Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Treppenbildung bei diagonalen Linien und Rundungen  (Gelesen 2723 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Stefan Radner

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 28
Treppenbildung bei diagonalen Linien und Rundungen
« am: 29. Januar 2002, 10:03:27 »

Also Hardware:
AMD Athlon(tm) XP 1700+@1,53 GHz
512 MB DDR-SDRAM
NVIDIA GeForce3 Ti 200
MSI MS-6380 K7T266 Pro2 -ru Bios V. 3.3
Monitor SAMTRON 96P
Microsoft Windows 2002 XP Professional Workstation Ver 5.01.2600

Kann doch eingentlich nicht sein. Muß ich irgendwas bei der Grafikkarte einstellen ???

Dann noch etwas, z.B. bei der Demo von 3DMArk 2001 hab ich immer wie so kurze aussetzter, das Bild hackt immer kurz.

Darf doch bei der Hardware nun wirklich nicht mehr sein oder ??

Ah ja Detonator 23.12 WHQL

Danke und CU
Gespeichert

Metron

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 32
Treppenbildung bei diagonalen Linien und Rundungen
« Antwort #1 am: 29. Januar 2002, 10:19:32 »

Stelle mal in den Einstellungen (Anzeige) das Antialising auf 2x2. Default ist: Anwendung bestimmt Antialising ( und die stellen selten was ein). Steht irgendwo unter Info/Erweitert..... weitere 3D ...
Dann sollten die Treppen weitestgehend weg sein.

Gruss Metron
Gespeichert

HKRUMB

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9.587
Treppenbildung bei diagonalen Linien und Rundungen
« Antwort #2 am: 29. Januar 2002, 23:37:04 »

bei Detonator 23.11 auch das selbe Problem ?
FSB vieleicht zu hoch ?
Speichertiming zu krass ?
CPU Temparatur zu hoch ?
Gespeichert

Stefan Radner

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 28
Treppenbildung bei diagonalen Linien und Rundungen
« Antwort #3 am: 30. Januar 2002, 12:08:58 »

ja bei allem Detonator Treibern.

FSB ist leicht erhöht. Von 133 auf 139. Ist ja fast nix

Speichertiming by SPD <-- also nicht krass ;)

Und meine CPU TEMP liegt bei 49 Grad C
Gespeichert

HKRUMB

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9.587
Treppenbildung bei diagonalen Linien und Rundungen
« Antwort #4 am: 30. Januar 2002, 23:54:47 »

Was ist mit Metrons Tip ? Ausprobiert ?

mal beste Bildqualität in den Direkt3deinstellungen der Grafikkarte gewählt ?
(32bit oder 16bit Farbtiefe ?)
Gespeichert

Lelugi

  • Haudegen
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 561
Treppenbildung bei diagonalen Linien und Rundungen
« Antwort #5 am: 31. Januar 2002, 10:33:12 »

Auch ohne FSAA sollte es keine Treppenbildung geben.

Beachte das selbst eine leichte Übertaktung über FSB gleichzeitig auch die PCI/und AGP-KArten übertaktet.
Was  die Stabilität schon bei kleinen Änderungen
stark beeinträchtigen kann.

Wie läuft es denn bei normalem FSB ?
Gespeichert

CS-601 Midi-Server :evil:
Enermax 350 Watt modded Noiseblocker@max. 21dB
MSI K7T266Pro2/RU
AMD AthlonXP1600+@2000+ (w/ Multiplier)
Alpha PAL 8045 w/ NoiseblockerS2@19dB
256 MB DDR-SDRAM INF ORG@CL2
MSI 64 MB GeForce2Pro
2x60GB Maxtor 7200 U/min
3xNoiseblocker S2@11dB

Stefan Radner

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 28
Treppenbildung bei diagonalen Linien und Rundungen
« Antwort #6 am: 31. Januar 2002, 10:39:21 »

da ist auch kein Unterschied zu sehen. Mir ist allerdings aufgefallen, das in´den Games selber das Problem nicht ist. Nur bei den Demos von 3DMark 2000 und 2001 sowie bei n-bench V2.
Gespeichert

Lelugi

  • Haudegen
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 561
Treppenbildung bei diagonalen Linien und Rundungen
« Antwort #7 am: 31. Januar 2002, 10:58:18 »

soll heißen wenn dein FSB bei normal 133 ist
treten die Probs nur noch unter den Benches auf ?

Was heißt nur per SPD ?
Ist 1T Command enabled-> mal ausschalten
timings zu 2-6-2 runterfahren
PCI Delay Transacation disabeln
Latency wahlweise von 64-128 ausprobieren.
PowerManagemant abschalten

Versuch´s mal

Gruß
Lelugi :D
Gespeichert

CS-601 Midi-Server :evil:
Enermax 350 Watt modded Noiseblocker@max. 21dB
MSI K7T266Pro2/RU
AMD AthlonXP1600+@2000+ (w/ Multiplier)
Alpha PAL 8045 w/ NoiseblockerS2@19dB
256 MB DDR-SDRAM INF ORG@CL2
MSI 64 MB GeForce2Pro
2x60GB Maxtor 7200 U/min
3xNoiseblocker S2@11dB

Metron

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 32
Treppenbildung bei diagonalen Linien und Rundungen
« Antwort #8 am: 31. Januar 2002, 11:48:34 »

Hi!

Ich habe festgestellt wenn ich die Performance mit 3DMark2001 teste:
Mit der Einstellung (in den Det.[21.83]) Antialising auf auto (Default) habe ich igendwas mit 6800 Punkte. Aber in den Games habe ich dann auch Treppen.
Wenn ich das AA fest auf 2x2 stelle (war bei der GF2 Det.[6.31] default) dann habe ich zwar nur noch ca. 4600 Pkt, aber dafuer sehen die Games deutlich besser aus!
Wenn Du die Ruckler nur im 3DMark hast, ist das eigentlich kein Problem, denn da werden nur dynamisch Texturen nachgeladen. Ich denke die Ruckler treten genau mit den Plattenzugriffen auf. Ich habe die im Test auch, aber in den Games ist alles ok.

Gruss Metron
Gespeichert

Stefan Radner

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 28
Treppenbildung bei diagonalen Linien und Rundungen
« Antwort #9 am: 03. Februar 2002, 18:09:16 »

Also es funktioniert nun alles wunderbar. Ob mit AA 4x oder 2x; sieht alles sehr schön aus ;)

Danke nochmal na alle

CU
Gespeichert