Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Bios Update beim MSI645 Ultra SIS DDR  (Gelesen 1849 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

gringo

  • Gast
Bios Update beim MSI645 Ultra SIS DDR
« am: 01. Februar 2002, 14:38:17 »

also wer kann mir sagen wie das bios update
machen kann ich habe keine ahnung mit flashen
ich habe noch so ein tool liveupdate??
aber mein bios-datum ist 12.06.2001
ami-bios 2.1??
wer kann mir sagen wie ich vorgehen muss?
Gespeichert

D.o.c

  • König
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 951
Bios Update beim MSI645 Ultra SIS DDR
« Antwort #1 am: 01. Februar 2002, 14:43:57 »

Moins
Das mit dem Live Update würd ich lieber lassen. :D
Schau mal>>hier<<.
Cu
Gespeichert

jojo77

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10
Bios Update beim MSI645 Ultra SIS DDR
« Antwort #2 am: 02. Februar 2002, 19:58:49 »

Hallo,

habe mir mit dem Live-Update auch das Bios zerschossen.  8o
Leider wird das Live-Update von MSI immer noch in werbewirksamer Weise als \"Super-Feature\" herausgestellt, aber eine Garantie für das Funktionieren des Live-Updates übernimmt MSI nicht! Traurig... ;(
Gespeichert

D.o.c

  • König
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 951
Bios Update beim MSI645 Ultra SIS DDR
« Antwort #3 am: 02. Februar 2002, 22:56:06 »

Moins
Dieses Feature bieten auch andere Boardhersteller an und wollen dann,im Falle eines Versagens nichts mehr davon wissen.
So hat ein Bekannter 2 seiner Asus Boards zerschossen.
Also wenn schon ein Biosupdate nötig sein sollte,dann nach alter Väter Sitte,im Dos und mit Diskette.
Unter Windows,egal welche Version,möchte ich auch keinem empfehlen.Kann immer mal abstürzen. :D
Und ein Live Update,man stelle sich nur mal vor die Verbindung zum Net bricht ab. ;(
Also wenn es denn wirklich nötig ist muß es halt sein,aber ansonsten ........naja.
Cu
Gespeichert