-[ri$
Gespeichert
In diesem Sinne    
 
 
:D  :D  :D  :D
 :DnChri$ :D
 :D  :D  :D  :D

Hutte

  • Gast
P4 von 1800Mhz auf 2160Mhz übertacktet
« Antwort #14 am: 08. Februar 2002, 18:51:59 »

Na ja, jetzt ist er wenigstens annähernd in der Lage meinen glühenden XP 1700+ :P  zu schlagen ;(

CU
Gespeichert

Computerfrak

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 268
P4 von 1800Mhz auf 2160Mhz übertacktet
« Antwort #15 am: 09. Februar 2002, 14:18:51 »

Wer ist im stande deinen glühenden XP 1700 zu schlagen ???
Gespeichert
Intel P4 1,8 @1.9 Ghz
Msi 845 Pro 2
896 SD-Ram :D  
Asus 7100Pro/T
Big Tower +300W Netzteil
Win + Office 2000 Pro
Plextor 24/10/40
LG 52xCD

_____________________________________________

Wernersen

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 58
P4 von 1800Mhz auf 2160Mhz übertacktet
« Antwort #16 am: 09. Februar 2002, 15:05:58 »

@datahunter

wie jezz? Die P4\'s haben doch ein überhitzungsschutz, damit die nich zerbrutzeln wie die amd\'s.... wie solln die denn da explodieren  ?(
Gespeichert
www.hoe3015.de - freies Pen&Paper Rollenspiel der nächsten Generation  8)

Kunibert

  • Kaiser
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.042
P4 von 1800Mhz auf 2160Mhz übertacktet
« Antwort #17 am: 09. Februar 2002, 15:15:47 »

Wennste einen gesehen hast, wie er sich buchstäblich auflöst, denkst auch anders drüber.......

Gab´ nur ein leises *plofff*.......
Gespeichert

Computerfrak

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 268
P4 von 1800Mhz auf 2160Mhz übertacktet
« Antwort #18 am: 09. Februar 2002, 15:19:45 »

Genau P4 könne nicht überhitzen schon garnicht explodieren .Seht euch mahl das an auf dieser Seite:

[http://.de.tomshardware.com/cpu/01q3/010914/index.html]  


PS .Lehst euch alles durch .AMD 370 C° OHNE KÜHLER. IST SEHR INTERRESANT .Vonwegen Intel Prozessoren brennen durch
Gespeichert
Intel P4 1,8 @1.9 Ghz
Msi 845 Pro 2
896 SD-Ram :D  
Asus 7100Pro/T
Big Tower +300W Netzteil
Win + Office 2000 Pro
Plextor 24/10/40
LG 52xCD

_____________________________________________

Kunibert

  • Kaiser
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.042
P4 von 1800Mhz auf 2160Mhz übertacktet
« Antwort #19 am: 09. Februar 2002, 15:25:19 »

Es geht hier nicht um die Hitzeentwicklung, sondern um zuviel Volt für die Schaltkreise, da nutzen Dir hundert Temperatur-Dioden am Die nixi.....

Was man von unabhängigen Tests einer extrem intellastigen Hardwaretestseite wie Tom´s Hardware halten soll, kann man sich an einer Hand abzählen......

Vielleicht solltest Dir auf der HP auch mal den kleingedruckten Kommentar der Entschuldigung an AMD mal durchlesen........
Gespeichert