Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Kuniberts mod BIOS 3.3  (Gelesen 3562 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

scubapro

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14
Kuniberts mod BIOS 3.3
« am: 02. Februar 2002, 23:53:24 »

Hallo!

Wie muß ich genau vorgehen, wenn ich das mod BIOS 3.3 mit Raid flashen möchte ?(

Danke im voraus :]
Gespeichert

Kunibert

  • Kaiser
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.042
Kuniberts mod BIOS 3.3
« Antwort #1 am: 02. Februar 2002, 23:59:00 »

Steht eigentlich in der Hinweis.txt drinnen..... :]
Gespeichert

scubapro

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14
Kuniberts mod BIOS 3.3
« Antwort #2 am: 03. Februar 2002, 00:06:18 »

Ich weiß aber nicht genau, was du mit dem einbinden des Raid Controllers im Gerätemanager meinst!
Wo find ich den Treiber denn?
Sorry, aber ich bin doch ein Grünschnabel, wie du siehst :D

Danke :P
Gespeichert

Kunibert

  • Kaiser
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.042
Kuniberts mod BIOS 3.3
« Antwort #3 am: 03. Februar 2002, 00:10:38 »

Der nötige Treiber ist auf der HP unter Files oder unter http://members.liwest.at/kunibert/biosfiles/pro20018.zip zum Downloaden
Gespeichert

scubapro

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14
Kuniberts mod BIOS 3.3
« Antwort #4 am: 03. Februar 2002, 00:17:29 »

Ich werde es morgen mal ausprobieren.

Danke! :)  :)  :)
Gespeichert

scubapro

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14
Kuniberts mod BIOS 3.3
« Antwort #5 am: 03. Februar 2002, 13:40:21 »

Ich hab es soeben ausprobiert.
Ich meine alles richtig gemacht zu haben, flashen funktionierte ohne Probs.
Nur beim Start von Win2000 erhielt ich dann einen blue screen mit dem Hinweis, alle Festplatten zu kontrollieren usw.
Dann hab ich wieder zurück geflasht auf das normale 3.3 BIOS un alles funkt wieder.
Woran kann das liegen ?(  ?(  ?(
Gespeichert

Kunibert

  • Kaiser
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.042
Kuniberts mod BIOS 3.3
« Antwort #6 am: 03. Februar 2002, 14:06:24 »

Hast Du den richtigen Treiber wie in der hinweis.txt vorher installiert?

Du darfst nicht den von Windoof vorgeschlagenen Treiber nehmen, sondern Du mußt die CrazyApe Version manuell auswählen......
Gespeichert

scubapro

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14
Kuniberts mod BIOS 3.3
« Antwort #7 am: 03. Februar 2002, 14:59:54 »

Ich kann aber nicht, wenn ich das über den Gerätemanager mache, den CrazyApe auswählen.
Das funktioniert nur, wenn ich W2000 neu installieren möchte und F6 drücke. ;(
Gespeichert

Kunibert

  • Kaiser
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.042
Kuniberts mod BIOS 3.3
« Antwort #8 am: 03. Februar 2002, 16:18:45 »

?

Klar geht das........
Was kommt für´ne Fehlermeldung?
Gespeichert

scubapro

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14
Kuniberts mod BIOS 3.3
« Antwort #9 am: 03. Februar 2002, 17:27:59 »

Fehlermeldung kommt nicht.
Ich habe nicht die Möglichkeit einen anderen Controller bzw. Treibe auszuwählen.
Bei der Neuinstallation ´(mitF6) hab ich die Möglichkeit mehere auszuwählen, im Gerätemanager nich oder ich mach mal wieder was falsch ;(
Gespeichert

Kunibert

  • Kaiser
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.042
Kuniberts mod BIOS 3.3
« Antwort #10 am: 03. Februar 2002, 17:54:00 »

Gerätemanager --> SCSI und Raid - Controller --> Fasttrak  BLABLA --> Rechtsklick drauf --> Eigenschaften --> Treiber --> Treiber updaten --> Weiter klicken --> Treiber selber aussuchen wählen --> Diskette anklicken --> Verzeichnis auswählen, wo Du die  Raid-Treiber aus dem ZIP entpackt hast --> Version mit (CrazyApe) wählen --> weiter --> weiter --> weiter

Dann das Bios flashen und rebooten.....

Gegebenenfalls im Systemmanager unter Hardware die Option Treibersignatur auf Warnen stellen.
Gespeichert

scubapro

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14
Kuniberts mod BIOS 3.3
« Antwort #11 am: 03. Februar 2002, 18:40:58 »

Danke Kunibert für deine Geduld!

Es hat doch noch funktioniert :D
Mein Fehler war, das ich Windows die Auswahl überlassen habe :rolleyes:

Ich hab da noch ne Frage........

Was muß ich beachten, wenn ich einen aktuellen VIA Treiber laden möchte :)

Grüße
Scubapro :]
Gespeichert

Kunibert

  • Kaiser
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.042
Kuniberts mod BIOS 3.3
« Antwort #12 am: 03. Februar 2002, 18:51:00 »

Nixi, ich hab´ die immer über den alten Treiber drüber installiert......

Bei einigen Systemen lassen sie sich aber nur im abgesicherten Modus installieren...
Gespeichert

scubapro

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14
Kuniberts mod BIOS 3.3
« Antwort #13 am: 03. Februar 2002, 19:53:48 »

Dank dir! :))  :))  :))
Gespeichert